Timmi schläft halb liegend

Diskutiere Timmi schläft halb liegend im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo an alle, habe ein Problem mit meinem Grauen, Timmi (21). Mir fiel heute auf, das er zum Schlafen zwar wie gewohnt auf der Stange ist, aber...

  1. Ele

    Ele Guest

    Hallo an alle,
    habe ein Problem mit meinem Grauen, Timmi (21). Mir fiel heute auf, das er zum Schlafen zwar wie gewohnt auf der Stange ist, aber seine Haltung ist anders. Er liegt schon halbwegs flach, den Kopf hat er aber trotzdem ins Gefieder gesteckt. Ansonsten benimmt er sich normal, frisst, fliegt, läuft...

    Kann es evt. auch davon kommen das er sich jetzt gerade in Paarungsstimmung befindet? Meine Beiden ... recht häufig am Tag.

    Für Antworten wäre ich Euch dankbar.

    Viele Grüße
    Gaby
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berti

    Berti Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    hallo gabi,

    möglicherweise ist das eine alterserscheinung. unser alter mohrenkopfhahn schläft oftmals auf "dem bauch liegend" auf seiner wärmelampe mit dem kopf im gefieder oder in seiner korkrinde ebenfalls auf dem bauch liegend mit kopf auf dem boden. dabei schläft er so tief und fest, dass ich schon einige male dachte er wäre tot 8o

    liebe grüsse
    ina
     
  4. #3 Alfred Klein, 25. April 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Gabi

    Normales Verhalten bei Tag hat nicht unbedingt was zu bedeuten. Alle Vögel verstecken mögliche Symptome von Unwohlsein und Krankheit so lange es geht.
    Das hat seine Ursache im Schwarmverhalten, in der Natur werden kranke Vögel aus dem Schwarm ausgestoßen was meist einen schnellen Tod durch Beutegreifer bedeutet.
    Von daher gesehen sollte man ungewöhliches Verhalten schon genau beobachten.
    Ein gutes Indiz für etwaige Unstimmigkeiten ist der Vogelkot. In diesem zeigt sich manchmal schon frühzeitig wenn was nicht stimmt. Du solltest Dir also den Kot von Timmi mal ansehen ob da was verändert ist.
    Wenn nicht dann ist zuerst mal ziemlich sicher daß im Darm, den Nieren und der Leber nichts vorliegt.
    Dann schau Dir die Augen an. Sind sie klar, glänzend und lebhaft ist auch hier entwarnung angesagt.
    Als drittes kommt die Gefiederkontrolle. Sind die Federn in Ordnung, nicht struppig, keine Farbveränderung und alles glatt und ordentlich dann fehlt dem Vogel anscheinend nichts.
    Anzeichen für was ungewöhnliches sind auch aufplustern oder zittern.
    Wenn Du diese Punkte alle durch hast und nichts zu finden ist dann würde ich annehmen daß Du mit Deiner Annahme recht hast. Dann dürfte es auf die Brutstimmung zurück zu führen sein. Momentan drehen alle Geier ein wenig am Rädchen, meine auch.
     
  5. Ele

    Ele Guest

    Hallo Berti, hallo Alfred,
    danke Euch für die Antworten. Also Timmilein ist eigentlich ja noch nicht wirklich alt mit seinen 21 Jährchen. Im Vergleich gesehen ist er ja noch jünger als ich :zwinker:

    Ich habe ihn mir in den letzten Tagen und Stunden genau angesehen. Sein Federkleid ist wunderbar in Ordnung. Seine Augen funkeln mich an und sagen "wenn Du nichts zu fressen hast kannste gleich wieder abdampfen", sein Pupillenspiel funktioniert also super. Aber sein Kot ist verändert. Er ist mehr olivgrün geworden. Ich habe nun auch schon im Netz nach Abbildungen gesucht, die dem jetzt irgendwie nahe kommen, hab aber leider nichts gefunden. Nun habe ich gerade ein frisches Küchentuch unter seinen Schlafplatz geschoben. Darf ich dies dann bildlich in dieses Forum stellen? Wäre mir eine große Hilfe.

    Gerade da die beiden Grauen nicht handzahm sind möchte ich ihnen natürlich den Stress bei einem Arztbesuch ersparen, so weit es möglich ist. Wenn es dann natürlich sein muß, ok.

    Ich danke Euch schon mal wieder für eine Antwort!

    Viele Grüße
    Gaby + Timmi + Lilli
     
  6. #5 Alfred Klein, 27. April 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Gabi
    Natürlich kannst Du ein Foto hier einstellen, kein Problem.
    Kotveränderungen ins grüne sagen mir momentan nichts, gingen die ins braune oder weißliche könnte ich schon mehr sagen.
    Aber warten wir mal das Foto ab.
     
  7. alex

    alex Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    in der Nähe von Köln
    Hallo Ele,

    als mein Grauer sehr krank war, habe ich mir auch die Frage gestellt "TA oder kein TA", da auch meiner zur damaligen Zeit nicht zahm und sehr schreckhaft war und ich Angst hatte, dass er den Stress nicht übersteht.
    Ich habe mich dennoch entschlossen zum TA zugehen (mir blieb auch gar nichts übrig). Er hat es vorbildlich gemeistert, obwohl er mehrere Spritzen bekam, ihm die Nase durchgespült wurde und er gerönged werden musste. Der TA-Besuch hat ihm das Leben gerettet.

    Wenn der Kot verändert ist, würde ich zum TA gehen. Du kannst aber auch die Probe in ein Labor zur Untersuchung geben oder sie vom TA untersuchen lassen, ohne den Vogel mitzunehmen. Am besten Du besorgst Dir ein Kotröhrchen, eine verschließbare "Filmdose" tut es auch.

    Gruß Alex
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Timmi schläft halb liegend

Die Seite wird geladen...

Timmi schläft halb liegend - Ähnliche Themen

  1. baby schläft am liebsten mit hängendem kopf

    baby schläft am liebsten mit hängendem kopf: ... Und wieder habe ich erfolgreich Nachwuchs im Nest. jeder keine Vogel ist ja anders... diesmal habe ich wieder einen der besonderen Art. der...
  2. Pommernganter wurde die halbe Bohne abgebissen

    Pommernganter wurde die halbe Bohne abgebissen: Liebe Leute, bei uns gab es einen Unfall: unser Pommernganter ist den Hunden zu nah gekommen und ihm wurde die linke Hälfte der...
  3. Vogel schläft nur

    Vogel schläft nur: Hallo, ich hab meine wellensittiche Mausi und Cookie 3 Monate und sie sind ständig am schlafen wollen nicht mal aus den Käfig( nur ganz selten und...
  4. Gelbstirnamazone öffnet Schnabel nicht mehr ganz

    Gelbstirnamazone öffnet Schnabel nicht mehr ganz: Hallo zusammen, seit einigen Tagen öffnet meine 8 jährige, männliche Gelbstirnamazone ihren Schnabel nicht mehr komplett. Er frisst sein...
  5. Halber Wiedehopf

    Halber Wiedehopf: Mit Absicht habe ich das Datum und Uhrzeit nicht ausgeschnitten. Wer hat eine Erklärung weshalb ein und derselbe Vogel einmal nur zur Hälfte zu...