Toffee- sucht neues Zuhause (ausgekoppelte Beiträge aus Vermittlungs Thread)

Diskutiere Toffee- sucht neues Zuhause (ausgekoppelte Beiträge aus Vermittlungs Thread) im Hunde Forum im Bereich Tierforen; ACH, liebe SUSANNE- da schaut mich schon fast EMMA-DEAR an- nur viel zu moppelig- dieser Hund muss, in seinem Interesse- ABNEHMEN- und nicht zu...

  1. #1 barbara, 01.08.2010
    barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    2
    ACH, liebe SUSANNE-

    da schaut mich schon fast EMMA-DEAR an- nur viel zu moppelig-
    dieser Hund muss, in seinem Interesse- ABNEHMEN- und nicht zu knapp...

    Ich hoff von ganzem Herzen, dass dieses wunderbare Tier ein Zuhause findet- bei Menschen, die wissen, wie man mit so einem "fressgesteuerten" Monsterchen umgeht.

    Tränen verdrückend, Deine barbara
     
  2. #2 charly18blue, 01.08.2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.784
    Zustimmungen:
    382
    Ort:
    Hessen
    Hallo Barbara,

    ich weiß, sie ist zu moppelig. aber solange ich sie kenne, sah sie schon so aus. Ich würde sie ja nehmen, aber ich muß ja auch arbeiten und ich will nicht, dass sie alleine zu Hause sitzt.
     
  3. #3 Vanellus, 02.08.2010
    Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!

    Eine schöne Hündin!

    Vielleicht hilft es weiter, wenn ich etwas anmerken darf?
    Für mich hört sich das ganze eher wie ein Erziehungsproblem an, Futterneid und die anderen geschilderten Probleme bekommt man mit richtigem Füttern und Konsequenz recht gut hin, dann klappt das auch in einem "Minirudel".
    Ich halte unkastrierte Rüden zusammen, klar gibt es mal kurze Zurechtweisungen, Rangfragen untereinander und Eifersucht beim Begrüßen, aber ein klares Machtwort meinerseits an die Jungs unterbindet weitere Rangeleien.
    Ich würde es auf jeden Fall erst mal damit versuchen, dann könnte die Hündin dort bleiben.


    Aber ich werde mich auf jeden Fall einmal umhören.

    Drei Fragen noch:
    Ist die Hündin kastriert/unkastriert, wie alt ist sie und in welcher Stadt lebt sie?

    Grüße
     
  4. #4 charly18blue, 02.08.2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.784
    Zustimmungen:
    382
    Ort:
    Hessen
    Toffee ist 12 Jahre alt und lebt in Franfurt/Main. Ob sie kastriert ist weiß ich nicht, werde ich aber bis Morgen in Erfahrung bringen.

    Danke fürs Umhören.
     
  5. #5 barbara, 02.08.2010
    barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    2
    Ihr- LIEBEN-

    da diese Hundedame als Therapiehund eingesetzt wurde, ist davon auszugehen, dass sie kastriert ist-
    anders wäre der Einsatz niemals möglich... LOGISCH?

    Bitte, liebe Susanne- sag Deiner Freundin, sie möge die Hunde in verschiedenen Räumen füttern ( bei geschlossener Tür), und erst wieder zusammenlassen, wenn vom Futter KEINE Spur mehr vorhanden ist- sprich, sie die Schüsseln weggenommen hat.

    Damit hab ich sämtliche Futterkonflikte gelöst- bei GOLDIE hab ich zusätzlich die Futterplätze ständig gewechselt, um ihr zu vermitteln, wer der Boss im Hause ist...
    Der Hund des Haushalts bekommt an seinem gewohnten Platz- und als ERSTER-
    der Neuzugang hat sich dem unterzuordnen-
    mit dieser äusserst bewährten Methode kann Deine Freundin auch ein Diätprogramm durchführen- sie muss nur konsequent bleiben- am Anfang schwierig- aber sehr wirkungsvoll!

    Versucht mal und STARK bleiben- die Hunde werden es DANKEN!

    Liebes Drücki auch für die Toffee
    von Eurer barbara
     
  6. #6 charly18blue, 02.08.2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.784
    Zustimmungen:
    382
    Ort:
    Hessen
    Hallo Barbara,

    Das macht sie seit einiger Zeit. Aber Toffeee läßt Zion, die andere Hündin in der Wohnung auch nicht ans Frauchen heran und Zion verkriecht sich dann unters Bett oder Couch.
    Tja das mit dem stark wäre bei mir kein Problem, da ich immer große Hunde hatte, aber meine Freundin ist da zu weich, ich werde sie bearbeiten, weil ich schon sehe, dass es nicht leicht sein wird eine 12 Jahre alte Hündin in ein neues Zuhause zu vermitteln. Sie wollte Toffee an den Suffkopp zurückgeben, aber das habe ich ihr ausgeredet. Das hätte mich nicht mehr schlafen lassen und wenns soweit kommt, nehme ich sie erstmal zu mir. Aber das ist auf Dauer keine Option, da ich ja arbeite und dann ist sie allein zu Hause.
     
  7. #7 barbara, 02.08.2010
    barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    2
    Meine liebe SUSANNE

    ich denk, damit wird dieses Hundemädchen kein Problem haben- ich glaub, das ist wohl eher Dein Problem- in dem Alter schlafen sie schon sehr viel
    und genießen es, liebevoll geweckt zu werden...

    Kannst Du nicht so ein paar Urlaubstage einlegen und mit ihr trainieren?
    Ich denk, für ihre erlernte Kapazität (dies hat evtl. auch mit ihrem erhöhten Schutzverhalten zu tun- ich mein die Ausbildung) ist dieses Tier seit Jahren falsch
    gehalten und ernährt, und unterfordert.

    Echt- Perlen vor die Säue werfen und diese Ausbildung ist sooo hart für einen Hund-

    Susanne- wenn ich Du wär...

    Lieber Gruß von Deiner barbara
     
Thema:

Toffee- sucht neues Zuhause (ausgekoppelte Beiträge aus Vermittlungs Thread)

Die Seite wird geladen...

Toffee- sucht neues Zuhause (ausgekoppelte Beiträge aus Vermittlungs Thread) - Ähnliche Themen

  1. Für Maiglöckchen Schnabelstupsergrüße von Gipsy,Lola,Toffee und Luna

    Für Maiglöckchen Schnabelstupsergrüße von Gipsy,Lola,Toffee und Luna: Hallo Daniela, hier ein paar Bilder, die du dir gewünscht hast :trost: Bisher sieht es wirklich gut aus, die vier wurden mit lautem gekreische...
  2. Wuppertal: Blaustirnhenne 22 sucht neues Zuhause

    Wuppertal: Blaustirnhenne 22 sucht neues Zuhause: Unsere Henne ist nun seit knapp 3 Wochen allein zu Hause. Wir werden morgen schweren Herzens unseren Hahn erlösen lassen. (Bitte keine Fragen hier...
  3. Kohlmeise besucht verlassenen Nistkasten Anfang September

    Kohlmeise besucht verlassenen Nistkasten Anfang September: Am heutigen, warmen Septembertag kam überraschend eine Kohlmeise zum Nistkasten im Garten, in dem im Frühjahr Kohlmeisen ihre Jungen aufgezogen...
  4. 63811 Stockstadt a. Main: 7 jährige Kanarienvogel Dame sucht neues Zuhause

    63811 Stockstadt a. Main: 7 jährige Kanarienvogel Dame sucht neues Zuhause: Wegen Umzug müssen wir leider unsere Kanarienvogel Dame abgeben und wir wollen sie nicht ins Tierheim geben. Die kleine ist bei bester Gesundheit...
  5. 80803 München, Kanarienvogel (Hahn) sucht neues Zuhause, wg. Todesfall

    80803 München, Kanarienvogel (Hahn) sucht neues Zuhause, wg. Todesfall: Kanarienvogel: Puck ca. 4 Jahre alt männlich München 80803 Schutzgebühr: keine Hallo liebe Vogelfreunde, durch den plötzlichen Tod meiner Mutter...