Tiere zahm oder nicht! Mir egal!

Diskutiere Tiere zahm oder nicht! Mir egal! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Gegen Einzelhaltung: Hat wer einen Welli für mich? Hallo, ich würde meinem Mori gerne einen Partern gönnen! Es sollte am besten ein Männchen...

  1. Jackie

    Jackie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südöstlich von München
    Gegen Einzelhaltung: Hat wer einen Welli für mich?

    Hallo,
    ich würde meinem Mori gerne einen Partern gönnen!
    Es sollte am besten ein Männchen sein, da ich nicht ganz sicher bin ob Mori nciht doch ne Henne ist!
    Alter ist egal, Farbe eigentlich auch , nur sollte er möglichst schon an Menschen gewohnt sein und gerne fliegen!
    Mein Mori wäre nämlich ein sehr guter Flieger nur leider mag er nicht! Aber ich sehe jezt am Urlaubswelli, sobald ich den auf dem Tisch sitze kommt er auch angeflogen! Ich will also einen Vogel deren Verhaltensweisen er dann kopiert und nciht dass der neue Vogel dann genauso wird wie er und nciht fliegen mag und so....
    Ach ja ich komme südlich von München!
    Vielen Dank!
    Gruß,
    Verena
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chaosbande, 30. Juli 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Hallo Verena,
    was ich nicht verstehe? Wieso holst du dir nicht einen Vogel vom Züchter? Viele Liebhabe würden ihre zahmen Geier (soll doch zahm sein, oder hab ich das falsch verstanden?) nie abgeben.

    Oder suchst du einen zahmen, dem deiner dann die Zahmheit abschauen kann?
     
  4. Evetina

    Evetina Guest

    Hoi Verena,

    in vielen Tierheimen warten auch ganz süsse Wellis auf neue Menschen. Dort könntest du dich auch umschauen :)
    Oder gerade jetzt zur Urlaubszeit findet man ganz leicht viele Anzeigen, in denen Wellis verschenkt werden.

    Vielleicht findest du da einen Kumpel für deinen Welli??
     
  5. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    guck mal oben im Kleintiermarkt, dort werden mal wieder 2 Hähne im Raum München abgegeben....

    Liora
     
  6. Jackie

    Jackie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südöstlich von München
    3 Wellis

    Hi,
    diese beiden Wellis, die du gesagt hast die im Kleintierforum angeboten werden die habe ich bereits seit heute Mittag bei mir ;-)
    Die sind süß, aber etwas scheu!
    Ich weiß noch nicht genau ob ich sie beide bahalte oder nur einen oder ob ich beide an meine Freundin weitergebe die ne Voliere hat!
    Übrigens sind es nicht 2 Männchen sowie sie sagte sondern eines ist ein Weibchen (weise Nasenhaut??? simmt doch dass das dann ein Weibchen ist oder?)

    Meint ihr zu 3. geht das auch gut?

    Oder sollte ich diesse beiden lieber meiner Freundin geben und selber noch nach nen Einzelvogel für meinen Welli suchen?
    Was meint ihr?

    Gruß,
    Verena
     
  7. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Sei mir nicht böse, aber sollte man sich nicht vorher überlegen was man will?
    Es ist für die Vögel jedes Mal eine Menge Streß, wenn sie weitergegeben werden und sich wieder an eine neue Umgebung gewöhnen müssen.

    Und einfach trennen solltest Du das neue Pärchen auch nicht, bevor Du Dir nicht sicher sein kannst, dass sie nicht wirklich ein richtiges Pärchen sind. Wenn sie schon länger zusammen sind, dann haben sie sich ja auch schon aneinander gewöhnt und wollen vielleicht gerne beieinander sein.

    Überleg Dir doch bitte zuerst genau, was Du Dir für Dich und Deinen Vogel vorstellst! Schließlich übernimmst Du Verantwortung für die kleinen Vögel, dessen sollte man sich bewust sein.

    Noch eine Frage. Wenn Dein VOgel nicht zahm wird, was willst Du dann machen? Du scheinst ja vor allem Wert darauf zu legen, dass der Welli zahm wird.
    Aber auch "scheue" VÖgel sind wunderbar!
     
  8. Jackie

    Jackie Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südöstlich von München
    Hi,
    also jezt muss ich schonmal was sagen!
    Das war wirklich ein Notfall mit den beiden Wellis, denn die hatte ne schlimme Allergie die Frau und musste sie loswerden! Es tat ihr richtig leid, sie war richtig geknickt!
    Und mir taten die Wellis leid und deshalb habe ich sie erst mal genommen!
    Und wenn sie sich mit meinem Welli nicht verstehen dann gebe ich sie halt meiner Freundin! Die hat ne große Voliere mit bereits 5 Wellis!
    Ich will die beiden ja eigentlich auch nicht unbedingt trennen!
    Aber 3 Wellis ist auch blöd!
    Aber am besten wird entweder sein, dass ich ihr beide gebe und dafür einen von ihr nehme! Dann hätte sie 6 und ich 2 und somit jeder ne gerade Zahl! Sie hat nämlich auch erst einen Notfall aufgenommen und den könnte ich haben!

    Ich denke so ist es am besten für alle!

    Und noch etwas! Es wäre halt schon wenn sie zahm wären, ist abe Kein muss! meiner fängt jezt schön langsam an immer frecher und frecher zu werden und ich möchte halt nur nicht, dass er durch neue Wellis, die scheuer sind als er wieder scheuer wird!

    Und noch etwas! Ich habe gereits viele andere Tiere! ich habe Teire seit ich 6 Jahre alt bin! Und ich habe viele Problemtiere! Ein Kaninchen ausm Tierheim das echt so scheu ist wie ich noch nie ein Tier gesehen habe! Und auch ein Meerscheinbaby das ohne Mutter in ner Kiste im Wald ausgestezt gefunden wurde! Das ist auch jetz nicht zahm!
    Und lezte Woche da habe ich Fische aufgenommen die im Klo landen sollten! Und das obwohl mein Aquarium jezt übervoll ist!

    also sage bitte nciht, ich würde nur Tiere wollen die zahm sind!
    Es wäre halt nur schöner, ist aber kein muss!
    Und dass ich so lange überlege, wie genau ich es jezt mache, das zeugt doch nur davon, dass ich mir wirklich Gedanken über die Tiere mache! und nicht einfach nur mal schnell so und so mache ohne groß nachzudenken!
    Das wollte ich nur mal gesagt haben!
    Ich habe mich jetzt doch ein bisschen anggegriffen gefühlt!
    Und ich habe sehr wohl Ahung was ich tue und überlege mir gut was für die Teire das beste ist! Aber manchmal muss man eben schnell handeln und kann nciht lange überlegen denn sonst ist es zu spät!!!!!

    Gruß,
    Verena
     
  9. Liora

    Liora Guest

    Probiere es aus ob es gut geht, wenn nicht musst Du bzw. solltest Du Di rnoch einen 4. WS zulegen....

    Ich würde das Päärchen aber auch nicht trennen, das wäre schade....

    Liora
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Liora

    Liora Guest

    Zusatz von mir!!

    Ich habe die zwei Themen zusammengeführt, da sonst keienr die Zusammenhänge von Thema 2 (Zahm ist doch mir egal!?) versteht...

    Liora
     
  12. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo Verena!

    Ich wollte Dich wirkich nicht angreifen!
    Manchmal kommen manche Dinge anders rüber als, man sie eigentlich meint - so kam es mir auch vor, dass Du vielleicht etwas unüberlegt gehandelt hast. Nicht böse sein!
    Jetzt wo Du alles etwas ausführlicher erklärt hast, sieht die Sache ja schon ganz anders aus!

    Wenn es ein Notfall war, dann ist es klasse, das Du die 2 Vögel genommen hast.
    Weißt Du schon, wie Du es jetzt machen möchtest? Nimmst Du einen Vogel von Deiner Freundin und gibst Ihr die 2?
    Oder behälst Du die beiden und holst noch einen vierten dazu?

    Wenn Du den Platz hast, dann würde ich Dir raten die Beiden Notfallwellis zu behalten und noch einen vierten zu holen! Du wirst sehen wie begeistert die Vögel darüber sind. Sie werden viel aktiver und lebhafter. Ich habe inzwischen 6 Wellis und bin überrascht, wie albern meine ältere Henne wieder wird! :D

    Und das mit dem zahm: manchmal dauert es etwas, aber wenn man sich viel beschäftigt, dann werden manche VÖgel von ganz alleine etwas zahm. Man muß ihnen nur Zeit geben.
    Ich habe vor Jahren mal ein Pärchen von meiner Schwester übernommen ( sie wollte die beiden nach 6 Jahren nicht mehr - ihr neuer Freund fand Wellis doof 8( ) die waren gar nicht zahm. Nach ein paar Monaten fing der Hahn an uns hinterherzufliegen und saß mit uns am Tisch und guckte was mir machen... Er mochte zwar nicht auf die HAnd, aber er hat viel Unsinn mit uns gemacht. Seine Henne dagegen ist immer sehr scheu geblieben.

    Ich glaube auch nicht, dass Dein Welli durch andere Vögel scheuer wird. Zuerst sind die "Neuen" sicher mal interessanter als Du, aber meistens ist es so, dass sich Neuzugänge die Zahmheit von den "Alten" abgucken.
     
Thema:

Tiere zahm oder nicht! Mir egal!

Die Seite wird geladen...

Tiere zahm oder nicht! Mir egal! - Ähnliche Themen

  1. 5 Wellensittiche zähmen?

    5 Wellensittiche zähmen?: Hallöchen :) Wir haben eine Gruppe von 5 Wellensittichen. Sie sind eine bunt zusammen geworfene Truppe, deren Hintergrund zu lang ist um ihn hier...
  2. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  3. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  4. Hat mein Welli Angst vor mir?

    Hat mein Welli Angst vor mir?: Hey und zwar habe ich eine kleine frage, Ich habe seit einem Monat ein Wellipärchen, Mina und Momo. Nun mache ich mit ihnen dieses "Zähmen in 5...
  5. Verstehen Wellis Hilfe?

    Verstehen Wellis Hilfe?: Hey und zwar hab ich eine Frage: Ich habe mein Wohnzimmer zwar Wellisicher gemacht, aber manchmal verhäddert sich einer meiner Wellis an einem...