Timmy-was würdet Ihr machen?

Diskutiere Timmy-was würdet Ihr machen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Seit heute Nachmittag ist der Timmy in der Voliere, doch so richtig gefallen scheint es ihm nicht... er klettert nur herum, und sitzt...

  1. #1 flaeschchen, 9. März 2004
    flaeschchen

    flaeschchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von München
    Hallo!

    Seit heute Nachmittag ist der Timmy in der Voliere, doch so richtig gefallen scheint es ihm nicht... er klettert nur herum, und sitzt wenn er sitzt abseits...

    Die anderen waren alle schon da und wollten ihn mal aus der Nähe anschauen, aber er hat sie immer nur angegiftet...

    Er war früher ein Welli in Paarhaltung, das letzte halbe Jahr war er alleine..
    Meint Ihr er ist jetzt zu sehr das "Singledasein" gewöhnt??
    Oder kann er sich doch noch umstellen??
    Momentan sitzt er auf der Lieblingsstange wo alle anderen auch immer sitzen und schlafen, ganz am Rand sitzt er... Resi und Toni sind grad woanders unterwegs.. bin mir sicher wenn die beiden nachher wieder kommen, dann verschwindet der Timmy wieder...

    Was meint Ihr?
    Timmy noch mal drin lassen und schauen oder lieber doch wieder zurück in den Einzelkäfig??

    Viele Grüße
    Silvia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Hi Silvia!

    Ich würde Timmy noch in der Voliere lassen.
    Er kloppt sich ja nicht mit den Anderen, oder?
    Wenn er im Moment einfach nur abseits bleibt, würde ich abwarten. Vielleicht braucht er einfach noch ein bißchen?!
    Ich denke, in der Voliere mit den Anderen ist immer noch besser als alleine im Einzelkäfig.
     
  4. #3 flaeschchen, 9. März 2004
    flaeschchen

    flaeschchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von München
    Hallo Gabi,

    er sitzt abseits und giftet die anderen an sobald die zu nahe kommen...
    Es ist halt so, wenn er sich nicht mit den anderen verträgt, möchte ihn die alte Besitzerin wieder haben (und dann nen 2ten dazu holen...)
    Er tut mir schon ein wenig leid jetzt, hängt am Gitter, sucht nach nem Ausgang... die anderen haben mittlerweile auch kein Interesse mehr an ihm :-((

    Werde mal sehen wo er morgen früh sitzt.. wenn er immer noch so ruhig und im Eck sitzt...

    Gute Nacht, mir fallen die Augen zu...
     
  5. #4 Psittacus, 9. März 2004
    Psittacus

    Psittacus Guest

    Hey Fläschchen,


    lass Timmy doch Zeit! Von heute auf morgen geht gar nichts. :0-
     
  6. #5 monsterfront, 10. März 2004
    monsterfront

    monsterfront Guest

    Hallo Silvia,

    ich denke, Timmy ist einfach nur unsicher. Schließlich kennt er das Schwarmleben überhaupt nicht mehr, da muss er sich erstmal dran gewöhnen.

    Aus seiner Unsicherheit - fremde Vögel (und das auch noch mehrere), fremde Umgebung (und sooo ein Riesenkäfig) - heraus hat er das Gefühl, sich erst einmal vehement verteidigen zu müssen. Sicher ist sicher.

    Aber das wird sich legen.

    Vielleicht wäre eine "Übergangszeit" machbar (gewesen), d.h. ihn mit seinem Käfig zu den anderen reinzustellen (steht immer so in den verschiedenen Büchern :~ :~ ), so dass er mehr Kontakt hätte als mit Käfig außerhalb, ihm "sein" Käfig aber Sicherheit gibt? Verstehst du, was ich meine?

    Ansonsten: abwarten und machen lassen. Das kann schon einige Tage dauern, aber dass es gar nicht klappt, kann ich mir fast nicht vorstellen. Schließlich war er kein "jahrelanger" Einzelvogel, sondern hatte einen Wellipartner. Daher hat er auch die Welli-(Körper-)Sprache nicht verlernt.
     
  7. #6 flaeschchen, 10. März 2004
    flaeschchen

    flaeschchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von München
    Danke!

    Ich bin mal wieder viiiieeel zu ungeduldig...
    Mir fehlt da einfach noch die Erfahrung...
     
  8. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    lass den kleinen in die Voli ;) das gibt sich schon.Kann aber dauern nur geduld wie immer bei wellis :D :D
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Billy-und-Cocky, 10. März 2004
    Billy-und-Cocky

    Billy-und-Cocky Guest

    Balu war an den ersten Tag auch so und saß immer abseits der Bande. Aber er hatte nur Angst vor der ganzen neuen Umgebung und deshalb immer nach den anderen Gehackt - das hat sich nach zwei tagen aber gelegt. Das wird schon noch bei dir!!! ;)
     
  11. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo flaeschchen,

    denkst du er würde sich bei der Ex.Besitzerin nicht auch erst mal an einen neuen anderen Welli gewöhnen müssen. Jetzt hat er nur zusätzlich die Umstellung, das er in einer fremden Voliere sitzt, die warscheinlich auch wesentlich größer ist und eine ganze Horde neuer Kumpels vor sich hat.
    Da braucht es ein bißchen mehr Zeit sich um zu stellen.
    Gib ihm ruhig noch ein paar Tage oder sogar Wochen.
    Du wirst sehen, irgendwann siegt die Neugierde über die Angst vor dem Fremden.
     
Thema:

Timmy-was würdet Ihr machen?

Die Seite wird geladen...

Timmy-was würdet Ihr machen? - Ähnliche Themen

  1. Würdet ihr mir von der Vogelhaltung ab- oder zuraten?

    Würdet ihr mir von der Vogelhaltung ab- oder zuraten?: Hallo, ich bin Aliana und komme aus Sachsen. Ich überlege, mir wieder Haustiere anzuschaffen, aber ich bin noch nicht sicher, ob das im Moment...
  2. Wie würdet Ihr Euch verhalten

    Wie würdet Ihr Euch verhalten: Hallo Zusammen , Zunächst erst einmal "Allen " alles Gute zum Neuem Jahr. Zum Thema : Ich habe jetzt innerhalb kurzer Zeit 3 Mails bekommen in...
  3. Welche Vogelart würdet ihr mir empfehlen?

    Welche Vogelart würdet ihr mir empfehlen?: Hallo! Alsooo... Früher hatte ich ein Wellensittich- pärchen, ich fand diese Vögel ganz toll und mit viel Zeit und Geduld, ist auch einer der...
  4. was würdet ihr tun,zwecks voliere und neue knarienvögel dazu.

    was würdet ihr tun,zwecks voliere und neue knarienvögel dazu.: hallo zusammen, kurz zu uns,wir haben seit ein paar jahren schon kanarien vogel aber immer nur in einem normalen vogelkäfig. nun könnten...
  5. Welchen Vogel würdet ihr empfehlen ?

    Welchen Vogel würdet ihr empfehlen ?: Hallo Liebe User,seit geraumer Zeit möchte meine Tochter(sie ist 13 Jahre alt) eigene Vögel(Ich habe Graupapageien)und sie liebäugelt mit...