Töpfchen Zug ?! Ein "Dönken"...

Diskutiere Töpfchen Zug ?! Ein "Dönken"... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Auf der Suche nach einem großen Edelstahlkäfig für Quack stieß ich gerade im Internet auf einem "Papageien-Markt" auf folgende Verkaufsanzeige:...

  1. namah08

    namah08 Guest

    Auf der Suche nach einem großen Edelstahlkäfig für Quack stieß ich gerade im Internet auf einem "Papageien-Markt" auf folgende Verkaufsanzeige:

    "Papagein feind verkaufen sie...
    Papageien Feind verkaufen sie sind Töpfchen Zug und produzieren sehr gute sounds.for weitere Informationen senden Sie mir back.they von guter Gesundheit. "
    (War übrigens ein schönes Bild von dem Pärchen in eine "AV":zwinker: dabei).

    Ich musste zwar lachen, mache mich dabei aber nicht über ggf. mangelnde Deutschkenntnisse lustig.
    Aber "Töpfchen Zug" war mir gleich klar:)....vor ein paar Wochen neu hier im Forum musste ich mich erst mal reichlich durch all die Abkürzungen für Handaufzucht, Wildfang etc. kämpfen:idee:

    Na ja: Quack hört auch manchmal von mir: "Hey, regel die PA (pi-äi:zwinker:) runter!!"....public announcement = all die Technik, um bei Konzerten optimalen (und vor allem lauten:zwinker:) sound zu erzeugen.)

    Und hoffentlich fällt mein Beitrag unter "Thema erstellen"....Fragen stellen und Antworten und Tipps bekommen ist sicher sehr sehr wichtig und hilfreich. Bilder von vielen schönen tollen Geiern, super Vogelzimmern usw. bieten auch viel Freude und Hilfen.
    Mir fehlen im Forum manchmal die "Einfach-so-Geschichtchen" (hier im norddeutschen Raum "dönken" genannt)....nix Besonderes, einfach lustige Geier-Vorfälle (wie das Auffinden meiner Anzeige oben oder dass mir vorhin in der Küche ein Glas runterfiel und in Scherben ging und Quack genüsslich (zufällig?) "Suuuper!" kommentierte:)

    Gute Nacht,
    namah08
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DerGeier20, 16. Mai 2008
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    ich find das gut, lach mich gerade weg!:D das mit dem lauten sound ist gut! unsere produzieren auch ganz viel lauten sound!:p
     
  4. #3 LittleRickySon, 16. Mai 2008
    LittleRickySon

    LittleRickySon Guest

    lustige situationen ?

    meine frau ist am bodenwischen:
    tarzan frägt " was machst duuu da ? "
    sie sagt "putzen"
    tarzan antwortet " lass den schei... "

    LG
    LRS
     
  5. #4 Adelheid, 17. Mai 2008
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen
    Also mein Jacko hat mich einigr Tage beobachtet wie ich Abends die Hühner und Gänse reinlocke ich ruf dann immer PUt,put put .
    Jetzt rennen hier 5 verstörte Hühner von rechts nach links weil er die ganze Zeit mit meiner Stimme laut ruft Puuutt,put,put kommt lecker:
    Ich könnt mich dann jedesmal wegschmeissen.
    Gruss Elke
     
  6. #5 LittleRickySon, 17. Mai 2008
    LittleRickySon

    LittleRickySon Guest

    meine stimme !das sagt man tarzarine auch nach !
    persönlich kann ich den klang meiner stimme nicht beurteilen !
    dennoch sollte ich von dannen gehen ... hat meine familie mich immer noch zuhause als gast :prima:

    blödes kommentar, aber so ist es !

    LG
    LRS
     
  7. namah08

    namah08 Guest

    Schöne "dönken" von euch...schmunzel:).

    Ich kenne meine Stimme von vielen Videoaufzeichnungen etc..
    Sie ist eher "dunkler-klar".
    Ich wusste gar nicht, wie "sanft-lieb" ich "Hallo, du!" oder ""Komm heaa" (komm her) oder "Ukeee" (o.k.) sagen oder besser "hauchen":zwinker: kann....bis mein Geier mir das alles vor- bzw. nachgemacht hat:).
     
  8. #7 DerGeier20, 18. Mai 2008
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Ich hab auch noch ne tolle Geschichte:
    Also habe vor ein paar Tagen mit meiner Schwester telefoniert. Wollte gerade anfangen mich zu verabschieden, da sagt Luna: jau alles klar gut tschüss. und was war, meine Schwester sagt tschüss und legt auf!
     
  9. namah08

    namah08 Guest

    Thema Telefon:

    Ich habe vor kurzem meinen Anrufbeantworter neu besprochen.
    Am Ende meines Textes sage ich:"....und wer mir eine Nachricht hinterlassen möchte...die Sache mit dem PIEP ist ja bekannt." Exakt genau am Ende dieses Satzes lässt der Geier ein lautes "Piep" ertönen...und erst mit kurzer Zeitverzögerung später kommt das offizielle Piep-Signal des Anrufbeantwortes.
    Mit der Folge, dass ich nun öfter mal die ersten zwei, drei Worte eines Anrufers nicht verstehe...da sie bereits nach Geiers "Piep" zu sprechen beginnen:).
     
  10. #9 LittleRickySon, 18. Mai 2008
    LittleRickySon

    LittleRickySon Guest

    manchmal ist es schon erstaunlich, was die graugeier so alles nachahmen und vor allem wo sie das herhaben :?

    seit kurzem ahmt meine tarzarine ein geräusch nach, das klingt wie ein quakender frosch ... fühle mich mittlerweile in oder an einem naturschutzteich lebend ! :D

    sie quackt den ganzen morgen schon vor sich hin *lol*

    ... na gut habe eine ahnung wo das gerkommt, auch wenn es anderst klingt !
    nämlich vom alex hahn !

    LG
    LRS
     
  11. Chris OG

    Chris OG Guest

    Hallo,
    ich hab auch was zu erzählen:
    Letzte Woche steh ich im Vogelkäfig und putze. Die Grauen obendrauf.
    Narnia quasselt vor sich hin und plötzlich lässt er ein lautes "Quatschkopf" ertönen. Ich frage ihn dann, wer ein Quatschkopf ist, worauf Chester wie aus der Pistole sagt: "Du"!
    Chester frägt mich sehr oft: "Hesch ä Flecke", was ungefähr mit "Bist du bescheuert?" übersetzt werden kann.

    Danke, jetzt weiß ich, was die Beiden von mir halten.

    Schönen Abend noch.
    Gruss.
    Chris.
     
  12. xAndreax

    xAndreax Guest

    bei uns geht es ja schon seit ca 1 jahr jeeeeden abend* machen wir jetzt gute naaahaaacht"
    worauf mäuschen dann immer sagt "total bescheuert"
     
  13. namah08

    namah08 Guest

    Was ist das nun wieder:zwinker::) ??

    Quack hat seit ein paar Tagen ab und zu mal eine dunklere, bisschen "blechern-hohle Computerstimme".
    Ich hatte es zwar schon bemerkt, dem aber nicht so viel Bedeutung beigemessen.
    Nun hab ich ihn "erwischt":).
    Er hat keinerlei Essstörungen:zwinker:, also alles normal. Aber manchmal geht er zu seinem Fressnapf, steck seinen Kopf rein...und quaselt und macht Geräusche. Manchmal sogar mit den Füsschen auf dem Rand stehend einen richtigen "Kopfstand" hinein...und dieser "sound im Töpchen" scheint ihm sehr zu gefallen, denn er macht dort alle Geräusche und Bewegungen von "Gutgehen":) und ist dabei richtig "albern".
    Gestern musste ich laut lachen, als ich es beobachtete...sofort hat er als Reaktion "ins Töpfchen gelacht".
    Gerade sitzt er im Käfig auf dem Balkon und "übt"..."Hallo"...mal mein "gehauchtes", mal mein fröhliches...und dann "Töpfchensound":).

    Gruss
    namah08
     
  14. #13 Bennamucki, 20. Mai 2008
    Bennamucki

    Bennamucki Guest

    Hallo zusammen,

    Ich wollte nur mal schreiben, daß ich immer fröhlich hier mitlese. Da ich keine Grauen habe, kann ich leider nichts dazu beisteuern.
    Nichts desto trotz liebe ich Geschichten dieser Art.

    Bitte diesen Beitrag weiterführen und nicht einschlafen lassen.

    Ich freue mich schon immer jeden Tag hier reinzuschauen.
     
  15. namah08

    namah08 Guest

    Hallo bennamucki,

    freut mich, schön zu hören:).
    Mir gehts auch so.
    Ist ja auch schöner als diese "Schimpfwortgeschichten" (obwohl ich persönlich daran und dem "warum" sehr interessiert bin.)

    Schönen Abend,
    namah08
     
  16. #15 Püppchen, 20. Mai 2008
    Püppchen

    Püppchen Guest

    Passendes Wort, 'Töpfchensound'.
    Otis macht das auch. Er hängt sich kopfüber in einen Sauerkrauttopf aus Steingut und gibt dort sein Geplapper zum Besten. Hört sich sehr lustig an. Manchmal gibt er grollende und rauschende Töne von sich, das hört sich dann an wie Gewittergrollen in der Ferne.
     
  17. #16 LittleRickySon, 20. Mai 2008
    LittleRickySon

    LittleRickySon Guest

    @püppchen, wollte schon vorher dazu was schreiben !
    inzwischen sind wir dann schon 3 bei denen die geier sowas machen :zwinker:

    hatte mal ne ausgehöhlte kokusnuss in der volie hängen, in der tarzarine auch immer hineinplapperte :D

    irgendwann sagten wir nur noch: " aha, sie telefoniert wieder mit ihrer kokusnuss ":D:D:D
     
  18. namah08

    namah08 Guest

    Das finde ich ja spannend, was ihr zum Töpfchensound schreibt!

    Da finde ich sicher in meinem Musikerinnen-Fundus noch ein Instrument....innen mit "hohlem Klangkörper", das ich dem Quack näher bringen kann:).

    Übrigens: ich konnte nie pfeifen:nene: und ich singe nie laut vor mich hin, kann auch das nicht. Irgendwie hat Quack ein "leises Singen" drauf, wie die ersten Töne eines Kinderschlafliedes. Ich habe da von mir aus ihm "geechot" mit: "Ja, Geier, sing mal: La la la la"....und diese "lalas" von mir in schiefen, beliebigen Tonhöhen.
    Na, ihr könnt euch ja vorstellen, was nun von ihm als "Singen" geäußert wird:zwinker:.

    Lalala:mukke:
    die namah08
     
  19. #18 LittleRickySon, 20. Mai 2008
    LittleRickySon

    LittleRickySon Guest

    na, da ahmt meine grauendame schon einige lieder nach, ob durch singen oder pfeifen.
    nicht zu vergessen, ich hab 2 von den graugeiern, aber nicht jeder muss was imitieren können ( und ich verlange es auch nicht ! )
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. taxi15

    taxi15 taxidriver

    Dabei seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91413 Neustadt/Aisch
    Also meine beiden Sprechen ja noch nicht so viel,Lotti sagt manchmal Hallo oder Hörst Du,Killi hat heute das erste mal Hallo gesagt aber geräusche machen sie häufiger nach.
    Als ich gestern das Vogelzimmer gefegt habe und in die Hocke ging Entfuhr mir glatt eines Darmes Wind.Morgens kommt Lotti immer auf meine Schulter und wir gehen in die Küche zum Obst schnippeln,eigentlich ist sie immer ganz brav aber heute wollte sie mich dauernd ins Ohr beißen , als ich dann etwas lauter "Hör auf" sagte könnt ihr euch vorstellen was ich zur Antwort bekam.....8o
     
  22. namah08

    namah08 Guest

    Quack hat nun noch nen Namen...

    In den ersten Wochen habe ich meinen Grauen, der vorher "Pluto" hieß, ja einfach liebevoll" Geier" genannt, was er schnell sprechen lernte, was ich auch heute noch oft sage und worauf er hört.
    Dann hat er sich ja seinen Namen "Quack" (abgeleitet aus meinem häufigen Kommentar: "Ach Quatsch, duuu") selber ausgesucht, spricht ihn auch in den Varianten "Quacki" und "Quackel" und sowohl er als auch ich sagen oft "Quackel-Geier".
    Beim Tierarzt nun letzte Woche habe ich Quack zur Beruhigung und bei der Behandlung wohl oft mit "Geier" angesprochen.
    Gestern bekam ich die ersten Untersuchungsergebnisse per Fax.
    In der Kopfzeile für den "Patienten" stand:
    Graupapagei, Name: Gaja
    Auch sehr schön:zwinker::)!

    Übrigens: Ergebnisse alle ohne negativen Befund, ein paar stehen noch aus.

    Einen schönen Tag,
    namah08
     
Thema:

Töpfchen Zug ?! Ein "Dönken"...

Die Seite wird geladen...

Töpfchen Zug ?! Ein "Dönken"... - Ähnliche Themen

  1. Heute Ringeltauben-Zug im Münsterland / Rheine!

    Heute Ringeltauben-Zug im Münsterland / Rheine!: Heute morgen, ein echtes Schauspiel. Einen solch riesigen Vogelschwarm habe ich hier im Binnenland noch nieeee gesehen!!! Kurz nach Sonnenaufgang,...
  2. Der erst Zug !

    Der erst Zug !: Hallo! Soeben habe ich den ersten Zug (ca.200 Tiere)in Richtung Süden über Kirchhain fliegen sehen. Es geht wieder los. Leider! LG. Manni!
  3. Warum ist Zug egtl. schädlich?

    Warum ist Zug egtl. schädlich?: Hallo ihr :) Schon oft habe ich in Wellensittichbüchern und auch hier im Forum gelesen, dass Wellensittiche keinen Zug ertragen und leicht...
  4. Der Zug der Vögel auf Arte, 20.15 Uhr

    Der Zug der Vögel auf Arte, 20.15 Uhr: Heute auf Arte, der Zug der Vögel.
  5. Zug - Luft

    Zug - Luft: Hallo @ all Wellis dürfen ja nicht im Durchzug stehen ( sollte man mit ner Kerze testen) nun wird aber doch jede Kerze bei Luftumwälzung...