Timneh Gaupapagei entflogen

Diskutiere Timneh Gaupapagei entflogen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, am Karfreitag ist unser Otto in Schwanebeck (bei Berlin) entflogen. Falls hier im Forum jemand aus der gegend ist und ihn findet möge der...

  1. shiela

    shiela Guest

    Hallo,
    am Karfreitag ist unser Otto in Schwanebeck (bei Berlin) entflogen.
    Falls hier im Forum jemand aus der gegend ist und ihn findet möge der sich bitte melden. Wir sind für jeden Hinweis dankbar.

    LG Ulrike
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Ulrike,

    Willkommen bei uns im Forum, wenn es auch durch einen traurigen Anlass dazu gekommen ist :trost:
    Wir haben hier eine Checkliste mit Maßnahmen, die du unbedingt in Angriff nehmen solltest.

    Ich drücke dir die Daumen und Krallen, dass du deinen Schatz wieder zurück bekommst :zustimm:
     
  4. #3 Reginsche, 30. März 2005
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Oh nein 8o

    Kaum ist der Frühling da, schon sind auch die Grauen wieder unterwegs.

    Es bricht mir jedesmal das Herz wenn ich so etwas lesen muß. :traurig:

    Am liebsten würde ich sofort aufspringen und suchen gehen aber Berlin ist ja auch nicht gleich um die Ecke. :traurig:

    Ich drücke euch ganz fest die Daumen, daß ihr ihn schnell wieder bekommt.
     
  5. shiela

    shiela Guest

    Hallo,
    die erste positive Nachricht seid Freitag nachmittag. Ein Kunde von mir hat Otto gesehen er war auf einen Baum und hat gemeckert (was er besonders gut kann) :zwinker: . Am liebsten wär ich gleich losgelaufen aber leider hatte ich meinen spätdienst gerade angefangen und der Kunde zuspät reagiert.
    Er war gerade mit seinen Hunden unterwegs und hat die Zettel zuspät gesehen. Ich habe Ihn natürlich gleich meine tel.nr. gegeben falls er ihn eher sieht wie ich.

    LG Ulrike
     
  6. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Oh menno,sowas geht mir immer ans Herz.Wenn ich denke,einer meiner Geier büchst aus,ohjeee...Ich wünsche Dir viel Glück,daß Otto wieder heim findet.
     
  7. shiela

    shiela Guest

    Hallo,
    gestern hat die Tierrettung Berlin angerufen. Eine Frau hat sich gemeldet das Ihr ein Graupapagei zugeflogen ist.Voller Erwartung bin ich zu meiner freundin gefahren wo sie Ihn dann hinbringen wollten. Nach 1 std. hoffen und bangen das es unser ist , kam dann die Nachricht. Es war kein Grauer sondern ein Rosenköpfchen 8(.
    Nachdem ich dann zuhause etwas runtergekommen bin habe ich erstmal geweint. Man ist so hilflos alles mögliche geht einen durch den Kopf, wenn ich Ihn doch entlich finden wurde!!!

    LG Ulrike
     
  8. #7 cora 1500, 5. April 2005
    cora 1500

    cora 1500 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17034 Neubrandenburg
    Och,mensch. Das tut mir so leid für dich Ulrike.
    Da hast du schon so gehofft und wurdest dann doch enntäuscht,das es nicht dein Otto war.

    Ich hoffe ganz doll für dich das er wieder zurück findet.

    Jedes mal wenn ich ein Fenster öffne schau ich erst noch mal nach ob die Geier im Käfig sind bzw.ob der Käfig verschlossen ist. Ich habe angst,das mir auch mal sowas passiert.
    Ich mag mir ein Leben ohne meine Geier garnicht vorstellen.

    Halte uns auf dem laufenden!
     
  9. #8 stachmone, 5. April 2005
    stachmone

    stachmone Guest

    Gott sei Dank ist es nicht so kalt draußen im Moment!
    Drücke dir alle Daumen die ich habe!° Ganz ehrlich!!!!! :trost:
     
  10. #9 Monika.Hamburg, 6. April 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Ulrike,

    hat sich bei Euch etwas getan ????

    Gruß
    Monika
     
  11. shiela

    shiela Guest

    Hallo Monika,
    nein leider immer noch nicht. :traurig: . ich hoffe ja immer noch und werde es auch nciht so leicht aufgeben!! Wenn ihn einer gefunden hat wurd er es nicht lange mit ihn aushalten, da er 1. nicht Handzahm ist 2. schreit er sehr gerne
    3. kann er Männer nicht leiden
    Eigentlich wollte ich dieses Jahr eine Vergesellschaftung mit Ihm probieren, da er es bei seimen Vorbesitzer nicht so gut hatte und man sie ja nun nicht unbeding alleine halten soll. Er wurde die ersten 3 Jahre in seinem leben in einem 40x40x60 kleinen Käfig gehalten wo er auch nie raus kam. In den 2,5 jahren bei uns ist er richtig aufgeblüht. Ich konnte wenn er es wollte ihn kraulen, er hat futter aus der Hand genommen aber er ist nie auf den arm gekommen. Er hatte vor fremden sachen angst bei vielen dingen konnte ich ihn mit viel mühe davon überzeugen das sie ihm nichts tuhen.
    Als wir unsere Haselnuß verkleinert hatten wollte ich Otto schöne Naturholzstangen in den Käfig machen, es ging überhaupt nicht. Er hat es vorgezogen lieber draußen drann zuhängen oder unten zusitzen.
    Das sind so seine macken die er hat die ich sehr vermisse.

    liebe grüße Ulrike
     
  12. #11 Monika.Hamburg, 6. April 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Ulrike,

    ich gehe mal davon aus, dass Dein Otto ein Hahn ist !?

    Da Du ja wohl schon alle Hebel in Bewegung gesetzt hat, wird sich mit Sicherheit jemand bei Dir melden ! :zustimm:

    Sollte Otto dann wieder bei Dir sein, kannst mich noch einmal anschreiben, da ein Bekannter eine Timneth (weiss gar nicht ob ich das richtig geschrieben habe) Dame Alter ca. 13 Jahre, sehr zahm abgeben würde, da Eppich immer alleine gehalten wurde, wäre es doch eine super Sache !

    Leider kann ich nicht sehen, wo Du wohnst - Ort ! Ich wohne in Hamburg !

    Jetzt wird bestimmt :? entstehen, denn ich hatte versucht die Timneth-Henne mit Nemo - Kongo zu verpaaren !

    Gruß
    Monika
     
  13. shiela

    shiela Guest

    Hallo Monika,
    ich gehe von seinem verhalten her auch davon aus das es ein Hahn ist.
    Da Otto ja schon 2x meinen Mann angegangen ist( ich war nicht dabei).100% werde ich es dann erst vom TA erfahren. Natürlich Vorrausgesetzt ich finde ihn wieder. Heute mittag wurde Otto wohl am Friedhof wieder gesehen, ich hatte natürlich gerade wider mit meinem spätdienst angefangen.
    Ich bin natürlich über jeden hinweis dankbar die ich von unseren Kunden bekommen ( od.von anderen) aber mittlerweile sehe ich es mit vorsicht da die Leute nicht genau wissen wie ein Graupapagei aussieht. Zuerst war es ein Nymphensittich und dann ein Rosenköpfchen aber wie gesagt ich bin schon froh das ich wenigstens was höre.

    liebe grüße Ulrike

    PS: ich komme aus Berlin
     
  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Ulrike
    drücke dir auch die Daumen, dass du den Otto wieder bekommst. So ein Wechselbad der Gefühle.....
    (Schreib deinen Wohnort doch noch direkt ins Profil rein, funktioniert über Kontrollzentrum).
     
  15. Grautina

    Grautina Guest

    Hallo Ulrike,

    hier in Moers werden Dir sämtliche Daumen und Krallen gedrückt das Otto so schnell wie möglich wieder zu Dir kommt.

    Bitte halte uns auf dem laufenden.

    liebe Grüße
    Tina
     
  16. shiela

    shiela Guest

    Hallo an alle,
    es gibt leider nichts neues von Otto :( . Aber aus der großen Freiflugvoliere Berlin :? ich glaube die lieben Geier haben sich irgentwie abgesprochen. Letzte Woche wurden 2 Kongos und eine Venezuelaamazone (sie ist im Nov.04 entflogen und ist anfang febr.05 ins TH gekommen) gefunden und in den letzten 3 tagen wider 2 Kongos. Wer also seine lieben aus Berlin sucht sollte sich unbedingt bei www.Papageien-Partnervermittlung.de melden, dort kommen sie meistens hin wenn sie im TH abgegeben werden.


    LG Ulrike

    PS:die Amazone ist nun entlich wider zuhause :beifall:
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Grautina

    Grautina Guest

    Hallo Ulrike,

    gibt es schon etwas neues von Otto?

    Wir drücken weiterhin Daumen und Krallen.

    liebe Grüße
    Tina
     
  19. shiela

    shiela Guest

    Hallo Tina,
    nein leider gibt es noch nichts neues. Ich werde sofort bescheid geben wenn es was gibt.

    liebe grüße Ulrike
     
Thema:

Timneh Gaupapagei entflogen

Die Seite wird geladen...

Timneh Gaupapagei entflogen - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich gestohlen oder entflogen

    Nymphensittich gestohlen oder entflogen: Hallo allerseits, falls das hier falsch ist, bitte verschieben. Einer guten Freundin ist ein Nymphensittich entflogen oder gestohlen worden....
  2. April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim

    April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim: Hallo zusammen, für den Urlaub im kommenden Jahr musste mir meine aktuelle Urlaubsbetreuerin leider absagen, weshalb ich nun hier mein Glück...
  3. Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da

    Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da: Mir ist am Freitag früh eine noch nicht futterfeste Gelbscheitelamazone entflogen. Freitag und Sonnabend keine Spur. Wetter: nur Regen und Wind,...
  4. Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend

    Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend: Meine kleinste Papageienhenne 15 Jahre alt, die bei mir geboren wurde, wurde letze Woche geröntgt, sie hat Aspergillose, wiegt unter 400 Gramm und...
  5. Nymphensittich entflogen (ist wieder da)

    Nymphensittich entflogen (ist wieder da): Unser Nymphensittich Nymphi ist gestern in 97737 Gemünden entflogen. Er ist grau mit einem Streifen weiß an den Flügeln und hat einen gelblichen...