Tod/ Verstehen sich die beiden?

Diskutiere Tod/ Verstehen sich die beiden? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Tod hallo ihr alle, an meinem Geburtstag hab ich zwei kanarien bekommen ein Männchen Chack undein Weibchen Chick. Am anfang haben sie sich...

  1. #1 nesthocker, 14.11.2004
    nesthocker

    nesthocker Guest

    Tod

    hallo ihr alle,

    an meinem Geburtstag hab ich zwei kanarien bekommen ein Männchen Chack
    undein Weibchen Chick. Am anfang haben sie sich gut vertragen aber dann ab der vierten Woche haben sie sich angefangen zu zanken.Chackat Chick auf den Boden gedrückt,dann sie ihn. So kam das immer mal wieder. Nach der sechsten Woche hat Chack Chick umgebracht er hat sie runtergedrückt und af sie eingpickt. ich habe sie qicken gehört und bin dann schnell zum käfig hin und hab sie ausernannder gemacht. Dann hab ich sie aus dem Käfig raus und kurz darauf, als wir zum Arzt wollten, ist sie auf dme Sofa gestorben.
    Seit dem Heitßt Chack jetzt "Chack the Ripper"
    Chick hab ich im Garten gegraben.

    ## gruß nesthocker :( :(
     
  2. #2 nesthocker, 14.11.2004
    nesthocker

    nesthocker Guest

    verstehen sich die beiden?

    hallo @all,

    ich hatte mal die beiden kanarien in einem Käfig (Bilder kann man im Anhang sehen) jetzt hab ich nur noch den grünen er hat die gelbe erstochen. Darf man die überhaupt zusammen in einen Käfig tun oder verstehn die sich normalerweise gut?

    Grüße nesthocker
     

    Anhänge:

    • images.jpg
      Dateigröße:
      2,3 KB
      Aufrufe:
      109
    • 2.jpg
      Dateigröße:
      2,7 KB
      Aufrufe:
      103
  3. #3 Pluschter, 14.11.2004
    Pluschter

    Pluschter Guest

    Wie er hat die Gelbe erstochen??? Also dein grüner Kanarie hat auf deinen gelben Kanarie eingepickt oder wie?
    Waren es 2 Hennen, 2 Hähne, oder einen Hahn und eine Henne?
     
  4. Maria

    Maria Guest

    Es sind ja recht schmerzliche Umstände, die dich ins Forum geführt haben...

    Ich nehme ganz stark an, dass es sich nicht -wie von dir vermutet- um Hahn und Henne, sondern um zwei Hähne handelte. Zwei Hähne in einem Käfig... das geht nur in seltenen Fällen gut.
    Noch ein paar Fragen: Wie lange hattest du die beiden? Wo wurden sie gekauft? Wie groß ist der Käfig?
     
  5. #5 Maria, 14.11.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.11.2004
    Maria

    Maria Guest

    Auf deinem Bild sieht es aus, als singt der gelbe Vogel. Das spricht dafür, dass es wohl auch ein Hahn war und keine Henne. In einem anderen thread hast du gesagt, dass deine Vögel auch ganz toll singen. Hennen singen nur in seltenen Fällen. Wenn du nur zwei Kanarien hattest und beide prächtig sangen, dann sind es zwei Hähne (gewesen). Da kannst du Chack ("the ripper") keinen Vorwurf machen. Hähne verteidigen ihr Revier (den Käfig). Und das eben manchmal bis aufs Blut. Beim Kauf eines neuen Vogels wende dich doch an einen Züchter. In einer Zoohandlung bekommst du schnell versehentlich wieder ein Männchen.

    Es hätte übrigens gereicht, wenn du das Thema einmal geöffnet hättest. Vielleicht kann ein Modi die beiden Themen zusammenfügen?
     
  6. #6 nesthocker, 14.11.2004
    nesthocker

    nesthocker Guest

    ich habe dien seit sieben wochen
    der käfig ist 40cm lang
    55cm hoch
    50cm- tief
    Chack das mänchen hat immer kräftig gesungen
    Chick das weibchen hat immer nur leise, wenn überhaupt,
    dazwischen "gesummt" auserdem hatte sie ein helles kopfgefieder
    imgegensatz zu ihm er hat richtig kraftiges Gefieder.

    gruß nesthocker
     
  7. #7 nesthocker, 14.11.2004
    nesthocker

    nesthocker Guest

    naja man hat mir gesagt, dass es ein Männchen und ein weibchen ist.
    im anderen Beitrag von mir hab ich sie ja schon beschrieben. :?
     
  8. Pogge

    Pogge Guest

    Hallo
    Auf das Singen alleine kann man sich wohl auch nicht verlassen, ich habe auch seit einigen Wochen Kanarien und davon Singt keiner bis jetzt. :traurig:
     
  9. #9 Zugeflogen, 14.11.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    ;)

    zu thema zoohandlungen:

    leider ist in vielen fällen das personal nicht fachkundig und ungeschult. ich habe da schon die dollsten sachen erlebt.
    deswegen würde es mich nicht wundern, wenn du 2 hähne statt einem pärchen bekommen hast.
     
  10. #10 nesthocker, 15.11.2004
    nesthocker

    nesthocker Guest

    hi alle zusammen,
    naja der grüne war ja bestellt. Sie haben in mir als weibchen verkauft. Aber ich glaub eher das es ein mänchen ist so wir er sang. Jetzt singt er nicht mehr! Warum denn? Hat es was mit der Jahreszeit zu tun?
    Danke, dass(wer auch immer) meine beiden Themen zusammengestellt worden sind.

    bye nesthocker 8)
     
  11. #11 Zugeflogen, 15.11.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    Hallo Nesthocker,

    Es kann an der Jahreszeit liegen, jedoch denke ich, dass es in deinem Falle daher rührt, dass nun der Konkurrent fehlt.
     
Thema:

Tod/ Verstehen sich die beiden?

Die Seite wird geladen...

Tod/ Verstehen sich die beiden? - Ähnliche Themen

  1. Kanarien Tod

    Kanarien Tod: Hallo zusammen ein sehr tragisches Ereignis veranlasst mich zu dieser Themaeröffnung. Da der Winter naht, hatte ich mich entschieden, meine 6...
  2. 80803 München, Kanarienvogel (Hahn) sucht neues Zuhause, wg. Todesfall

    80803 München, Kanarienvogel (Hahn) sucht neues Zuhause, wg. Todesfall: Kanarienvogel: Puck ca. 4 Jahre alt männlich München 80803 Schutzgebühr: keine Hallo liebe Vogelfreunde, durch den plötzlichen Tod meiner Mutter...
  3. Todesursache junge Krähe?

    Todesursache junge Krähe?: Vor zwei Tagen hatte ich in einem Turmfalkenvideo, das ich gefilmt hatte, zufällig im Hintergrund eine Krähe entdeckt, die kopfüber an einer...
  4. Todesfall & Neuvergesellschaftung

    Todesfall & Neuvergesellschaftung: Hallo Zusammen, Bei uns Zuhause ist leider unsere Wellidame (vermutlich an einem Herzschlag, da völlig gesund) verstorben. Klar, ich weiß dass...
  5. Nach Todesfall Graupapagei übernommen

    Nach Todesfall Graupapagei übernommen: Hallo, Nach einem Todesfall im Freundeskreis haben wir einen Graupapagei übernommen. Er lebte dort 28 Jahre lang in einem Käfig mit nur einer...