Töpfchen Zug ?! Ein "Dönken"...

Diskutiere Töpfchen Zug ?! Ein "Dönken"... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Töpfchensound gabs auch von unserem Nico. Leider ist er uns im Oktober 2007 entflogen. Hier das Video Nicos Selbstgespraeche Teil 2

  1. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Töpfchensound gabs auch von unserem Nico. Leider ist er uns im Oktober 2007 entflogen. Hier das Video

    Nicos Selbstgespraeche Teil 2
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Koppi,

    dein Nico ist genial. Aber wenn der dich doch nun schon sooft gebeten hat, dass er duschen will, warum bietest du ihm dann keine Dusche an??????:zwinker:
     
  4. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hihi in der Dusche wollte er zwar immer die Dichtungen anknabbern aber er war genauso wasserscheu wie Cindy und Charly.
     
  5. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    unser berliner besuch ist wieder abgereist...
    awie:
    wat issn los?
    da kieckste, wa

    kucki:
    antsche (antje)

    und beide beherrschen nun auch den bauarbeiterpfiff in vollkommener perfektion.

    schoenen dank auch!
     
  6. #25 laurastern, 31. Mai 2008
    laurastern

    laurastern Guest

    @koppi

    ach gott, ich kann dir gar nicht sagen wie oft ich mir die videos von nico schon angeschaut habe. allerdings lange bevor ich hier gelandet bin. auf der suche nach papageien videos bei myvideo, youtube ect. war ein tolles tier, schade das er euch abgehauen ist.
     
  7. namah08

    namah08 Guest

    Hi silleef,

    erwartet ihr demnächst nicht vielleicht Besuch von der Nordseeküste oder aus Hamburg:zwinker:?
    Die Kombination von "moinmoin, ...da kiekste, wa" wäre gerade in Südafrika doch zu schön:).

    Wieso lernt Awie denn so schnell?
    Quack sagt plötzlich irgendwas (Verständliches), aber so schnell geht das nicht.

    Obwohl: gestern sass er lange sehr ruhig da und ich fragte irgendwann: "Geier, warum bist du heute so ruhig?" Das war eigentlich mehr ne rhetorische Frage, denn ich drehte mich gleich wieder vom Käfig weg, da stutze ich, denn es kam ein Echo:"...scho ruig".

    Gruss
    namh08
     
  8. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    hallo namah
    awie haben wir ja nun 5 wochen und er ist ein wahres sprachtalent.
    unsere naechster besuch kommt aus thueringen und danach fallen die bayern hier ein.
    das wird sicherlich sehr spassig.
    awie sagt in meiner tonlage:
    schaetzchen
    na bravo
    na komm her
    lecker
    lieb sein
    pfeifft den anfang vom haenschen klein lied
    englisch kann sie auch
    sweety
    darling
    hello
    morninnkkk (soll good morning heissen) und sie sagts auch nur morgens und der tag faengt bei uns mit nem lachen an, weil sich das so lustig anhoert)
    good boy
    come

    mittlerweile macht die eine auch der anderen alles nach.
    awie kann dieses leise zaertliche huhuhu von kucki
    dann haben wir hier handyklingeln
    quietschende wasserhaehne
    sie machen beide die tauben und die schreienden ibise nach.
    ...und ...sie sind erst 5 wochen zusammen...da kommt also noch maechtig was hinterher.
     
  9. namah08

    namah08 Guest

    Heute gabs mal wieder "Töpfchensound" vom Feinsten:beifall:.

    Quack ist in den letzten Tagen Obst und Gemüse nicht mehr so wirklich zugetan, weiss auch nicht, warum.
    Als ich ihm heute Mittag dann trotzdem seinen Fressnapf mit einem Obst-Gemüse-Cocktail gefüllt hatte, stürzte er sofort hin! ICH freu:)...
    Er (oder besser sie) Köpfchen rein, ein langes "Ooohhh!" in den Topf gehaucht...und ZONG...flog die erste Möhrenscheibe in hohem Bogen durch die Gitterstäbe! Mit dem "Töpfchensatz" ..."Na komm her!" flog die zweite Möhrenscheibe hinterher. Begleitet von einem "Leckkka!" lernte das Basilikumblatt dann fliegen....und das Apfelstückchen wurde mit der Kralle geangelt, um nach der Ansprache "Kommm rauuus!" auf dem Käfigboden zu landen....bis der gesamte Topf "aufgeräumt" war und zum Schluss von Quack noch ein langgezogenes "Guuut!" in den Topf gegluckst wurde.

    Mag seine Wortwahl in dieser Situation auch sicher rein zufällig gewesen sein....ich konnte kaum aufhören zu lachen:).
    Bitte jetzt keine Belehrungen:zwinker:, dass da bei derartigem "Beifallslachen" meinerseits Quack zukünfig ganz sicher nicht "ordentlich aus dem Napf fressen lernt".

    Schönen Tag,
    namah08
     
  10. #29 Bennamucki, 7. Juni 2008
    Bennamucki

    Bennamucki Guest

    Das ist ja grausam!!!!!8o

    Wie soll man denn dabei nicht lachen. Das ist ja Folter.:+schimpf

    Ich mußte eben allein beim lesen herzhaft lachen.:D
     
  11. nata

    nata Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48653 Coesfeld
    Was ihr alles für Geschichten erlebt.
    Ich muss hier immer lachen !
    Ich finde das ja sooo witzig und dann auch noch manchmal die Wortwahl, wenn die auch noch passt... :D:+party:

    LG, Natascha
     
  12. namah08

    namah08 Guest

    Stimmt...das mit der Wortbegleitung ist wirklich manchmal zu lustig:)
    ...gestern hätte nur noch "Schuupa" (für "Super!") und "Schauba" (für "sauber" - sage ich nach dem Reinigen des Käfigs /Quack hats nicht so mit dem "S" am Wortanfang) gefehlt:zwinker:.

    Aber ohne "sound" gehts auch - wie heute.
    Ich (aus dem Arbeitszimmer) hörte nach dem Einfüllen des Obst-Gemüse-Mixes nur 2 Minuten das "Klatsch" und "Klong" der auf den Käfig fliegenden gesunden Kost....bis mir auffiel, dass plötzlich 2, 3 Minuten lang absolute Ruhe herrschte.
    Und das war sehr verdächtig!!
    Ich also gelauert....Quack hatte die Körnchen des Granatapfels etdeckt, die ich heute erstmalig in seinen Napf getan hatte...und schnabbelt nun seit 10 Minuten eins nach dem anderen! Und es herrscht nach wie vor absolute Ruhe!

    Na, da habe ich wieder was dazugelernt:)....und bin mal sehr gespannt, wie sein Kot gleich aussehen wird:zwinker:...

    Gruss
    namah08
     
  13. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    hallo namah
    ...dunkelrot bis schwarz wuerd ich sagen. unsere beiden fahren auch voll auf granataepfel ab. hier bekommt man die roten koerner schon ausgeloest im becher zu kaufen.naturbelassen. das ist ein absoluter festschmaus fuer beide. wobei awie diese dinger ohne kern und kucki das komplette ding frisst. neulich stand ich in nem weissen shirt daneben und hatte danach ein rosa gesprenkeltes.
    awie baraucht die dinger nur im becher zu sehen da ruft sie schon: legga, legga!
     
  14. namah08

    namah08 Guest

    Hallo silleef,
    wird man-Vogel davon süchtig:zwinker:??

    Quack ist gerade dabei, jede Möhrenscheibe, jedes Salatblatt, jedes Apfelstückchen, usw., die/das er vorher auf den Käfigboden befördert hatte, umzudrehen...es könnte ja noch ein Granatapfelkörnchen drunterliegen:).
     
  15. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    also namah...ich denke schon. meine vertilgen so einen becher voll (nomale joghurtgroesse) auf 2 tage verteilt.ich kauf allerdings nun auch 3 becher die woche, weil es eben, genau wie bei quacksie anstandslos verschlungen wird und nicht die haelfte auf dem fussboden landet.
    und o- ton awie: bonani- von banane wird auch brav abgebissen und verschlungen.
    moehre wird ignoriert. apfel lieben beide komplett- dann leider auch komplett zerschreddert.
    alles andere wird mal gekostet und dann liegengelassen.
    ausser granatapfel eben!
     
  16. #35 Bennamucki, 8. Juni 2008
    Bennamucki

    Bennamucki Guest

    Irgendwo hier im Forum habe ich mal Fotos gesehen, nachdem die Racker Granatapfel gefuttert hatten.

    Sah aus, wie im Schlachthaus.8o

    Wie es scheint, ist Granatapfel sowas wie Schoki für mich. Einfach unwiederstehlich.
    Wenn dafür sogar das aussortierte nochmals untersucht wird.:D
     
  17. #36 Kolbenfresser, 8. Juni 2008
    Kolbenfresser

    Kolbenfresser Unvergessenes Grüntier

    Dabei seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mir fällt da eben auch noch eine Geschichte ein. :dance:

    Eines Abend, als es Bett-gehen-Zeit war, redete ich mit meinen beiden zweien: " So ihr müsst jetzt heiern gehen, aber morgen früh dürft ihr gleich wieder raus ".

    Leider hatte ich zu dem Zeitpunkt vergessen, dass ich die beiden in der Früh nicht raus lassen konnte, da ich einen Termin hatte und früh raus musste.

    Da hatte ich schon mal ein schlechtes Gewissen....

    Am anderen Tag, es war Abends und wieder mal Schlafenszeit sagte ich zu den beiden wieder "Also jetzt geh' ma Betti, aber morgen früh dürft ihr dann gleich wieder raus".

    Da rief Hugo wie aus der Pistole geschossen:" Ach Duuuu! "

    Ich hab mich fast schlapp gelacht, mein schlechtes Gewissen (dass ich ihn das eine mal angelogen habe), war natürlich noch größer geworden. Er hat das sooo vorwurfsvoll gesagt, das war der Hammer.
     
  18. namah08

    namah08 Guest

    @kolbenfresser

    (sorry, muss als "alte Motorradfahrerin" bei deinem nick immer schmunzeln:zwinker:)

    weiss nicht, wieviel "Mensch" wir in die Reaktionen der Geier interpretieren...aber ich kann das, was du schreibst, gut nachvollziehen:).
    Manchmal müssen es nicht Worte sein, wie bei dir, da reicht auch schon die Tonlage unserer Stimme.
    Also ICH zumindest werde da zusehends sensibler, nicht nur bei "Guut" oder "Nein!".

    Es dauerte ein wenig, bis ich kappiert habe: wenn ich recht regelmäßig (nahezu täglich) mit einer ganz bestimmten Stimmlage "Quackiiiiee" sage und mich zu seinem Käfig beuge....schaut er mich immer gaaaanz fragend an...ich musste erst lernen: heisst, es folgt von mir entweder

    a. "Willst du fliegen?"....Antwort: glucks und flatter und zur Käfigtür kommen..
    oder
    b. "...muss sein.."....(und mehr brauche ich tatsächlich nicht mehr zu sagen, anfänglich wars noch: "muss dich ein bisschen ärgern, tut deinen Federn aber gut..): knurr-Flucht....denn sie kommt gleich mit der Sprühdusche!!

    Also: täglich grundsätzlich aufmerksam leben:zwinker::)
     
  19. namah08

    namah08 Guest

    @silleef

    der Kot war schwarz...nur gut, dass ich wusste, wieso/woher:).

    Und übrigens:
    nachdem ich Quack heute nun ein wenig mehr Freiflugzeit gönnte (wg. seines neuen Astes/anderer thread), weil er sich diesem leicht annäherte und ich ihm Zeit geben wollte und er (siesiesie!!) sich dann dennoch recht protestlos irgendwann per Finger in den Käfig zurücktransportieren liess...
    gab ich ihr mit lobenden Worten zur Belohnung noch ein Stückchen des Granatapfels (übrigens komplett, nicht nur die Körnchen)...

    tja, die übliche Bett-Zeit (ich schiebe Quacksie ja seit etlichen Tagen abends aus meinem Wohnzimmer ins Arbeitszimmer) konnte ich vergessen....
    Quack "meditierte" hingebungsvoll 20 Minuten mitindurch jedes einzelne Körnchen....das wollte ich ihr gönnen:zwinker:.

    Gute Nacht,
    namah08
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    ein deutschsprachiger grauer in afrika hat einen gewissen vorteil.
    ich hatte heute herrenbesuch.
    unser neuer elektroherd wurde angeschlossen und es kam ein elektriker.
    awie war waehrenddessen unentwegt dabei zu schreien: der papa ist da...der papa ist da.
    wie peinlich! nur gut, dass der mann nix verstanden hat.
    im uebrigen haette ich auch nie gedacht, dass mein freund in dieser art und weise mit unseren voegeln spricht.
    der papa ist da!
    also nee.
     
  22. namah08

    namah08 Guest

    Müsst ihr auch manchmal darüber nachdenken und rätseln: "Was rede ICH eigentlich so täglich??" Oder: "Was will der Geier bloss sagen?"

    Quack sagt seit einer Woche immer und immer wieder ganz deutlich sowas wie "Watu!", was sich wie eine Anweisung anhört und häufig kommt danach ein langgezogenes "Guuut!".

    Soll das mal "Achtung" werden, was ich immer als "Ansage" spreche, wenn ich seinen Käfig Richtung Balkon oder Schlafraum schiebe oder zum Saugen/Säubern von der Wand wegrolle?
    Ich habe mein Sprachverhalten wirklich beobachtet....hatte aber einfach keine Idee.

    Gestern dann beim Freiflug "echote" sie mich...und dann wars klar:)
    Sie saß auf dem Kletterbaum, ich ging kurz in die Küche, in die sie ja nicht darf. Und ich sagte wie immer: "Warte!"...wahrscheinlich gesprochen eher "waate" und das "e" am Ende nicht besonders deutlich.
    Das isses....und ich sage das sooo oft...wenn sie sich z.B. schon auf die Körner stürzen will, ich aber den Futternapf noch nicht in die Halterung gehängt habe; den Grantapfel schon beknabbern will, wenn ich das Stückchen erst ansatzweise durch die Gitterstäbe geschoben habe; sie mit dem Spielzeug schon spielen will, wenn ich es noch nicht am Ast befestigt habe und und und.
    Und klar gibt es anschließend immer ein lobendes "Guut" von mir.

    Also ab jetzt von mir ein deutlicheres "waRtEN!":zwinker:

    Schönen Sonntag
    namah08
     
Thema:

Töpfchen Zug ?! Ein "Dönken"...

Die Seite wird geladen...

Töpfchen Zug ?! Ein "Dönken"... - Ähnliche Themen

  1. Heute Ringeltauben-Zug im Münsterland / Rheine!

    Heute Ringeltauben-Zug im Münsterland / Rheine!: Heute morgen, ein echtes Schauspiel. Einen solch riesigen Vogelschwarm habe ich hier im Binnenland noch nieeee gesehen!!! Kurz nach Sonnenaufgang,...
  2. Der erst Zug !

    Der erst Zug !: Hallo! Soeben habe ich den ersten Zug (ca.200 Tiere)in Richtung Süden über Kirchhain fliegen sehen. Es geht wieder los. Leider! LG. Manni!
  3. Warum ist Zug egtl. schädlich?

    Warum ist Zug egtl. schädlich?: Hallo ihr :) Schon oft habe ich in Wellensittichbüchern und auch hier im Forum gelesen, dass Wellensittiche keinen Zug ertragen und leicht...
  4. Der Zug der Vögel auf Arte, 20.15 Uhr

    Der Zug der Vögel auf Arte, 20.15 Uhr: Heute auf Arte, der Zug der Vögel.
  5. Zug - Luft

    Zug - Luft: Hallo @ all Wellis dürfen ja nicht im Durchzug stehen ( sollte man mit ner Kerze testen) nun wird aber doch jede Kerze bei Luftumwälzung...