Trainingserfahrungen

Diskutiere Trainingserfahrungen im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Ich habe vor kurzem einen interessanten Artikel gelesen über Erfahrungen beim Training von z.B. Up and Down- Kommandos bei Sittichen....

  1. archangel

    archangel Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59558 Lippstadt
    Hallo!

    Ich habe vor kurzem einen interessanten Artikel gelesen über Erfahrungen beim Training von z.B. Up and Down- Kommandos bei Sittichen.

    Hat jemand von euch Erfahrungen damit mit Ziegensittichen?

    Gibt es Literatur hierzu?

    Gruß,

    Jörn
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wezi871

    wezi871 Mitglied

    Dabei seit:
    7. September 2008
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Kenn ich nicht. Was ist das ? Infos ?!

    Habe bisher nur mehrfach gelesen, daß Clickertraining auch bei Ziegen
    gut funktionieren soll. Such mal hier im Forum danach oder Google mal. :)


    Hier reicht schon meine Stimmlage, wenn die etwas ausfressen und in die Voli
    gehen sie freiwillig, wenn ich die Räume abdunkel. Na ja, wenigstens
    meistens. :D ;)
     
  4. #3 archangel, 3. Januar 2009
    archangel

    archangel Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59558 Lippstadt
    auf-/absteigen

    Hallo!

    Es ging um Kommandos zum auf bzw. absteigen von der Hand.

    Das mit dem langsam Abdunkeln führt bei mir dazu, dass meine Geier sich zum Schlafen im Regal einrichten....

    Clicker-Training wäre ggf. auch noch eine Idee.

    Gruß,

    Jörn
     
  5. James707

    James707 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. November 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Die Auf und Ab-Kommandos können im Laufe des Clickertrainings mit Target-Stick und Belohnung erlernt werden.Mit den ZIegensittichen habe ich es noch nicht probiert, aber mit unseren Wellensittichen. Ich hatte allerdings nicht das Gefühl, dass sie das verstehen. Vielleicht geht das ja mit den Ziegensittichen. Bisher haben wir mit ihnen noch nicht geklickert weil das geeignete Leckerli für die Belohnung noch nicht gefunden ist. Irgendetwas wo sie nicht so lange mit essen beschäftigt sind. Hat da jemand erfahren?
     
  6. Filiz

    Filiz Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50737 Köln
    Hallo,

    also ich habe hauptsächlich mit meinem letzten Ziegenhahn geklickert. Die Henne war zu unruhig, sie reagierte nur auf den Stick ohne Kommando. Der Hahn hörte innerhalb von zwei Wochen auf das Kommando "Auf", wenn ich ihm den Arm hinhielt. Auch von großer Entfernung. Das war echt der Hammer, weil der sonst völlig scheu war. Zum Kommando "Ab" bin ich leider nicht mehr gekommen, weil er verstarb.
    Aber soll heißen: mit viel Geduld klappt es auf jeden Fall, obwohl es auch eine Typfrage ist. Mein jetziger Hahn kapiert das nämlich mit dem Stick irgendwie noch nicht mal, findet er anscheinend völlig bescheuert.
    Als Leckerli hatte ich Kardisaat.

    Liebe Grüße
     
Thema:

Trainingserfahrungen