Timo stellt sich vor

Diskutiere Timo stellt sich vor im Kakadus Forum im Bereich Papageien; es wird alles zerkleinert - aber nicht die Katzenklos ... aber so ein Katzenklo, wo der Jockili drin wohnt, wär sicherlich auch peanuts für...

  1. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    es wird alles zerkleinert - aber nicht die Katzenklos

    Hey Bömmel, komisicherweise werden bei uns Baumstämme zerlegt, aber die Katzenklos sind "heilig", die werden nicht "bearbeitet". :jaaa: :baetsch:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Timo

    Herzlich willkommen im Forum und viel Spaß :0-
     
  4. Timo

    Timo Mitglied

    Dabei seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    erste Bilder

    So, nachdem der Andreas das Kabel für den Computer immer noch nicht gefunden hat, habe ich ihn nachdrücklich "gebeten", ihr wisst schon mit den Krallen am Hals, dieses chiplesedinges zu besorgen.
    Da er mir keinen Wunsch abschlagen kann, ist er auf den Flohmarkt gegangen, bevor ich die Peinliche Befragung fortsetzen konnte.
    Jetzt hat er erst mal ein paar Schnappschüsse gemacht, die schönen Fotos kommen situaionsbedingt später.
    Ausserdem muss der Andreas erst mal mit dem Bildbearbeitungsprogramm üben, da ist er noch nicht so richtig fit.
    Schöne Grüsse, Timo
     

    Anhänge:

  5. Alexara

    Alexara Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Timo,

    hast Deine Sache wirklich gut gemacht. Und wie man sieht hat es sich gelohnt, Du bist ja wirklich ein Hübscher...

    Liebe Grüße, Alex :0-
     
  6. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    wow

    Ich würd sagen er ist ein PRACHTKERL. :)

    (Timo mein' ich natürlich, nicht dass da was falsch verstanden wird.) :D
     
  7. bella

    bella Guest

    Glückwunsch zu diesem Prachtexemplar von Wonneproppen!!!
     
  8. Timo

    Timo Mitglied

    Dabei seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Danke erst mal für die Lorbeeren.
    Ihr macht mich richtig verlegen(verschämtaufdenbodenguck).
    Aber wartet erst mal, wenn ich meine Federn mal so richtig in Ordnung gebracht habe, dann werden sich die Mädels um mich kloppen.
    Ich hab mich zwar damit abgefunden, dass da wer kommt, aber wenn, dann soll es doch wenigstens ne Nette sein.
    Ausserdem hat mir der Typ im Laden die Schwungfedern abgeschnitten (verstösst so was nicht gegen die Genfer Konventionen?), aber der Andreas hat mir versprochen, dass die nachwachsen und dann nicht mehr geschnitten werden.
    Letzte Woche hat der Andreas den übrigens Garten verwüstet, da hat er alte Baumstümpfe abgesägt und Wurzeln ausgegraben. Das war schon eine ganze Menge.
    Jetzt hat er uns versprochen, dass er die Baumstümpfe nicht alle zu Kaminholz zerlegt sondern einen Teil für uns abzweigt.
    Ich bin da mal gespannt, was dabei wohl alles rauskommt, aber der verrät einfach nichts.
    Ich hoffe mal, dass das ein Kletterbaum zwischen den beiden Käfigen wird, dann muss ich nicht mehr über den Boden, wenn ich mal gucken will, was es da zu essen gibt. Oder vielleicht ne Höhle für mich? Oder.....? Hach, ist das spannend.
    So, das wärs jetzt erst mal, der Andreas muss jetzt was im Bau tun und ich kann dieses Ding hier doch noch nicht alleine bedienen.
    Bis nachher,
    Timo
     
  9. Alexara

    Alexara Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Timo,

    für Schönheit muß man sich doch nicht schämen! Das wird es für Dich in der Damenwelt erheblich leichter machen, es sei denn Du bist ein Macho?
    Bin gespannt auf Deine Lebensgefährtin die irgendwann bei Dir einzieht, Du sicherlich auch, oder?

    Liebe Grüße, Alex :0-
     
  10. canaria04

    canaria04 Guest

    Hallo Timo

    Ich habe mit Begeisterung deine Berichte gelesen und mich bestens amüsiert!!! :beifall:
    Weiter so werde immer wieder mal reinschauen.
    Lieben Gruß aus dem sonnigen Süden Jana
     
  11. Timo's Boss

    Timo's Boss Guest

    Hallöchen....

    dzdz, kaum iss ma mal 'n paar Wochen nicht so "aktiv" hier dabei, schon wird man ausgetauscht :s
    Hey, cool, noch'n Timo :0-
    Du scheinst ja ein witziges Kerlchen zu sein, na bin ja mal auf Bildas gespannt, wie Du am PC sitzt und all dies hier verfasst ;) , oder sollte Dir da doch Dein "Federloser" Andreas dabei helfen? Also ich bin zu doof fürs tippen, kommt immer nur so "vjh,bcbkkcb b" dabei raus, muss mein MEnsch für mich erledigen!!
    Jedenfalls auch von uns hier ein herzliches Willkommen in diesem Super-Forum :0- :0-
    @ Bella: Ui, supersupersupertoll von Dir mal wieder was zu lesen *freu*
     
  12. Timo

    Timo Mitglied

    Dabei seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallöchen,
    ich wusste noch gar nicht, dass ich hier nen Boss habe. Aber egal, solange der mich in Ruhe arbeiten lässt (Ich bin in der Baubranche tätig, habe allerdings nur Abrissaufträge)
    Das mit dem Tippen ist so ne Sache. Meist kommt da ein grmblfx raus und der Andreas findet das auch nicht so toll, wenn ich ihm mal zeige, dass er auch unter den Tasten saubermachen soll. Dabei nehme ich doch extra dafür schon mal ein paar Tasten raus, um ihm zu helfen.
    An die beiden anderen habe ich mich inzwischen schon ein bisschen gewöhnt. Der Andreas hat zwischen den Käfigen ein Seil und eine Leiter gespannt, so dass ich da gaaanz einfach rüber kann.
    Da kann man einfach mal rüberspazieren, kurz den Max machen, in den Käfig eindringen und Futternäpfe inspizieren.
    Aber wenn die beiden den ersten Schreck hinter sich haben und in meine Richtung kommen, ist es doch wieder Zeit, sich in die heimische Festung zurückzuziehen.
    Bilder kommen demnächst, im Moment hat der Andreas son Videoding und rennt damit rum. Ihr solltet mal sehen, wie blöd der damit aussieht. Ausserdem kann man den toll dressieren, einfach Haube hoch und hinter dem Sessel verschwinden, der kriecht mir überallhin nach, um nichts zu verpassen. Da hab ich schon einen schönen Hindernisparcours ausprobiert um zum Schluss 2cm vor seiner Linse aufzutauchen.
    So, bis denn erst mal.
    Grüsse, Timo
     
  13. Madame Momo

    Madame Momo Guest

    Hallo Timo,

    Timo's Boss gibt es schon ganz lange hier. Er ist der Körnerbringer von Timo und Yola, zwei frechen Orangehaubenkakadus, die in Bayern wohnen. Bis jetzt hat Timo's Boss immer alle machen lassen was sie wollen, da besteht bestimmt keine Gefahr! :D :D :D :D

    Probier mal die Suchfunktion, du wirst jede Menge schöne Bilder von Timo und Yola finden!

    Verwechslungsgefahr mit Dir, einem prachtvollen Weißhaubenmann aus dem Ruhrgebiet, besteht da wohl eher weniger! :nene: Der Name Timo ist ja auch besonders hübsch und kakadugeeignet, warum soll es den Namen dann nicht auch öfter geben?

    Sei froh, dass man dich nicht Koko genannt hat, die meisten Mitglieder meiner Kakadu-WEG hießen schon mal so! :D (ich übrigens auch 8( )


    Mit der Computerbedienung habe ich übrigens keinerlei Probleme! Ich diktier einfach was geschrieben werden soll... :D :D :D

    Liebe Grüße aus deiner Heimatstadt

    von Madame Momo
     
  14. Timo

    Timo Mitglied

    Dabei seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Nachbarn

    So, da bin ich wieder.
    Hab mich mal schlau gemacht, Timos Boss is ja gar nicht meiner. Dann ist ja erklärt, dass ich ihn noch nicht kannte. Gruss an meinen Namensvetter, und das mit dem Ohr, das lass in Zukunft lieber mal sein. Die Federlosen können da furchtbar nachtragend sein.
    Meine Nachbarn haben unheimlich rumgemeckert. Nur dass ich die Sprache ein bisschen verstehe, wäre kein Grund, immer nur Bilder von mir zu zeigen.
    Na ja, da hab ich den Andreas eben gerade losgeschickt, ein paar Bilder machen, musste sein, sondern hätten die hier noch Radau gemacht, und so ganz geheuer sind sie mir doch noch nicht.
    Also, erst mal meine Nachbarin Wilma, die aufdringliche Ziege
     

    Anhänge:

  15. Timo

    Timo Mitglied

    Dabei seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Und den Ollen

    Tja, der Otto hatte gerade geduscht und wollte gar nicht raus.
    Der hat lieber im Käfig rumgetobt um sich wieder abzutrocknen
     

    Anhänge:

  16. Timo

    Timo Mitglied

    Dabei seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Während sie

    einfach den Hintern in die Sonne gehalten hat
     

    Anhänge:

  17. bella

    bella Guest

    Hey, hey, hey!

    Sehen meine entzückten Augen da etwa zwei hinreißend, freche, vorwitznasige Goffinis?
    Ich bestehe auf weitere Fotos! Ich flehe Dich förmlich an!
    Ich bin im übrigen ebenfalls stolze Besitzerin zweier Goffinis: Fibi und Rentner Louis, ein Abgabevogel.
    Endlich jemand mit Goffinis!!!
    *Freudig auf und ab hüpf*
     
  18. Timo

    Timo Mitglied

    Dabei seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Bella,
    frech? : Ja, vorwitznasig? : Ja, Goffins? : Ja, hinreissend? :weiss nicht so recht. Vorhin hat die Zicke wieder meinen Napf geplündert. Eine Un-ver-schämt-heit ist so was.
    Das mit den Fotos ist bei den beiden nicht so einfach. Obwohl die Tür bei denen auch nachts auf ist, gehen die nur selten aus dem Käfig, wenn einer da ist.
    Aber das wird schon noch. Dann kommen auch bessere Fotos, aber Otto wollte vorhin einfach nicht eine Sekunde ruhig bleiben.
    Der geht sowieso nicht so oft raus, er ist nu mal schon furchtbar alt und sitzt lieber am Fenster, wie son Opa das eben tut. Aber meckern kann der, wenn dem was nicht gefällt. Der ist ja fast lauter als ich, und das will schon was heissen.
    Und jetzt hängen sie beide wieder in der hintersten Ecke und schmusen, zu dunkel für Fotos.
    Bis denn,
    Timo
     
  19. bella

    bella Guest

    Hallo!

    Wie lange leben denn die kleinen Satansbraten bei Euch?
    Obwohl sie auf den ersten Blick gaaanz lieb und unschuldig mit ihren Knopfaugen daherschauen, sind Goffinis kleine Biester- machen alles kaputt, gründlicher, als jeder weiße Riese es vermag.
    Meine Fibi wird richtig eifersüchtig auf alles und jeden, sobald ich ihr mal nicht gebührend Aufmerksamkeit schenke. Kuschel ich z.B. meinen dicken Sam, zwickt sie mir gehörig in den Finger, der gerade im Gefieder krault- sie könnte ja auch einen anderen nehmen...
    Wenn das nicht augenblicklich hilt, rupft sie dem Dicken am Kopf mal schnell eine Feder aus!!! 8o
    Das ist typisch Goffini!
    Aber ich könnte diese kleine Dicke niemals entbehren...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Timo

    Timo Mitglied

    Dabei seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Moin bella,
    also die Wilma lebt seit 1990 und der Otto seit 1992 beim Andreas, bis 2000 war da noch ein Fritz (auch ein Goffin, was sage ich, ein Goffin,der Goffin überhaupt) bei,der aber leider verstorben wurde.
    Normalerweise sind die beiden auch oft draussen gewesen. Aber seitdem sie hierhin umgezogen sind, sind sie etwas eigen.
    War auch nicht leicht, da das Haus schon im letzten Sommer fertig renoviert sein sollte, was aber nicht geklappt hat (Unfälle bei den Federlosen, eingestürzte Decken usw.)
    So mussten die beiden ein halbes Jahr in einem nicht gerade schönen Raum wohnen, so ohne Putz und mit kleinem Fenster.
    Also sind die Goffins erst ein Paar Tage vor meiner Ankunft in das neue Wohnzimmer gezogen und immer noch ein wenig beleidigt.

    Das mit den Federn kennt man hier auch. Bei Otto wächst gerade eine nagelneue Haube, da die alte irgendwie beim Schmusen mit Wilma vollständig verschwunden war (mit Glatze sah er furchtbar aus).
    Jaja, das "zarte" Geschlecht, aber wenigstens lässt sie die neuen Federn dran.
    Aber wehe, sie entfernt sich weiter als einen Meter von Otto, dann kräht der (und der kann krähen!) so lange, bis sie wieder da ist, um zu schmusen.
    Zum Thema kaputt: Der Andreas musste in einer seiner früheren (Miet-)Wohnungen den Dachstuhl reparieren lassen, da seiner Mutter während seines Urlaubs die Biester aus der Voli entkommen sind und eine Woche auf den Balken ihr Unwesen getrieben haben.
    Das war so das härteste, Sachen wie Telefone, Videorecorder, Fernbedienungen Sitzbezüge... werden schon gar nicht mehr gezählt und inzwischen versteckt, wenn es geht.
    Dafür kann ich innerhalb von Millisekunden den Ledersessel mittendrin aufmachen und einen Teil der schönen weissen Füllung rausziehen. Für die Nadel am Plattenspieler habe ich auch nicht so lange gebraucht, obwohl der unter einen Handtuch versteckt war (lächerlich).
    Das scheint den Federlosen hier besonderen Spass zu machen, sie wirken dann immer so ausgelassen.

    Der Andreas hat sich gerade mal Deine Bilder angesehen, die Fibi ist ja wirklich süss. Aber den kannst Du nicht wirklich als Maßstab nehmen, der mag alle Tiere, bei den Vögeln am liebsten Kakas und wenn der einen WHK,Goffin,Salomonen oder Rotsteiss sieht, ist der nicht mehr zurechnungsfähig.
    Schöne Grüsse aus dem kalten Essen (zum glück hat der Andreas den Kamin angemacht),Timo
     
  22. bella

    bella Guest

    Wie geht es Otto, Wilma und Timo?!?
    "Quäle" uns doch mal wieder mit news und schrecklich netten Bildern!
    Hat man sich inzwischen beser eingelebt?

    Habe heute Louis inhaftiert, er wurde für zwei Tage zwangsversetzt. Ausschlaggebender Moment: er jagte Fibi, die mitsamt ihrer Klorolle flüchten mußte. Außerdem piesackt er momentan den Sam dermaßen, daß das ganze Haus bebt und das kann meine sensible Bella nicht leiden!
    Mit anderen Worten: Alzheimer klopft an!
    Aber das wird sicher wieder, er guckt auch schon ganz bedeppert, so wie nur ein Kakadu schauen kann, der was von Mensch will...
     
Thema:

Timo stellt sich vor

Die Seite wird geladen...

Timo stellt sich vor - Ähnliche Themen

  1. USA stellt große Soldatenaras und Soldatenaras unter Schutz: Was heißt das fuer uns?

    USA stellt große Soldatenaras und Soldatenaras unter Schutz: Was heißt das fuer uns?: Hallo Freunde. Ich habe mich lang nicht gemeldet. Heute aber mit eine wichtigen Nachricht. Große Soldatenaras und Soldatenaras unter Schutz...
  2. Ein Neuling stellt sich vor

    Ein Neuling stellt sich vor: Wir, meine Frau, unsere beiden Grauen, wohnen im schönen Magdeburg in einer Mietwohnung (sehr gut Schall und Wärmeisoliert) und sind relative...
  3. Charly stellt sich vor!

    Charly stellt sich vor!: [ATTACH] Am Samstag ist Charly nun bei uns eingezogen. Er ist ein ganz lieber und noch sehr scheu. Aber das ist ja normal! Er ist gleich am...
  4. Kröte (Ringeltaube) stellt sich vor

    Kröte (Ringeltaube) stellt sich vor: Hallo das ist Kröte sie kam vor ein paar Monaten zu uns sie hat einen Katzenangriff überlebt ( was gar nicht so sicher war,denn die Kopfhaut war...
  5. Pascha stellt sich vor

    Pascha stellt sich vor: Hallo, Ich traue mich mal und stelle uns mal vor, seit Sonntag Abend lebt Pascha bei uns, er ist ein Kongo und 20 Monate alt.Leider ist er denken...