Tipps beim Locken

Diskutiere Tipps beim Locken im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, bei uns fliegt hier jetzt schon seit Wochen ein Nymphensittich in der Gegend rum. Er fliegt aber immer recht hoch und kommt nicht zu uns....

  1. Chrissi

    Chrissi Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei uns fliegt hier jetzt schon seit Wochen ein Nymphensittich in der Gegend rum. Er fliegt aber immer recht hoch und kommt nicht zu uns. Wir versuchen ihn so gut es geht zu locken, pfeifen, lassen unsere beidden Nymphies nach ihm schreien, aber er reagiert nicht (unsere schreien auch nur ab und an mal total lustlos).

    Habt ihr vielleicht Tipps wie man ihn anlocken könnte?

    Die Nächte werden ja immer kälter, er findet immer weniger Futter, mache mir echt Sorgen um das kerlchen :(
    Als ich heute von der Schule kam saß er hier irgendwo im baum, auf mein gepfeife hat er auch immer reagiert, aber ich kann nicht so lange Pfeifen :( (muss schon immer dämlich aussehn wenn ich mitten auf der Straße stehe und so laut es geht pfeife :~ ).

    Also wir brauchen Tipps, weil wenn es nachts erstma friert...
    Denkt ihr es bringt was Lockrufe aufzunehmen und die in voller Lautstärke hier abzuspielen? (unsere armen nachbarn ^^)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    wenn er auf Rufe nicht reagiert, würde ich versuchen, ihn mit Futter zu locken.
    An einem zugänglichen, sichtbaren Paltz, etwas erhöht.
    Am besten eine fahrbare Zimemrvoliere oder einen großen Käfig, dass kennt er vielleicht und geht vielleicht sogar rein?

    Ich wünsche viel Erfolg, langsam wird die Zeit echt knapp. :traurig:
     
  4. Chrissi

    Chrissi Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Hat nicht noch jemand Tipps?

    Wir dachte er wäre vielleicht von wem anders gefangen worden, da wir ihn ne Woche lang nicht gesehen und nicht gehört haben, heute flog er aber wieder mit den Tauben....

    Er reagiert überhaupt nicht auf unsere Nymphen? Und dabei schreit unser Peter wie bekloppt... (Keine Sorge war warm hier heute, deswegen konnten wir sie rausstellen).
     
  5. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Chrissi :0-


    Ach der arme Kerl.

    Hier im Nymphenforum, oben festgemacht, findest Du Aufnahmen von balzenden Nymphen. Wenn Du diese auf CD aufnimmst und gaanz laut abspielst, vielleicht lockt ihn das an.


    Viel Erfolg :prima:
     
  6. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    es hört sich zwar hart an, aber sowie er schwächer wird, weil Futtermangel herrscht und es kälter wird, habt ihr vielleicht bessere Chancen. Hast du mal versucht ihm eine Hirse-Futterstelle anzubieten? Es wäre ja schon ein Riesenfortschritt, wenn er täglich zum Fressen kommen würde. Die Nymphenrufe würde ich dazu abspielen.

    Meine Schwiegermama hat ihren Nymphen Peti vor 28 Jahren halb verhungert im Park gefunden. Er war schon so schwach, dass er nicht mehr wegfliegen konnte, hat aber um sein Leben gebissen. Der Süße ist 29 Jahre alt geworden.
    Also nicht aufgeben!
    vielleicht kannst du auch einige Tierfreunde in der Umgebung mobilisieren? Denn den Winter kann er nicht draußen überleben. :traurig:
     
  7. Chrissi

    Chrissi Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Er fleigt ja die ganze Zeit hier in der ecke rum, aber eben immer mit den tauben.

    Käfig stellen wir immer raus in den Garten, mit Futter und Hirse, aber selbst WENN er dann mal näher kommt (was meist nur Nachbars dach ist) kommt ne Taube und dann folgt er der :( Und die scheiß Elstern gehen auch hinter dem her.

    Das wir ihn warscheinlich nur kriegen wenn er dann am Boden ist, ist uns auch bewusst... aber wir wohnen halt direkt am Feld, er pickt da immer mit den Tauben die letzten Körner... also sehen wir die Chancen nich so gut dass er ausgerechnet da runter kommt wo man ihn entdecken kann :(
    Werd dann mal die Töne auf CD brennen und es so versuchen wenn er mal wieder in der Nähe ist...

    Von den leuten in der Nachbarschaft das können wir vergessen, die einen haben erst letztens ihren Wellensittich "ausversehen" fliegen gelassen 8(

    Wieso der Dumme auch hinter den tauben herfliegen muss... :(
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    In welcher Gegend wohnst Du denn?
     
  10. Chrissi

    Chrissi Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Wohnen in nem Vorort von Dortmund.

    Vielleicht vermisst ihn ja wer?
    Sind uns ziemlich sicher dass es so ein Weißkopf (heißen die so) ist, zumindest ist sein gesicht nicht gelb wie normal.
     
Thema:

Tipps beim Locken

Die Seite wird geladen...

Tipps beim Locken - Ähnliche Themen

  1. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  2. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...
  3. Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?

    Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?: Guten Abend in die Runde, ich habe mir am Samstag ein Paar Mosambikgirlitze erstanden. Seit gestern ist der Hahn (leicht) aufgeplustert...
  4. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  5. Tipps und Ideen Graupapagei einfangen?

    Tipps und Ideen Graupapagei einfangen?: Hallo zusammen, vergangene Woche hat mich eine Freund darüber informiert das bei ihm auf der Arbeit vor seinem Bürofenster ein Graupapagei in der...