Tiffi

Diskutiere Tiffi im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo erstmal Erst mal Lob zu euren Beiträgen kann man gut von lernen mein Problemfall heißt Tiffi leider auch ein WF wie sich beim lesen...

  1. filthlady

    filthlady Guest

    Hallo erstmal

    Erst mal Lob zu euren Beiträgen kann man gut von lernen
    mein Problemfall heißt Tiffi leider auch ein WF wie sich beim lesen auch rausgestellt hat . Es wurde mal ein Beitrag von den Odin hier reingestellt der ja auch von den "Züchter" Frank war, nur meine kam von jemanden der ihn /sie dort gekauft hatte , und ich sie dann übernommen habe,habe es dann vor einer Woche erfahren weil sie auch sehr scheu ist ,nun bin ich bei mehr über Tiffi zu erfahren langsam hab ich das gefühl das Tiffi keine Henne ist sondern ein Hahn der ring ist wenn ich vor ihr/ihn steh links ,ringnummer genau wie der bei Odin auch mit NL beginnend .die vorbesitzer sagten mir nur das Tiffi nicht harmoniert mit ihren Grauen deswegen gaben sie ihn auch wieder ab .eigendlich sollte Tiffi auch gemüse oder obst essen nur da geht Tiffi sie nicht ran, habs auch mit brei versucht wie es im anderen forum erwähnt wurde aber nix habt ihr ein plan was man da noch machen könnte weil nur körner ist nicht das wahre

    LG Sil
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Sil,

    herzlich Willkommen hier im Forum :bier: !

    Weißt Du, ob das Geschlecht von Tiffi schon mal bestimmt wurde ?
    Bei Graupapageien kann man nämlich nur per DNA-Test (oder durch Endoskopie) sicher das Geschlecht feststellen lassen ;) .

    Für einen DNA-Test reicht es schon 1-2 frisch gezupfte Federn an ein entsprechendes Labor einzuschicken und ca. eine Woche später kommt das Ergebnis dann per Post zugeschickt. Das ist auch gar nicht so teuer, so um die 16 Euro.
    Ein entsprechendes Labor findest Du z.B. hier ;) .
    Du kannst ja mal versuchen, es im Ganzen oder in verschiedenen Größen geschnitten anzubieten oder ihr das Obst ganz klein geschnippelt unter die Körner zu mischen, vielleicht kommt sie so eher auf den Geschmack.
    Bei zahmen Papageien wirkt auch oft das Voressen wahre Wunder.
    Meist werden die Geier dann neugierig und wollen auch mal probieren :zwinker:.
     
  4. filthlady

    filthlady Guest

    Hallo


    gesagt wurde es sei ein weibchen von den züchter wohl angeblich
    aber auf den schein steht nichts drauf nur halt die ringnummer .
    wollte gleich anfang des jahres sowas vornehmen nur bin ich mir noch nich ganz im klaren wie ich federn bekommen soll ,anfassen läßt sie sich nicht ,sobald man am Käfig kommt knurrt sie also keine chance

    mit den gemüse und obst hab ich bereits alles versucht klein geschnippelt ,nur das sucht Tiffi gepflegt raus und endfernt es wenn ich das größer lass geht sie erst gar nicht ran
    das einzigste ist weintraube

    und danke für den link


    lg sil
     
  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Sil,

    frag doch einfach nochmal bei dem Züchter nach, ob das Geschlecht wirklich durch einen DNA-Test bestimmt wurde oder ob er das Geschlecht selbst vermutet hat :zwinker:.
    Vielleicht hat er selbst ja einen schriftliche Bestätigung über die Geschlechtsbestimmungund hat nur vergessen sie Dir mitzugeben ;) .

    Wegen dem Obst und Gemüse würde ich ihr auch weiterhin immer welches anbieten, irgendwann wird die Neugier schon siegen :zwinker: .

    Wahrscheinlich kenn sie Frischfutter bisher noch nicht so, da kann es etwas dauern, bis das erste mal zögerlich probiert wird ;) .
     
  6. filthlady

    filthlady Guest

    Hallo


    vom angeblichen "Züchter " wurde gesagt das es ein weibchen ist aber auf den kaufvertrag steht nichts was darauf hindeutet sie hatte mir alles mitgegeben was sie von dem hatte

    mit den gemüse und obst werde ich auch weiterhin machen mal sehn was passiert

    wie sieht das aus mit den ring wie im ersten beitrag schon erwähnt wenn ich vor ihr steh ist der auf der linken seite seh da immer noch nich so richtig durch wo der ring da nun sitzen sollte jedenfalls werd ich das im januar gleich mal in angriff nehmen solch federproben dahin zu schicken ,zu zeit ist sie auch sehr still, Käfig ist auch immer offen nur geht sie auch nicht raus ich hoffe das ändert sich bald wieder

    lg Sil
     
Thema:

Tiffi