Trenngitter vergessen

Diskutiere Trenngitter vergessen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Nun stehe ich da und weiß nicht, mache ich es wieder rein, oder lasse ich es draußen??? Ich habe gestern Mittag die Voliere gesäubert. Alles...

  1. Federlos

    Federlos Mitglied

    Dabei seit:
    9. November 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Nun stehe ich da und weiß nicht, mache ich es wieder rein, oder lasse ich es draußen???
    Ich habe gestern Mittag die Voliere gesäubert. Alles raus, abduschen etc etc etc, alles wieder rein.
    Meine Grauchen waren bis zum Abend draußen und waren gut beschäftigt. Der eine in der linken Zimmerecke, der andere in der rechten Zimmerecke.
    Und im Wechsel dazu, der eine oben in den Spielseilen, der andere unten auf dem Kletterbaum.
    Wie ich ja berichtet habe, gehen sich Maya und Josef aus dem Weg. Oder besser, Maya meidet Josef und büchst aus wenn er in ihre Nähe kommt.

    Heute komme ich an die Voli, fülle die Futternäpfe, gebe frisches Wasser und erzähle zwei drei Sätze.
    Danach ab ins Bad und mich selbst frisch machen. Das war um 6. Vorhin gehe ich wieder an die Voli um die Türen aufzumachen, und da sehe ich das die Trennwand fehlt. Oh mein Gott, ich habe sie vergessen reinzusetzen.
    Meine Süßen sind also seit gestern zusammen in einer Voli ohne Trennwand!!! Ich mich in eine Ecke gesetzt und die beiden beobachtet.
    Sie fressen fein und begutachten das Obst, jeder an einem anderen Napf. Beide ruhig, Josef spilet mit seinen Gebamsel in der Voli, Maya sitzt auf ihrer Korkrinde und knabbert sie in Kleinstteile. Wenn Josef zu Maya kommt, klettert sie in die andere Seite der Voli. Sie sind beide unvorstellbar ruhig. Ich kann nur sehen, daß Maya wegklettert wenn Josef kommt. Josef hat es zwei mal bisher versucht, aber aufgegeben. Ohne großen Streit oder so.

    Was mache ich denn nun???? Lasse ich die Trennwand draußen? Oder kann ich damit rechnen, das es noch zu einem Kampf kommt? Gehen denn Graue aufeinander los? Oder anders formuliert, wenn Maya dem Josef ausweicht, kann es dann trotzdem zu einem Kampf kommen weil Josef damit anfängt? Maya kämpft nicht, das weiß ich. Sie verzieht sich lieber. Und so ein Jungtierchen, würde Josef auf Maya losgehen?
    Ich bin nicht den ganzen Tag zu Hause, nur noch heute, ansonsten muß ich arbeiten. Soll ich heute mal die Trennwand draußen lassen und schauen was passiert?
    Und was mache ich ab morgen? Ich habe nur Angst das sie sich etwas tun. Andererseits finde ich es auch schön wenn die olle Trennwand draußen ist, so haben beide viel mehr Speilraum.
    Danke für eure Tips. Woran erkenne ich bloß, wann ich was machen soll?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nala2

    Nala2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde das Gitter heute den ganzen Tag weg lassen und sie beobachten.
    Beobachten mal vom Zimmer aus selbst oder auch wenn möglich von einen anderen Zimmer aus, damit sie sich auch unbeobachtet fühlen.
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    dass ist doch super, dass es auch ohne Trennwand bisher gut funktioniert :freude:.
    Ich würde es auch so machen, wie Nala schon vorschlug.
     
  5. Federlos

    Federlos Mitglied

    Dabei seit:
    9. November 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    So, ich war ja heute glücklicherweise den ganzen Tag zu Hause und konnte mich auf die "Lauer" legen :D
    Ich konnte sie auch aus einem anderen Raum beobachten, ohne das sie es wußten.
    Was soll ich sagen, Ruhe war. Josef spielte und kraxelte durch die Voli, hat sich den ganzen Tag mit seinem Spielzeug bespaßt.
    Maya saß wie immer auf ihrer Korkrinde oder einem anderen Ast und schaute durch die Gegend.
    Wenn Josef mal in Mayas Nähe kam, kletterte sie auf die andere Seite der Voli. War er oben, war sie unten. War er unten, war sie oben.
    Beide hielten mit gutem Abstand ihren Mittagsschlaf, beide haben getrennt voneinander gefuttert. Maya hat nur einmal etwas lauter gekräht, als Josef ihr zu nahe kam. Er ließ dann ab und kümmerte sich wieder um sein Spielzeug.
    Ich ließ sie dann heute Nachmittag raus. Wollte sie einfach nicht den ganzen Tag da drin lassen. Da war es auch wie immer.
    Jedem sein Plätzchen.

    Was meint ihr, ob ich die Trennwand ab morgen draußen lassen kann? :~
     
  6. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    nur die beobachtung wird dir sagen ob du die trennwand wieder reintust oder nicht...
    schmeiss sie aber nicht weg ...:)) niemand kann dir sagen wie es weitergehen wird.
    Die welt der papageien hat ihren eigenen lauf.
    Drucke die daumen.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    da die zwei sich nicht angegriffen haben und soweit alles friedlich abgelaufen ist, würde ich die Trennwand ab sofort nur noch draußen lassen. Die beiden akzeptieren sich, gehen sich zur gegebenen Zeit aus dem Weg, da gibt es keinen Grund mehr, die Trennwand reinzumachen.

    Meine Trennwände stehen auch seit Jahren nur noch hinter den Volieren. Ich bin mir auch nicht immer sich, ob es in den Momenten, wo sie in der Zimmervoliere auf den Balkon dürfen, zu keinen Streitigkeiten kommt. Man möchte ja für alle Fälle gewappnet sein.
     
  9. hannelorly

    hannelorly Mitglied

    Dabei seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    :)hallo!! also ich würde die trennwand wieder reingeben ..aber nur wenn du fort bist ..bist du dann wieder daheim kannst sie ja wieder aufmachen ....aber super ist das schon..:beifall: wenn sie sich nicht beissen..ich habs bei meinen auch soo gemacht ...bei den amas genau so.. mir war leichter.. und die vögel gings auch gut...wochende waren wir zu hause da war das trenngitter raus ..aber es steht immer in reichweite:trost:christa
     
Thema:

Trenngitter vergessen

Die Seite wird geladen...

Trenngitter vergessen - Ähnliche Themen

  1. Nicht vergessen - sonntag internationale vogelbörse

    Nicht vergessen - sonntag internationale vogelbörse: 67. Niederrheinische Vogelbörse Zweimal jährlich ist die Niederrheinische Vogelbörse Treffpunkt für Vogelliebhaber aus nah und fern. Diese...
  2. Da hätte ich doch fast vergessen zu zeigen...

    Da hätte ich doch fast vergessen zu zeigen...: ...dass mein Schwarm Verstärkung bekommen hat! Und zwar in Form eines kleinen Opalin-Spangle Hahns, der mir im nächsten Jahr dabei helfen soll,...
  3. MoPa vergessen anzumelden

    MoPa vergessen anzumelden: Weiß leider nicht ob das hier reingehört, aber das ganze läuft ja unter Artenschutz... Also habe meinen MoPa vergessen anzumelden, habe Ihnen...