Transportkäfig, Transportbox??????

Diskutiere Transportkäfig, Transportbox?????? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, Ich suche für meinen Grauen einen Trasportkläfig oder Transportmöglichkeit. Was würde sich eignen ausser einem Katzenkorb? Oder gibt...

  1. #1 Isabel_Emanuel, 10. Dezember 2004
    Isabel_Emanuel

    Isabel_Emanuel Guest

    Hallo,


    Ich suche für meinen Grauen einen Trasportkläfig oder Transportmöglichkeit. Was würde sich eignen ausser einem Katzenkorb? Oder gibt es so ne Art Katzenkorb mit Sitzstange?

    Und wo bekomme ich so ein Ding her? Habt ihr zufällig einen, den ihr nicht mehr braucht?

    Es geht nur darum, wenn ich einen zum Tierarzt bringe oder beide mal zu ner Freundin (alle 2 Monate mal) mitnehme. Ich dachte halt nur wenn mal was ist, dass ich dann etwas habe. Bitte denke bei euren Vorschlägen. es sollte noch irgendwie in mein Auto reingehen. Kleiner Twingo und zwar nicht in den Kofferraum, den den gibt es nicht mehr - ausgebaut :D sondern auf den Beifahrersitz.

    Viele Dank Liebe Grüsse Isa
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Feezlez

    Feezlez Guest

    Hallo Isa,

    die Tiertransportboxen bekommst du in jedem Zoofachhandel. Eine Sitzstange kannst du mit 2 Schrauben leicht reinbauen.
     
  4. #3 Isabel_Emanuel, 10. Dezember 2004
    Isabel_Emanuel

    Isabel_Emanuel Guest

    Hallo, in denen, wo ich war, die hatte mir nur einen katzenkorb empfohlen, weil es für papageien keine solchen Käfige gäbe wie für so Sittiche. Was für transportboxen meinst du? Wie sehen die aus?
     
  5. Parrot

    Parrot Alleine ist blöd...

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es schön ist...32584
    Katzenkorb...

    Hallo, Du brauchst nur einen Katzentransportbox aus Kunststoff, möglichst mit einer Vordertür, es gibt ja auch welche die man von Oben öffnen kann, die eignen sich nicht so gut,.
    Dann fertigst du aus Holz einen kleine Sitzstange mit den Innenmaßen Deiner Katzenbox und verschraubst das ganze von Außen durch das Kunststoffs mit zwei Schrauben.
    Die Transportbox sollte aus weichem Kunststoff sein.
    Klappt Prima!!!
    Gruß :0-
     
  6. wanda

    wanda Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Isa,

    ich habe meinen 'Papageienransporter Coco Travel' über eBay bei Zoo fridolin, Kaiserin-Augusta-Allee 81 in 10589 Berlin gekauft.

    Siehe auch www.zoofridolin.de.

    Der Käfig ist so groß wie ein Katzenkorb, enthält zwei Sitzstangen, zwei Futternäpfe, eine Bodenschale, eine Tür mit Vorhängeschloß und einen bequemen Tragegriff. Das Teil ist unheimlich praktisch und sieht gut aus. Bereits als ich den Käfig auspackte wurde Nora ganz unruhig und kam auf den Tisch geflogen um gleich die Reisebox auszuprobieren.

    Kostenpunkt incl. Porto: € 55,70.

    Der Inhaber des Ladens Stephan Wulfhorst ist ein sehr netter Mensch.

    LG
    Wanda
     
  7. roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2

    Sieh mal hier: www.quiko.de

    unter Ausstellungskäfig - Gs-II

    Für TA-Besuche ist immer was sauberes, deshalb gleich ein neues Transportbox von Eigen! Sitzstangen sind da ja schon drin! Dann legst nur noch vor´m Transport einen weißen Blattpapier oder Tuch aus´s Unterboden <= Für den Fall, dass der TA davon dann den Kot für ein Abstrich (Kotabstrich) brauchen kann und würde!

    GS-II Ausstellungs- u. Transportbox kostet dort etwa nur um die 30,- EUR! Das dürfte nicht teuer sein, wenn man es braucht!
     
  8. Jackoline

    Jackoline Guest


    hallo wanda, hast du mal bitte ein bild von deinem papageientransporter?,
    wäre sehr nett.
    danke mfg
    margot
     
  9. roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2

    Ich kann auch ein sehr sehr netter Mensch sein, wenn ich etwas verkaufen will. Noch mehr nett kann ich auch sein, wenn ich etwas auch noch so doppelt teuer als des üblichen Marktpreises verkaufen will. Also entschuldige mal, aber auch wenn es inkl. dem Versandkosten ist, für das Plastikzeug ist das eine Abzocke hoch 2!! :S So meiner Meinung nach, wie andere denken sollen sie denken!
     
  10. wanda

    wanda Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Margot,

    hier mein erster Versuch ein Bild hoch zu laden. Ich hoffe, es klappt.

    LG
    Wanda
     

    Anhänge:

  11. wanda

    wanda Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    @'Roterfuchs'

    Einzig die einschiebbare Bodenschale und die Näpfe sind aus Plastik.
    Die Qualität ist gut und ich habe bisher noch keinen Vogeltransporter ähnlicher Art gesehen - das kostet halt leider auch.

    @ Margot

    Ich hoffe, auf dem Bild kann man die Details erkennen.

    LG
    Wanda
     
  12. roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2

    Hallo,

    die Qualität mag stimmen. Da spricht nichts dagegen.

    Nur schau dir mal selbst den Käfig für "Transportzwecke" an <= Der ist ja an allen 4 Seiten offen!!

    Willst Du mal zum TA mit deinem gerade kranken Vogel, da kann es in dieser Box da ja schnell einen Zug bekommen. Und nachdem kranke Vögel ja so schon sehr geschwächt sind - Einfach nicht empfehlenswert!

    Auch geht und läuft ein Tierversand hinsichtlich dem beauftragtem Kurier betreffend ja meist nicht schlecht ab, muss man denen schon lassen. Nur auch in so einem Box zum Transport wo alle 4 Seiten offen sind - dass muss nicht gleich gut gehn - man sollte sich da schon vorbeugen - zumal die Tiere beim Tierversand über die Nacht, bis der Fahrer kommt, in einem Depot / einer Station warten! Unter Depot / Station kann sich keiner was vorstellen, wenn man dass selbst mal nicht gesehen hat, wie das da abläuft. Ich habe da ehrlich zu sein auch nicht meine Erfahrung gemacht!

    !! Auch in Vogelbörsen und Märkten / bei Ausstellungen, sind diese Käfige, wo alle 4 Seiten offen ist, verboten !! Auch dass mit Gutem Grund :? sicher!
     
  13. geiergitti

    geiergitti Guest

    Am besten sind die Katzen-Transportboxen, aus Kunststoff, die sich vorne und von oben öffnen lassen :zustimm: . Wenn es kalt ist, wickle ich immer eine Wolldecke um die Transportbox, damit sich die Kleinen nicht erkälten.
     
  14. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo,

    so wie Isa schreibt, will sie den Transportbehälter auch benutzen, wenn sie die Vögel mal mit zu ihrer Freundin nimmt. Für solche Fälle ist ein "Minikäfig" sicherlich sinnvoller als eine geschlossene Box mit Gitter an einer Seite, da die Vögel dann wohl auch mal eine Weile in dem Behältnis bleiben müssen, selbst wenn sie bei der Freundin (hoffentlich) Freiflug genießen dürfen.
    Während der Fahrt kann man ja eine Decke drüberdecken, damit sie keinen Zug bekommen.
    Für reine Transportzwecke sind die von geiergitti genannten Katzen-Transportboxen sicherlich bestens geeignet.
     
  15. roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2

    Die von der Geiergitti ist nicht an allen 4 Seiten offen! Nur vorne und oben!

    Ambesten ist es man sollte beide da haben. Die von der Geiergiti beschribene, nur 2 Seiten offen, und die von mir beschriebene, nur eine Seite offen!

    Ich bau mir die Boxen alle selber, weil wenn ich sie verschicke, dann kommen sie ja nicht mehr zurück :D
     
  16. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    @roterfuchs,

    entweder hast du Lese- oder Verständnisprobleme. Außer dir spricht hier niemand von verschicken.
     
  17. roterfuchs

    roterfuchs Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    2
    V E R W E C H S L U N G - E N T S C H U L D I G U N G

     
  18. Jackoline

    Jackoline Guest

    hallo wanda,
    vielen dank für das bild.sieht gut aus,werde mich ma kümmern.
    mfg
    margot
     
  19. #18 Isabel_Emanuel, 12. Dezember 2004
    Isabel_Emanuel

    Isabel_Emanuel Guest

    Hallo Ihr,

    erst mal danke für eure Tipps. Habe bei ebay zufällig mal was brauchbares gefunden. es ist ein kleiner Papageienkäfig. Hoffentlich kann ich ihn ersteigern.

    Liebe Dagmar,
    ja meiner Lieblinge bekommern bei meiner Freundin auch Freiflug, es ging mir nur um den Transport und für zwei finde ich so eine Box zu klein. Und die grösseren passen nicht auf den Beifahrersitz (wie gesagt, mein twingo ist hinten ausgebaut und da kann ich sie nicht draufstellen)

    Trozdem vielen Dank.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. wanda

    wanda Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Margot,

    wenn Du dort anrufst oder hinmailst mußt Du ja nicht sagen wieviel ich bezahlt habe.

    Ich könnte mir vorstellen, daß Du den Käfig etwas günstiger bekommst, weil da ja die eBay-Gebühren für den Verkäufer wegfallen.

    Nora liebt alle kleinen Käfige (ich habe mit dem Transporter noch zwei unterschiedlich große Papageienkäfige für unterschiedliche Zwecke). Sie verbindet das immer mit etwas Schönem - Urlaub - Voliere im Garten - Auto fahren - bei Freunden übernachten, einfach dabei sein und Abenteuer erleben.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg damit und das er Dir und den Geierlein genau so gut gefällt wie uns, wenn Du Dich dafür entscheiden solltest.

    LG
    Wanda und NORA
     
  22. #20 Isabel_Emanuel, 13. Dezember 2004
    Isabel_Emanuel

    Isabel_Emanuel Guest

    Ihr kennt ja ebay und steigern. ich habe immer ganz viel Glück- Haha. nein aber ich weiss jetzt was ich will. Es gibt doch von FERPLAST eine käfigreihe, die max heisst.

    So einen werde ich versuchen zu bekommen.
     
Thema: Transportkäfig, Transportbox??????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. coco travel käfig

    ,
  2. Montana transportkäfig gebraucht

Die Seite wird geladen...

Transportkäfig, Transportbox?????? - Ähnliche Themen

  1. Transportbox für die Geier...

    Transportbox für die Geier...: Hallo in die Runde.... Vielleicht benutzen einige von euch ja eine Katzen-Transportbox für die Papa´s? Mich würde interessieren, ob und wie ihr...
  2. Transportbox / kiste

    Transportbox / kiste: Guten Abend, ich bin auf der suche nach transportkisten aus Holz. Finde aber nur Kisten mit Klappen, möchte aber mit einem Schub haben. Hat...
  3. Weißkopf Nymphensittiche, Transportkäfig

    Weißkopf Nymphensittiche, Transportkäfig: Hey:) ich wollte fragen ob ihr mir einen (Transport-) Käfig empfehlen könnt? Am besten wäre es nicht zu teuer und vllt von Amazon.de? Es muss...
  4. Suche dringend Hilfe beim Einfangen meiner Grünen Kongos in Leipzig (in Transportbox)

    Suche dringend Hilfe beim Einfangen meiner Grünen Kongos in Leipzig (in Transportbox): Ich benötige einen Vofgelfreund, der mit beim Verbringen meiner zwei Grünen Kongos in je eine Transportbox behilflich ist. Es geht nur darum,...
  5. Ausbruchsicherheit von Transportkäfigen

    Ausbruchsicherheit von Transportkäfigen: Hallo, hat jemand von Euch Erfahrung mit den Transportkäfig „Transportkäfig Eos - antik von Montana“, speziell hinsichtlich der...