Tochter verprügelt Mutter

Diskutiere Tochter verprügelt Mutter im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, kürzlich blieb mir fast das Herz stehen. Da hat doch meine Springsittichschar irgendwie total ausgeklinkt. Da ja alle wieder...

  1. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo zusammen,

    kürzlich blieb mir fast das Herz stehen. Da hat doch meine Springsittichschar irgendwie total ausgeklinkt. Da ja alle wieder völlig in Brutstimmung sind bin ich immer schon sehr genau am beobachten und aufpassen. Nur irgendwie hat sich der Papa Charly seine bisherige Frau Trixi vernachläßigt und will nun dummerweise immer nur von seiner Tochter was. Ich habe natürlich alle getrennt. Aber beim gemeinsamen Freiflug fing aufeinmal die gesamte Springerschar meine arme kleine Trixi zu jagen und zu traktieren, ganz vorne Charly und seine Tochter. Ich bekams zu spät mit, weil meine Hupfdohlen ja immer wild im Zimmer gackern. Nun saßen sie alle in der Voliere und jagten meine kleine Trixi. Sie war fix und fertig.
    Ich habe das noch nie vorher erlebt. Aber kaum, daß ich sie komplett aus dem Zimmer genommen habe und sie erstmal zur Ruhe kommen lies, Brüllt und rief Papa Charly ständig nach seiner Madam Trixi. Verstehe einer die Vögel. Nach zwei Tagen hat Trixi den Schreck überstanden und sich auch wieder erholt. Nu sind die beiden wieder ein Herz und eine Seele. Die Tochter dampft vor Wut und Papa ist glücklich.

    Kann mir mal jemand sagen was da los war?? Erst wird sie verdroschen und nu wird wieder gekuschelt?? Hat jemand ähnliche Attacken bei seiner Schar erlebt? Das die Weiber untereinander sich beharken kann ja klar sein, wegen der Brutstimmung aber die Männchen auch noch??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuni

    Kuni Guest

    hallo daniela!

    oh jaa!!! das habe ich schon erlebt! bei mir waren es immer die ziegenhähne die nacheinander alles platt gemacht haben wenn sie brutlustig wurden. und das ging heftig ab!!! das waren dann immer die momente in denen ich mich tierisch freute, daß ich in meine voliere ne trennwand einschieben kann. sie war dann auch wirklich nötig. sogar durch das gitter versuchte der hahn dann noch das störende tier anzugreifen!

    meine ziegen haben aber immer nur ein tier angegriffen, wenn das nicht mehr erreichbar war das nächste, solange bis sie zu zweit waren. beim scheuchen gingen sie ziemlich hierarchisch in der reihenfolge des störpotentials vor: erst der 2. hahn, als der weg war die hennen nacheinander, als auch die weg waren ging er auf den nymphenhahn los.

    da hats mir dann gereicht und ich beschloß sie abzugeben, auch weil inzwischen die papageien bei mir eingezogen waren und ich fürchtete um die ziegenfüße, weil die einfach so verdammt unerschrocken sind und ganz nah an die amazonen und vorher die graue rangingen.

    aber ich werde heute noch ganz schwermütig wenn ich ziegen sehe oder höre :(

    liebe grüße
    kuni
     
Thema:

Tochter verprügelt Mutter

Die Seite wird geladen...

Tochter verprügelt Mutter - Ähnliche Themen

  1. Taubenküken allein, (mutter weg, zweites küken weg)

    Taubenküken allein, (mutter weg, zweites küken weg): Hallo, Brauche dringend hilfe. Vor 3 wochen sind auf meinem Balkon taubenküken geschlüpft. Seit zwei tagen ist die mutter und eines von zwei küken...
  2. Wenn der Papa mit der Tochter...

    Wenn der Papa mit der Tochter...: Hallo allerseits. Im letzten Jahr hat mein Kanarienpäärchen Nachwuchs bekommen. Leider ist die Henne kurze Zeit später verstorben (wohl an...
  3. Würde sich Junges mit Mutter verstehen?

    Würde sich Junges mit Mutter verstehen?: Hallo. Meine Lorikonstellation sieht im moment so aus, dass ich einen 3jährigen Breitbindenlorihahn und eine 4jährige Breitbindenlorihenne habe....
  4. Mutter wird von Tochter gehackt

    Mutter wird von Tochter gehackt: Guten Abend, seit den letzten TA- Besuch wo unsere Mama eine Hormonspritze bekommen hat, wird sie massiv von ihrer Tochter gehackt. Und zwar so...
  5. Amsel Nestling - ohne Mutter

    Amsel Nestling - ohne Mutter: Hallo, wir haben zur Zeit einen ca. 4-6 Tage alten Amsel Nestling in unserem Lorbeerstrauch. Bis gestern haben sich die beiden Eltern um ihn...