Tötung von Tieren der Ringe wegen!

Diskutiere Tötung von Tieren der Ringe wegen! im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, es ist nun für manche Halter bedeutend leichter, bei solchen Vorkommnissen die "Ringmafia" zu beschuldigen, als die Fehler in der...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sigg

    sigg Guest

    Hallo,
    es ist nun für manche Halter bedeutend leichter, bei solchen Vorkommnissen die "Ringmafia" zu beschuldigen, als die Fehler in der unsachgemäßen Konstruktion der eigenen Voliere zu suchen. Zumal manche zu keiner Selbstkritik fähig sind und sofort irgendwelche Mitmenschen zu Unrecht beschuldigen.
    Wenn man sich einige dieser Volieren ansieht, sofern denn die Besitzer so unbedarft waren, diese auch noch abzulichten, so stellt man fest:
    1. Das sie nicht über eine doppelte Verdrahtung verfügen.
    2. Das sie keine Nachtnotbeleuchtung haben.
    3. Das die Maschenweite oft 2cm und mehr hat.
    4. Das die Voliere wie in Stuttgard in meinen Augen, mehr einem Karnickelstall, als einer Voliere ähnelt.
    Festzuhalten ist, das von in 999 von 1000 Fällen, dem Raubwild das Verletzen oder Töten der Vögel vom Halter erst möglich gemacht wurde.
    Nur höchstens einmal von tausend Mal war ein Mensch am Werk.
    Es erstaunt mich nur, das diese Halter dies auch noch öffentlich machen und so wiederum eine großen Anzahl von Lesern dazu bringen, sich Gedanken
    über die Haltungsbedingungen dieser "Tierfreunde" zu machen.
    Gruß
    Siggi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Theresa

    Theresa Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60433 Frankfurt
    Ich möchte nicht anderen die Schuld geben, wie es hier einige bei den Besitzern machen!
    Heut zu tage ist die Menschheit nun mal mehr als verrückt und viele tun alles um an Geld zu kommen. Ob nun Mafia oder Jugendliche, oder aber blöde scherze, Tiere sterben/werden verletzt, dies ist schlimm genug!

    Letztendlich ist es jedem selbst überlassen, was er glaubt und was nicht. Jeder hat seine eigene Meinung, wie es dazu kam ....!

    Dass die Ringe in den Boden getrampelt werden .. daran glaube ich wiederum nicht. Von 20 Ringen muss man doch wenigstens einen Finden, oder?
     
  4. Evelin

    Evelin Guest

    Ich hab mich jetzt gerade durch den gesamten Thread gelesen und wundere mich doch wirklich sehr .............. :? 8o

    Tommi, Gisi, sigg, usw.:
    Gebt es auf...... es bringt ja doch nichts. ;)
    Gegen Dummheit und blühende Phantasie ist eben kein Kraut gewachsen. ;)

    Wenn das Thema als solches nicht so traurig wäre, dann könnte man sich über die Naivität mancher Mitmenschen wirklich totlachen.

    Mir tun die armen Vögelchen schrecklich leid........ aber wenn die Besitzer ihre Aussenvolis entsprechend sichern würden, dann hätten Marder & Co keine Chance !!!!!!!!!!!
     
  5. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Theresa!
    Sag mal ehrlich, willst Du es nicht verstehen oder kannst Du es nicht?
    Angenommen da hätte jemand Geld gebraucht, nur mal angenommen! Wäre es denn dann nicht viel sinnvoller gewesen er hätte den ganzen Nymphensittich mitgehen lassen und ihn irgendwo verkauft? Was soll er mit nem Ring den keiner brauchen kann?
    5 Minuten im Stadtpark Pfandflaschen sammeln ist da sicher einträglicher!
    Es geht auch nicht darum das Dir jemand was böses will, schon garnicht das sich jemand lustig macht oder es lustig findet das Deinem Sittich das Bein ausgerissen wurde, von wem auch immer!
    Es geht einzig und alleine darum das sowas immer wieder passieren wird solange von "Ringmafia" und was weiß ich noch alles gesprochen wird!
    Es waren Tiere, ob jetzt Marder oder sonstwas und gegen die kann man was tun!
    Doppelte Verdrahtung, Notbeleuchtung...... alles hier angesprochen!
    Man kann das nun beherzigen und Maßnahmen ergreifen oder es ignorieren und der "Ringmafia" zuschreiben, das bleibt jedem Halter selbst überlassen!
    Als ich damals meine Zuchtgenehmigung und die Genehmigung für die Außenvoliere beantragt habe war eine der Auflagen eine doppelte Verdrahtung nachzuweisen!
    Ich frag mich nur warum! Wußte damals keiner von der "Ringmafia" oder war auch damals schon bekannt das bei einfacher Verdrahtung Raubzeug Nachts über die Tiere herfallen kann?
     
  6. Theresa

    Theresa Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60433 Frankfurt
    Tommi, es bringt hier nichts mehr darüber zu diskutieren ... ich bleibe dabei! Und den Ring kann man doch brauchen ... nachwuchs muss einen Ring tragen, also kann man den mit ca. 7 Tagen überstreifen. Du willst wohl nicht begreifen, dass mir das alles viel zu Häufig vorkommt. Noch dazu in der Gegend, indem es passierte! Es kann imm er ein Tier sein, sicher. Nur glaube ich es in DIESEN Fällen nicht! Ich werde meine Voliere sichern, das ist logisch ... doch lasse ich nicht den Gedanken fallen, dass das verrückte waren.

    @Evelin ich wäre mal vorsichtig, mit dem was ich sage ...! Ich beleidige hier auch niemanden, nur weil er ne andere Meinung von den Dingen hat. A ber manche können wohl nicht anders, man muss gleich abwertend werden, traurig!

    Da es sowieso nichts bringt hier weiter rumzudiskutieren, werde ich auch nichts mehr dazu schreiben ..., still schweigen ist mir lieber. Es ist nur sehr sehr schade, dass man hier so angemacht wird ....! Irgendwann vergeht einem die Freude bei sowas. Dann muss man sich aber nicht wundern, wenn sich die User zurückziehen. Ein Forum kann aber nur durch User "aufblühen", fehlen diese, naja .... muss ich wohl nix mehr zu schreiben.
     
  7. sigg

    sigg Guest

    Hallo,

    Andere Menschen zu beschuldigen, wenn man selbst Fehler gemacht hat, zeugt von geistiger Reife!!
    Gruß
    Siggi
     
  8. Theresa

    Theresa Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60433 Frankfurt
    Immer sein kommentar abzugeben, obwohl es nicht erwünscht ist, zeugt von Wichtigtuerei ;)
     
  9. sigg

    sigg Guest

    Und was hälst du von deinen Kommentaren, die sind sicher nicht die "Creme".
    Außerdem darf man so etwas, nicht kritiklos hinnehmen.
    Dafür mache ich es dann stellvertretend für hundert andere, die schon das "Handtuch" bei soviel Ignoranz, geworfen haben.
    Gruß
    Siggi
     
  10. Theresa

    Theresa Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60433 Frankfurt
    Ich muss mir von dir nicht sagen lassen, dass ich ein Ignorant bin! Deine schlechte laune oder was auch immer kannst du woanders raus lassen, aber nicht hier. Denn so leute wie du sind schuld, wenn sich hier niemand mehr was traut! Sage ich dir jetzt ganz direkt. Tut mir ja leid, aber sowas lasse ich dann nicht auf mir sitzen!
     
  11. sigg

    sigg Guest

    Hallo,
    glaub mir, wenn mir das jemand anderer als du geschrieben hätte, sagen wir mal
    Tommi, oder jemand bei dem ich mir sicher bin, das er erst überlegt und dann schreibt, wäre ich vielleicht betroffen und würde mir Gedanken machen.
    Aber bei Leuten die Gerüchte verbreiten, sicher nicht.
    Eher amüsiert!!
    Gruß
    Siggi
     
  12. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Man Leute, hört auf, euch "nettigkeiten" um die Ohren zu hauen, geht in den Chat für sowas 0l
     
  13. Theresa

    Theresa Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60433 Frankfurt
    Jep ... ich höre auf, der klügere gibt nach *gg* ;).
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. nivaxs

    nivaxs Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2000
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl NRW Deutschl.
    Nicht nur das Thema ist traurig

    Hm habe nun alle Beiträge zu diesem Thread gelesen, leider sind die wenigstens davon wirklich Informativ :~ , oder helfen den Betroffenen denen ich hier zuerstmal mein ehrliches Beileid ausspreche.
    Sehr schade das einige User dieses traurige Thema nutzen um sich über die Geschädigten lustig zu machen , sorry finde dazu ist dieser Thread nun wirklich nicht geeignet :-( .
    Na und diese hochspielerei bez. Mafiabanden oder ähnlichem da wird die Presse oder die Aussage der Halter belächelt .. hm aber praktizieren .. hier nicht einige User genau das ... was sie bei Presse und Haltern verurteilen... hochputscherei ,,, dramatisierung.... sogar persönliche Beleidigungen............
    Hmmmmm schade das es in einem ;;VOGELFORUM ;; die wenigsten schaffen Infos rüberzubringen ...... ohne anderen ihre vieleicht gemachten Fehler in so unhöflicher Weise vorzuwerfen, und schon garnicht in der Lage sind mal tröstende Worte dazu zu schreiben. ECHT SCHADE !!

    KLar kann dieser Vorfall , bedingt durch Haltungsfehler, ( keine Doppelverdrahtung keine Notbeleuchtung ) passiert sein und logisch scheint auch das es hier nicht darum geht Profit aus den Ringen zu schlagen ...
    na und genauso logisch das nicht richtig gesicherte vollies ne Einladung für Marder und Co sind
    aber dies alles muss nicht zutreffen nur weil es uns gerade am logischste erscheint


    wenn alles immer schön nach unserer logik ging ... mein Gott wie einfach wäre das Leben ;-)

    nicht immer nur geradeaus Denken sondern vieleicht auch mal um die Ecke ;-)
    Gehe mal davon davon aus das es sich bei den meisten Menschen um Normalos handelt aber sorry wenn auch wenige ...so gibt es leider auch einige Psychos auf der Welt.... die aus was für Gründen auch immer ..zu solchen Taten fähig sind....... von Mafiosis zu reden find ich auch recht Schwachsinnig.........
    aber Mutprobe für Teenys könnte ich mir schon vorstellen .... oder grenzenloser Hass auf Sittiche.........es gibt mindestens genau so viele Gründe für unlogisches Handeln eines Menschen.......wie für die logische Variante Tot durch Marder oder Katze ..
    Detektive sind wir wohl alle nicht... und was dort letztendlich passiert ist .. ist sehr traurig ..... aber jemanden verurteilen .sollte man erst dann wenn man zu 100% weiß das er Fehler gemacht hat und somit selbst schuld ist...... vorher hat dazu niemand das Recht............
    Na und noch ne kleine Anmerkung zum Thema Ringe .... In userem Kreisgebiet sind Wellen/Nymphensittichringe offen, bei der Bestellung bekommt man nicht nur die Ringe sondern die Anleitung zum öffnen, schliessen und richtigem anlegen der Ringe sowie die Erklärung zur genauen Handhabung der Ringzange gleich mitgeliefert. Und die ist so geschrieben das selbst Linkshänder oder Inelligenzallergiker die Ringe richtig anlegen oder bei Bedarf auch wieder abnehmen können ;-) .
    In der Regel werden die Ringe beim Jungvogel angelegt und mit der kleinen Beringungszange geschlossen, aber auch adulte Sittiche können so Problemlos nachberingt werden .......hm oder wie sonst beringt man denn bitteschön nicht beringte Altvögel ??
    Diese Ringe sind auch nach dem anlegen recht leicht wieder zu öffnen.. ohne das sie kaputt gehen.... und somit auch wiederverwendbar.......
    Ich weiss dies da ich mehrfach von Sittichbesitzern gebeten wurde, Ringe die zu eng geworden waren , zu entfernen.
    Hey abschliessend meine Bitte an alle hört auf :schimpf: mit Schuldzuweisungen, euch gegenseitig anzumachen, zu beleidigen oder über andere lustig zu machen das hilft keinem.
    Denke dieser Thread sollte dazu dienen andere zu warnen egal ob nun vor Fressfeinden oder schlechten Menschen....
    Also helft lieber mit vernünftigen Infos als mit dauernden Kritiken.......... durch Infos und aus Fehlern lernt man und Wissen hilft ;-) immer !!! Den MENSCHEN und dem TIER .
    Also in diesem Sinne habt euch ..ALLE... lieb Gruß :0- dat Gina :0-
     
  16. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    So, mir reicht es. Diese ewigen Beleidigungen hören ja doch nicht auf und die Diskussion führt zu nichts - da wir nicht wissen, wie es nun letztendlich wirklich geschehen ist. Daher werde ich das Thema nun schließen.
     
Thema:

Tötung von Tieren der Ringe wegen!

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.