Timneh-Graupapagei aus TA-Praxis gestohlen

Diskutiere Timneh-Graupapagei aus TA-Praxis gestohlen im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich bin nicht sicher, ob ich in dieser Kategorie richtig bin, wenn nicht bitte verschieben. In der Nacht von Montag auf Dienstag...

  1. Manu2211

    Manu2211 Crazy Welli

    Dabei seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh
    Hallo,

    ich bin nicht sicher, ob ich in dieser Kategorie richtig bin, wenn nicht bitte verschieben.

    In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde aus der Praxis meines Tierarztes einer seiner Papageien gestohlen. Es handelt sich um einen herzkranken Timneh-Graupapgeienhahn namens Bibo.
    Der Vogel lebt seit 1,5 Jahren in der Praxis und bei meinen regelmässigen Besuchen dort mit meinen Wellis, konnte ich Bibos Entwicklung vom Häufchen Elend mit Halskragen zum stolzen Papagei mit einer artgleichen Partnerin mit beobachten. Nun ist ihm seine Zutraulichkeit zum Verhängnis geworden und die Diebe haben ihn bei ihrem Einbruch mitgenommen. Seine nicht so zahme Henne wurde zurück gelassen und ruft nun verzweifelt nach ihm, wie ich heute abend miterlebt habe.

    Bitte helft bei der Suche nach Bibo oder Hinweisen nach seinem Verbleib. Wenn euch irgendwo eine Anzeige "Graupapgei abzugeben oder zu verkaufen" komisch vorkommt, dann meldet euch. Und bitte verbreitet diesen Text auch in anderen Foren.

    http://www.tierarztpraxis-bielefeld.de/bibo/index.html
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ludger02

    Ludger02 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/NDS
    ich würde es auch bei graupapageien einstellen.
    ich habe den text kopiert und in die pflanzenforen gestellt,da lesen auch viele tierfreunde.
     
  4. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Manu

    wie können Menschen nur so herzlos sein :traurig:

    ich machs noch in ein paar andere Foren rein, damit Bibo hoffentlich bald wieder gefunden wird, und zu seiner Partnerin zurück kehren kann.
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Habs auch in 3 anderen Foren und auch auf meine HP gesetzt.
    Hoffentlich werden sie geschnappt :schimpf:

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  6. Manu2211

    Manu2211 Crazy Welli

    Dabei seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh
    Vielen Dank an euch alle. Ich hoffe sehr, dass Bibo gefunden wird, ohne ihn fehlt in der Praxis einfach was und seine Henne tut mir unheimlich leid, die Arme ist ganz verstört.
     
  7. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Nix zu danken, Manu. Das ist doch selbstverständlich dass wir Vogelhalter zusammen halten und zusammenarbeiten ;)

    ich werds im Laufe der Nacht genau wie Sven, auch in meine HP aufnehmen
     
  8. Manu2211

    Manu2211 Crazy Welli

    Dabei seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh
    Hallo,

    am Montag um 18 Uhr soll vor der Praxis eine Plakataktion für Bibo stattfinden, wer Zeit hat und aus Bielefeld und Umgebung kommt, bitte per PN bei mir melden.
     
  9. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hm, was soll das bringen?
    Außer Werbung für den TA natürlich :D
     
  10. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Wenn die Diebe mitbekommen, dass dies im Internet so verbreitet wurde, werden die sich hüten den Vogel anzubieten und ich möchte mir echt nicht ausmalen, was dann aus dem armen Tier wird :nene:

    Und wenn sies im Net nicht mitbekommen haben, merken sies spätestens durch die Plakataktion :beifall:
     
  11. Manu2211

    Manu2211 Crazy Welli

    Dabei seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh
    Hallo,

    da die Geschichte schon am Mittwoch in einer bekannten Tageszeitung stand, dürften dieser Aufruf im Internet und eine Plakataktion auch nicht mehr Aufmerksamkeit erregen. Mein TA hat sich eben für diesen öffentlichen Weg entschieden, und ich kann nur hoffen, dass es der richtige Weg ist. Letzten Endes muss er das wissen.
     
  12. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Manu

    heute morgen war die Seite des TA vom Netz weg. Dann war sie wieder da, jetzt ist sie wieder weg. Verstehe ich nicht :? Bin am überlegen ob ich den Link auf meiner HP überhaupt stehen lasse. Denn irgendwie ist das nix, wenn die Seite mal ein paar Stunden zu erreichen ist, und dann wieder nicht. Was geht? Fragt sich owl :~ ... die selbstverständlich weiterhin die Daumen drückt.
     
  13. fisch

    fisch Guest

    Ich kann sie erreichen....

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  14. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    jetzt kann ich sie auch wieder erreichen. Vor wenigen Minuten war noch ne Meldung "Server nicht gefunden" genau wie heute morgen.
     
  15. fisch

    fisch Guest

    Vielleicht weil zu viele gleichzeitig drauf zugreifen wollen? Schließlich sind ja etliche Links gesetzt worden ;)

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  16. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    das ist gut möglich. Hoffentlich bringen die vielen Zugriffe auch den Bibo wieder zurück. Ich darf gar nicht drüber nachdenken, wieviel Angst und Heimweh der Kleine jetzt hat :traurig:
     
  17. isika

    isika Guest

    Hallo,

    diese Seite war heute auch ne Zeitlang nicht erreichbar!

    Keine Ahnung, was heute im Netz los war!

    Drück die Daumen, das der Vogel zurückgebracht wird!

    Isika
     
  18. quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Diese schreckliche Geschichte habe ich auch schon in anderen Foren gelesen, und man kann nur hoffen, das Bibo bald wieder nach Hause kommt!

    Aber nur mit der Äüßerung der Wut, die man dabei spürt, erreicht man den Menschen, der Bibo mitgenommen hat, nicht. Ich finde den folgenden Aufruf von Bea aus einem Schweizer Forum sehr lesenswert:

    diesen schönen Aufruf von Bea aus dem schweizer Papageienforum dürft Ihr gerne weitergeben an andere Vogel-Foren! Vielleicht gelangt er auf diese Weise an denjenigen, für den er bestimmt ist!
    LG Dörnte
     
  19. herzcomp

    herzcomp Papa des Grauens

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06217 Merseburg
    heute war er in der Bildzeitung!

    Hallo alle,

    Ich las von diesem Fall heute in der Bildzeitung, mit dem Hinweis dass der Graue schwerkrank ist und durch eine Lungenmykose auch Menschen anstecken kann.


    Bis dann
    cu
    Andreas
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    wusste gar nicht das Aspergillose ansteckend ist
     
  22. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Divana,

    wer noch nie etwas von Aspergillose gehört hat, kennt diesen Ausdruck, der in der Bildzeitung steht auch nicht. Da hätte jeder lateinische und harmlose Ausdruck stehen können und jeder, der davon keine Ahnung hat, denkt sofort, dass es eine schlimme Krankheit ist.

    Ich hoffe sehr, dass Bibo baldigst zum TA zurückgebracht wird.
     
Thema: Timneh-Graupapagei aus TA-Praxis gestohlen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei geklaut schimmelt

Die Seite wird geladen...

Timneh-Graupapagei aus TA-Praxis gestohlen - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim

    April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim: Hallo zusammen, für den Urlaub im kommenden Jahr musste mir meine aktuelle Urlaubsbetreuerin leider absagen, weshalb ich nun hier mein Glück...
  3. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  4. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  5. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...