Transponder wo bekomm ich den her ?

Diskutiere Transponder wo bekomm ich den her ? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; So nun mal kurz wie weit ich bin: Schlupf 06.05.2001 Weißhaubenkakadu Ring geschlossen bei der ZZF bestellt und bekommen Ring nicht angelegt,...

  1. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    So nun mal kurz wie weit ich bin:

    Schlupf 06.05.2001 Weißhaubenkakadu
    Ring geschlossen bei der ZZF bestellt und bekommen
    Ring nicht angelegt, da die Aufzucht nicht gefährdet werden sollte
    Vogel mit der Ring Nummer und Vermerk ins Zuchtbuch eingetragen

    Wenn er drei Monate alt ist soll er einen Transponder bekommen.
    Woher bekomme ich den Transponder ?
    Vom Tierarzt oder der ZZF.
    Muß ich den Ring wieder zurückschicken ?

    Noch eine Frage an die Experten unter euch.
    Muß ich jeden Vogel nach Eingang bei mir anmelden oder reicht der Eintrag ins Zuchtbuch ?

    Irgendwo hab ich gelesen jeder muß gemeldet werden unser LRA-Bearbeiter wollte aber keine Einzelanmeldung sondern nur das Zuchtbuch, das angeblich kontrolliert wird.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rene Scholz, 18. Juli 2001
    Rene Scholz

    Rene Scholz Guest

    also den transponder musst du beim BNA oder ZZF beantragen.

    du bekommst denn dann, der tierarzt MUß diesen anlegen.

    der ring muss meines wissemns nahc vernichtet oder zurück geschickt werden, was ist es, edelstahlring?
     
  4. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    ja

    ja der Ring ist silber, geschlossen und von der ZZF

    Danke
     
  5. Folko

    Folko Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2001
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Ringe

    Laut Kennzeichnungsverordnung MÜSSEN Papageien ab dem 1.1.2001 mit einem geschlossenen Ring gekennzeichnet sein, wenn sie hier geschlüpft sind.

    Zur Meldepflicht:

    laut Bundesartenschutzverordnung müssen alle Anhang II-Arten (wie WEißhaubenkakadus) bei der zuständigen Behörde (meist Ordnungsamt oder untere Naturschutzbehörde gemeldet werden)

    Gesetzestexte und infos beim Bundesverband fachgerechter Natur- und Artenschutz unter www.bva-ev.de

    Gruss, Folko
     
  6. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    ?

    ich kann keinen Ring anlegen, wenn die Gefahr besteht, daß durch den Ring die Eltern das Küken umbringen.

    Deshalb gibt es ja die Transponder Möglichkeit.
     
  7. #6 Rene Scholz, 24. Juli 2001
    Rene Scholz

    Rene Scholz Guest

    hi,

    du müßtest das vorher mit der naturschutzbehörde absprechen!!!! das die das auch wissen.
     
  8. #7 Folko, 25. Juli 2001
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2001
    Folko

    Folko Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2001
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Kennzeichnung

    das ist ja genau der umstrittenene Punkt der neuen Kennzeichnungsverordnung.

    Ein geschlossener Ring weist eindeutig die Herkunft nach, ein Transponder kann einen Vogel nur zu Lebzeiten eindeutig identifizieren, ist aber kein Zucht- oder Herkunftsnachweis!

    Natürlich kann es vorkommen, dass Elternvögel den Ring als Fremdkörper ansehen, das ist aber nicht garantiert. Und besser als eine beschlagnahmte Vogelschar samt dem dazugehörenden Ärger...

    Auf jeden Fall mit der Behörde absprechen, denn ein Verstoss gegen die Kennzeichnungsvorschrift ist eine Ordnungswidrigkeit, die nicht zu knapp bestraft werden kann und auch schnell mal zu einer Beschlagnahmung führen kann. Die Behörde muss auch schnell reagieren, dazu sind sie verpflichtet, ich habe aber auch schon erlebt, das die zuständigen Sachbearbeiter angesichts der ständig neuen Verwaltungsvorschriften ziemlich überfordert sind.

    wenn man heutzutage artengeschützte Vögel hält und züchtet, sollte man als erstes mal eine Rechtsschutzversicherung abschliessen....
     
  9. Neuwe

    Neuwe Guest

    Transponder

    Hallo Ursula;

    um kurz auf Deine Fragen einzugehen, den Transponder bekommst Du entweder vom BNA oder vom ZZF. Einsetzen darf ihn nur der Tierarzt. Im Gegensatz zu Folko bin ich der Meinung, dass ich kein unnötiges Risiko eingehe und versuche, den Jungvogel gross zu bekommen. Ich würde also ebenso wie Du ggf. auf eine Beringung verzichten, aber...ich würde diesen Schritt niemals ohne Information und Einbeziehung des LRA- bzw. der Unteren Naturschutzbehörde ausführen. Und jetzt komme ich zu Dir Folko, ich kann Deine Argumentation durchaus nachvollziehen, nur gilt die Kennzeichnung nicht zwangsläufig zum Eigenzuchtnachweis sondern wohl mehr der Legitimierung der Haltungsberechtigung, dass dieses Gesetz irgendwann einer Novellierung bedarf dürfte unstrittig sein, ist es doch gerade über Transponder möglich, bestimmte Vögel nachträglich zu legalisieren. Doch dürfte auch hier ein gewissenhaft geführtes Zuchtbuch eine gewisse Anerkennung bei den o.g. Stellen bzw. Behörden nach sich ziehen. Fakt ist, dass das was Du beschreibst sicherlich der Idealzustand wäre, wenn gleichzeitig noch der Eigenzuchtnachweis an die Kennzeichnung gekoppelt wäre. Um es abschließend noch einmal zu sagen, wer mit ausreichender Sorgfalt Tiere hält sollte m.E. nach auch das Recht haben, zu entscheiden ob er auf das Ringanlegen bei einem Kakaduküken verzichtet, um dieses Lebewesen gross zu ziehen. Aber der Eurokratie sollte genüge getan werden....also siehe oben

    dem kleinen Kakadu alles Gute wünscht
    Neuwe
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Rene Scholz, 25. Juli 2001
    Rene Scholz

    Rene Scholz Guest

    ich stimme neuwe zu.

    derring ist eine gefahr, da kakadus ja eine eigen art an sich haben, die ringe abzubeißenoderdie jungen zu töten...
     
  12. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    schnelles zugreifen und handeln

    schön wärs.

    Da hab ich mir schon den Mund fusselig gerredet.

    Es ging um einen Papagei der nicht mehr gewollt war,
    da ein anderer viel niedlicher ist.

    Da weder Ring, Papiere oder Kaufnachweis vorhanden waren (lt. Besitzer) wollte ich das Amt zum handeln bringen.

    NICHTS haben die getan - ich mußte Anzeige usw. starten, denen ist das total egal.

    Da kann das gleiche Amt bei mir nicht Schwierigkeiten machen, wo ich alles dokumentieren kann - vom Schlupf bis jetzt.

    Außerdem bin ich ja kein Züchter, sondern nur ungewollt zu Nachwuchs gekommen (allerdings mit Zuchtbescheinigung).
    Ich werde auch alles tun um weiteren Nachwuchs zu verhindern.

    Obwohl Bobby schon sehr hübsch geworden ist:s
     
Thema:

Transponder wo bekomm ich den her ?

Die Seite wird geladen...

Transponder wo bekomm ich den her ? - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus

    Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus: Hallo ich bin neu hier wie bekomme ich weiß zebrafinken Junge auch weiß heraus kann mir jemand helfen welche muss ich verpassen wenn ich junge...
  2. Wie bekomme ich meine Sperlingspapageien wieder zurück in die Voliere nach dem Freiflug ?

    Wie bekomme ich meine Sperlingspapageien wieder zurück in die Voliere nach dem Freiflug ?: Habe seit drei Wochen die Sperlingspapageien übernommen sie sind ca. 5 Jahre Alt und wollen, wenn ich sie frei lasse, nicht zurück in die...
  3. Zeigt her eure Volies .....

    Zeigt her eure Volies .....: Hallo zusammen, habe für meine Haubenschlümpfe eine neue Voliere besorgt. 1,70 m x 0,70 m x 2,25 m (täglich Freiflug ab 12 Uhr, vorher...
  4. Chip / Transponder = Rupfgefahr?

    Chip / Transponder = Rupfgefahr?: Hallo Leute. Wollte die nächsten Wochen Paco ein Chiptuning verpassen, da sie sich ja den Kunstoffring abgenagt hat.... Keine Ahnung ob es am...
  5. Halsbandsittich Küken bekommen Flecken und sterben.

    Halsbandsittich Küken bekommen Flecken und sterben.: Hallo! Ein Züchterbekannter von mir hat mich um Hilfe geboten, aber ich habe auch keine Ahnung, was es sein könnte. Alle - nur - Halsbandsittich...