Tips für Anfänger vom TA

Diskutiere Tips für Anfänger vom TA im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich war ja heute das erste Mal mit Yogi beim TA (natürlich vk!), und habe einige Sachen erfahren, die ich noch nicht gewußt habe!...

  1. LinaLotti

    LinaLotti Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Hallo,

    ich war ja heute das erste Mal mit Yogi beim TA (natürlich vk!),
    und habe einige Sachen erfahren, die ich noch nicht gewußt habe!

    Ich dachte ich gebe es mal weiter, hier tummel sich ja genug Anfänger wie ich rum, und nicht nur Profis ;)
    Und auch nicht alle gehen ja gleich zum TA, denke ich mal.

    1. Ganz wichtig, vor allem für Jungvögel ist eine UVA/B Lampe!!!
    Da Graue anscheinen sehr oft Probleme mit den Knochen/Schnabel
    haben, bzw. bekommen!
    Sie hat mir die Osram UltraVitalux empfohlen.
    Diese sollte man aber spätestens nach einem Jahr erneuern,
    da sie ab ca. einem 1/2 Jahr beginnt langsam nachzulassen!
    Dh., die Lampe brennt zwar immer noch, aber die wichtigen Strahlen
    werden nicht mehr abgegeben. Selbst erkennt man das aber nicht!
    Die Lampe sollte man tägl. einschalten!
    20 Min. tägl. bei dieser von ihr empfohlenen reicht aber absolut aus!

    2. Außer dem Kalkstein empfiehlt sie auch unbedingt eine Sepiaschale
    mit in den Käfig zu hängen!

    3. Graupapgeien benötigen (nicht wie so oft behauptet) absolut kein
    tierisches Eiweiß!!!
    Das ist ihres Erachtens nach total überflüssig!

    Das viel frisches Obst und Gemüse selbstverständlich sind, ist ja schon klar!
    Und ein extra Schälchen mit Grit natürlich, vor allem für Leute, die wie ich kein Sand benutzen!

    Dann hat sie mir auch noch das Futter von "Rico´s Futterkiste"
    wärmsten empfohlen!!! Ist einfach ein sehr gutes Futter, tolle Qualität...
    (Ohne zu wissen, daß ich da ja schon begeistete Kundin bin :D )
    Das hat mich dann natürlich gefreut und mich in meinem Beschluß bestärkt!

    So, ich hoffe mal, daß ich bißchen was weitergeben konnte!
    Über pro oder auch contra Meinungen/Erfahrungen würde ich mich freuen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tips für Anfänger vom TA

Die Seite wird geladen...

Tips für Anfänger vom TA - Ähnliche Themen

  1. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...
  2. Tauben Anfänger

    Tauben Anfänger: Hallo Ich habe seit gestern 4 Tauben. Ich habe sie von einen alten Taubenzüchter geschenkt bekommen. Leider habe ich vergessen ihn zu fragen wie...
  3. Katharinasittich sinnvoll für Anfänger?

    Katharinasittich sinnvoll für Anfänger?: Liebe Leute, erst mal danke für die Aufnahme. Ich bzw. wir interessieren uns sehr für die Katharinasittiche. Wir haben leider keine Erfahrung...
  4. Neuling sucht Tips für Halsbandsittiche

    Neuling sucht Tips für Halsbandsittiche: Da ich mit der Suche über mein Handy einfach 0 zurecht komme (Schande auf mein Haupt) erstelle ich jetzt einfach frohen Mutes ein eigenes Thema...
  5. Spatzennestling - seit drei Tagen in Handaufzucht - brauche dringend ein paar Tips

    Spatzennestling - seit drei Tagen in Handaufzucht - brauche dringend ein paar Tips: Hallo, wir beherbergen seit Jahren ca. 10 Spatzennester unter unseren Dachschindeln. Allerdings haben wir noch nie einen von Hand aufgezogen....