Total verschieden und doch gleiches Verhalten

Diskutiere Total verschieden und doch gleiches Verhalten im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallole, ich beobachte nun schon seit einiger zeit das unsere Ziegensittiche das gleiche verhalten zeigen wie unsere Katharina Sittiche... So...

  1. sony

    sony Guest

    Hallole,

    ich beobachte nun schon seit einiger zeit das unsere Ziegensittiche das gleiche verhalten zeigen wie unsere Katharina Sittiche...
    So wie gefahr droht lassen sich beide arten kopfueber in einen Grassbueschel
    fallen so das man den Vogel ueberhaupt nicht mehr sehn kann...
    Hat jemand schonmal sowas aehnliches beobachtet? Ich frag mich echt
    ob dieses Verhalten erlernt ist oder angeboren... Beide Arten sind in verschiedenen Volieren und koennen sich nicht mal sehn.

    Lasst mal wissen wuerde mich echt freuen

    gruss Sony :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 g4eSpunky, 1. Mai 2004
    g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    Kopfüberaufhängen, ja, das ist typisch "kathisch" :D

    Aber in ein Büschel stürzen, dass hab ich noch nie gehört!
    Eigentlich nutzen die Kathis diese Haltung ja, um sich erstmal zu tarnen oder den Feind abzuschrecken ("ichsehewieeinschlangenkopftaustheorie"), dann aber auch möglichst schnell fliehen zu können.

    Das seh ich irgendwie so im Grasbüschel hockend nicht... *grübel*
    Wo sind den hier die Verhalten***perten *ruf*
     
  4. #3 Christian, 1. Mai 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi,

    ist ja ein echt interessantes Thema.

    Sony und ich haben das gestern im Chat schon mal ein wenig diskutiert. Die Vögel werden in einer großen Voliere gehalten. Ich hatte mich auch gewundert, daß sie sich verstecken, statt zu wegzufliegen und sie meinte: Wohin sollen sie denn flüchten in einer Voliere?

    @Sony: Kann es sein, daß es außer dem Gras keinerlei andere Versteckmöglichkeiten gibt?
     
  5. #4 Christian, 1. Mai 2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again,

    ich hab' mal ein wenig recherchiert ... beide Arten scheinen dafür bekannt zu sein, sich mal ganz gern im Gestrüpp oder auch mal am Boden zu verstecken.

    Sollte kein Geäst verfügbar sein, in dem sie sich verstecken könnten, tun sie das halt im Gras.

    Übrigens ... hinsichtlich unserer Aymaras habe ich sogar Empfehlungen gelesen, in der Voliere Versteckmöglichkeiten zu schaffen. Scheinbar ist das bei den beiden anderen Arten ebenfalls eine gute Idee.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Total verschieden und doch gleiches Verhalten

Die Seite wird geladen...

Total verschieden und doch gleiches Verhalten - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  2. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  3. Verhalten während der Balz

    Verhalten während der Balz: Ich habe leider noch nicht viel Ahnung bei der Vogelhaltung , deshalb bin ich verunsichert warum meine Beiden Kanari,s sich ganz heftig in den...
  4. Veränderungen im Aussehen und Verhalten meiner Stadttaube

    Veränderungen im Aussehen und Verhalten meiner Stadttaube: Guten Abend, ihr Taubenexperten! Ich würde euch gern meine Beobachtungen über mein Täubchen schildern und gern von eurem Wissen zu diesem...
  5. Gleich noch eine Frage

    Gleich noch eine Frage: Ein Freund von mir fotografierte heute an einem See hier in Oberösterreich diesen gefiederten Genossen. Was ist das für Einer?