Timons 'Nachfolger' -> Rico ist da!

Diskutiere Timons 'Nachfolger' -> Rico ist da! im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Jetzt habe ich endlich mal Zeit euch die ganze Story aufzuschreiben. Also: Sonntag vor zwei Wochen haben wir ja unseren Timon...

  1. Nicky1991

    Nicky1991 Guest

    Hallo!

    Jetzt habe ich endlich mal Zeit euch die ganze Story aufzuschreiben.
    Also:

    Sonntag vor zwei Wochen haben wir ja unseren Timon geholt, aber beim Transport kam aufeinmal Blut und wir wussten nicht woher. Der TA vermutete eine Darminfektion und gab uns 'Antibiothika', 'Vitamine' und eine Paste mit 'Darmbakterien(oder so)' mit. Doch letzten Donnerstag war es so doll, dass wir sofort zum TA mussten. Er hat Timon geröngt und was kam raus?
    DER Timon war eine DIE. Man konnte auf den Röntgenbildern erkennen, dass sie ein missgebildetes Ei in sich hatte. Auf der einen Seite waren drei Eierschalen übereinander und auf der anderen sah man gar keine Schale.
    Der TA hat alles versucht, hat auch noch alle Schalen rausbekommen, aber Timon war zu erschöpft um es zu überleben.
    Ich war so traurig, hab die ganze Zeit nur geheult. Bis, durch einen Zufall/Schicksal(!?) mir ein Züchter aus Köln auf meine E-Mail geantwortet hat, die ich ihm schon vor Wochen geschickt hatte. Es hört sich vielleicht herzlos an, aber wir sind diese Woche Montag noch bei ihm gewesen, und haben uns den kleinen Rico geholt. Er ist total lieb, kommt sogar schon auf meine Hand wenn ich ihn mit einem Apfel locke und meckert den ganzen Tag lauthals durch die Gegend. Die Käfige stehen nah nebeneinander, sodass die beiden sich erstmal kennenlernen können und sobald Kikis Bein wieder in Ordnung ist kommen die beiden zusammen. Ich habe euch mal ein paar Bilder dazugetan(manche sind leider ein bisschen verwackelt):
    Bild 1: Timon
    Bild 2: Timons Grab
    Bild 3: Rico
    Bild 4: Rico nimmt Apfel von meiner Hand:)
    Bild 5: Rico frisst
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gunilla

    Gunilla Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratzeburg
    hallo nicky,

    hat rico sich schon bei dir eingelebt und wie geht es deiner kiki?

    dürfen sie schon zusammen raus?

    viele grüße

    martina
     
  4. Nicky1991

    Nicky1991 Guest

    Hallo Martina!

    Sorry, dass ich jetzt erst zurück schreibe!

    Rico hat sich schon ziemlich gut eingelebt. Er meckert den ganzen Tag (besonders wenn der Fernseher an ist, er muss ja natürlich lauter als der Fernseher sein:D) und nähert sich Kiki schon durch die Gitterstäbe.
    Vor ein paar Stunden haben die beiden sich das erste Mal durch die Stäbe 'beschnuppert'. Richtig süß!:D
    Kiki geht es auch schon viel besser. Sie sitzt nicht mehr nur noch auf der Stange, sondern turnt schon ein bisschen im Käfig hin und her. Nächste Woche bekommt sie die Schiene ab und wenn sie dann richtig laufen kann geht´s rüber zu Rico.;) Rausgelassen hab ich die beiden noch nicht. Ich trau mich noch nicht Rico rauszulassen. Als er letztens unerwartet auf meine Hand gesprungen und dann aus dem Käfig geflogen ist, während ich ihm neues Futter gegeben hab, ist was schlimmes passiert:( . Er ist fast überall gegen geflogen. Als er im Vorhang saß, hab ich ihn genommen und in den Käfig getan. Naja aber davon hat er sich zum Glück wieder schnell erholt. Kiki darf auch noch nicht raus, bis das Bein wieder ok ist, weil sie ansonsten nicht richtig landen könnte und ihr das nur wehtun würde:(
    Aber es ist ja bald soweit. Ich freu mich schon auf die Zeit, die die beiden zusammen verbringen werden. Ziegenpäärchen sehen ja so süß aus!;)
     
Thema:

Timons 'Nachfolger' -> Rico ist da!

Die Seite wird geladen...

Timons 'Nachfolger' -> Rico ist da! - Ähnliche Themen

  1. Rico

    Rico: Hallo, die meisten kennen mich ja und wissen, dass ich sehr geduldig bin, wenn es um Papageien geht. Rico ist ja als solcher ein ganz...
  2. Neue Bilder von Honey & Rico

    Neue Bilder von Honey & Rico: Huhu, ich möcht auch gerne noch Bilder von meinen Zweien zeigen.... Nächste Woche wird eine schöne große Voliere bestellt, hab mich nun...
  3. Nachfolger für Tierschutzarbeit in Berlin gesucht

    Nachfolger für Tierschutzarbeit in Berlin gesucht: Hallo, durch familiäre Veränderungen kann ich diese Aufgabe nicht weiter führen. Es geht um die Vermittlung von im Tierversuchslabor gezogenen...
  4. Rico ist nicht mehr alleine .

    Rico ist nicht mehr alleine .: Hallo, Rico hat Gesellschaft bekommen . Bella, eine 14 wöchige Gelbscheitelamazone . Die beiden verstehen sich bestens und es macht Spass zu...
  5. Henry (Hellroter) und Rico (Grauer) durften heute wieder ihren Freiflug geniessen

    Henry (Hellroter) und Rico (Grauer) durften heute wieder ihren Freiflug geniessen: Hallo zusammen, bin neu hier, wurde dadurch annimiert, dass man sich grosse Sorgen machte, da meine Vögel in Dietramszell auf Bäumen gesichtet...