Trennen besser für Ihn?

Diskutiere Trennen besser für Ihn? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallöchen, habe ja vor einer woche schon mal geschrieben, dass mein kleiner aga-hahn Cian mächtig eins auf den schnable bekommen hat und seit dem...

  1. Katti

    Katti Guest

    Hallöchen, habe ja vor einer woche schon mal geschrieben, dass mein kleiner aga-hahn Cian mächtig eins auf den schnable bekommen hat und seit dem eine fehlstellung aufweist. der untere schnabel wächst über den oberen hinaus...TA tippte auf Kieferbruch und hat ihn eine woche zwangsgefüttert.

    Nun ist der kleine wieder zu hause, die fehlstellung hat er noch, da die TA ihn nicht schneiden wollte, da die ganze schnabelpartie wohl noch sehr empfindlich ist.
    Mein problem jetzt...oder zumindest würde ich gerne Eure meinung hören...habe ihn zusammen mit seinem schwesterchen in einem seperaten käfig, damit er genug futter bekommt. Mein problem jetzt ist, dass seine schwester sehr dominant ist und ihn schon mal ziemlich derb durch die gegend jagt, bei einem gesunden aga ja auch kein thema.
    Problem nur ist...Cian ist sehr wählerisch mit seinem futter, nur weiche sachen und körnchen...darf er momentan auch gerne und knaubelt so den ganzen tag vor sich hin...er wirkt nun schon etwas schwächer als am Do (da hab ich ihn abgeholt)
    Sollte ich die beiden trennen, damit der kleine ungestört und ohne gelegentliche jagdattacken den ganzen tag vor sich hinfuttern kann? Wäre da eine trennung okay? Ich möchte nur, dass er sich schnell wieder erholt und zweifel noch, ob da die gesellschaft seiner schwester nur schadet oder doch im ganzen mehr nützt??

    Sorry, dass das jetzt so lang geworden ist...bin gespannt auf eure meinung/ erfahrung,

    Danke & Gruss Katti
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Utena, 6. März 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. März 2004
    Utena

    Utena Guest

    Hallo Katti!
    Einer meiner Grauen hatte mal einen Schnabelgelenkbruch, den habe ich von den anderen während dieser Zeit abgesondert untergebracht, damit es gut ausheilen kann und er genügend Futter und Ruhe bekam.
    Ich denke wenn sich dein Cian nicht all zu kränkt und im Käfig rumort würde ich es schon versuchen ihn mal extra unterzubringen, damit er genügend Zeit hat seine Verletzung auszuheilen.
    Gut ist es für ihn sicher nicht wenn er jetzt von seiner Schwester duch den Käfig gescheucht wird und unter Stress steht.
    Probieren würde ich es , sieht man ja eh gleich ob der Vogel damit Probleme hat oder nicht.
     
  4. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Katti,

    ich bin der gleichen Meinung wie Sandra. bitte trennen



    Grüße, Frank:0-
     
  5. Rappy

    Rappy Guest

    ..ich habe meine wegen Krankheit des einen auch erstmal getrennt, jedoch war es für beide eine Qual und somit kaum förderlich. Ich musste sie dann trotzdem wieder zusammensetzen! Ich würde auch an deiner Stelle eine Trennung vornehmen, wenn es gutgeht ist es für den ´"Patienten" sicherlich besser! Wenn sie es nicht mehr wollen und er zu Kräften gekommen ist, merkst du es sicher und kannst die Situation ändern..;)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Trennen besser für Ihn?

Die Seite wird geladen...

Trennen besser für Ihn? - Ähnliche Themen

  1. Vogelschwarm in Holland / besseres Objektiv oder Alternative?

    Vogelschwarm in Holland / besseres Objektiv oder Alternative?: Hallo @all, gegen Abend flogen am Deich Vogelschwärme. Ihr Fluchtdistanz war ziemlich groß. Ich habe nur folgende Aufnahmen mit dem Tele machen...
  2. Was wäre die bessere Wahl? Käfig

    Was wäre die bessere Wahl? Käfig: Hallo. Ich tue mich derzeit ein wenig schwer für meine beiden Kanarien ein geeignetes neues Zuhause zu finden. Insbesondere da ich immernoch dazu...
  3. junge zu früh getrennt?

    junge zu früh getrennt?: Guten Tag, ich habe meine Zebras vor einigen Wochen brüten lassen und soweit ist auch alles gut gegangen. Habe 3 gesunde Küken (2 Hähne und 1...
  4. Naturbrut oder besser Naturschlupf

    Naturbrut oder besser Naturschlupf: Hallo, ich habe mal eine ganz andere Frage. Ich züchte Siamesiche Zwergseidenhühner und wollte frisches Blut in meinen Stamm bringen. Habe mir...
  5. Meine Rosellas verstehen sich nicht

    Meine Rosellas verstehen sich nicht: Ich muss leider etwas ausholen... Herbst 2013 haben wir uns ein Rosellapaar gekauft. Leider waren beide Tiere schwer erkrankt, dass das Männchen...