Tricks und Spiele für Wellis?

Diskutiere Tricks und Spiele für Wellis? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Kennt jemand vielleicht ein paar Kunststückchen oder Spiele, die man mit den Wellis machen kann? Ich denke, das könnte ihnen Spaß machen und uns...

  1. Mardra

    Mardra Guest

    Kennt jemand vielleicht ein paar Kunststückchen oder Spiele, die man mit den Wellis machen kann? Ich denke, das könnte ihnen Spaß machen und uns natürlich auch. Kann sicher nicht schaden, oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lisa89

    Lisa89 Guest

    Also erstmal: Ich glaube mit Kunststücken wird das nichts, Wellis sind keine Tiere die man dressieren kann, aber ich denke du kannst dir ein paar Spiele ausdenken.
    Ich habe gelesen dass Wellis gerne mit Gitterbällen spielen die sie irgendwo runterwerfen oder vor sich herrollen. Wie wär das?
     
  4. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Mardra,

    ich denke auch Kunststücke kannste vergessen :D Die machen eh das was sie wollen.

    Ich kann Lisa im Bezug auf die Gitterbällchen nur zustimmen. Die sind total der Knaller.

    Am schönsten sind immer die erwartungsvollen Blicke auf die Federlose wenn alle Bällchen auf dem Boden liegen :D :D :D
     
  5. Mardra

    Mardra Guest

    Also Gitterbälle haben sie schon und die werden auch ab und zu in der Gegend rum geworfen. Ist echt süß. Ich hatte nur irgendwann mal gelesen, daß es Wellis Spaß macht, etwas neues zu lernen. Und das glaub ich auch. Einer meiner beiden Wellis kann zB eine Melodie nachsingen oder das Telefon nachmachen oder er wirft etwas vom Tisch, damit ich es immer wieder aufhebe. Es ist nicht so, daß wir nichts mit ihnen machen, ich dachte nur, vielleicht hat ja jemand noch mehr tolle Ideen, die schon zu Hause mit eigenen Wellis klappen. :)
     
  6. Mardra

    Mardra Guest

    Hab ich mir schon gedacht, daß das mit Kunststückchen schwierig ist. Macht aber nix, wir haben ja auch so viel Spaß mit ihnen. Hätte ja sein können, daß da jemand schon Erfahrungen hat. Aber für neue Inspiration, was die Spiele anbelangt, bin ich gern offen :)
     
  7. Kiwi

    Kiwi Guest

    Hmmm dressieren??? glaub ich auch eher nicht. Aber Kunststücke???

    Felgaufschwung am Seil = no problem

    selbst die Schaukel anstumpen = no problem :o

    an einem Bein Kopfüber von der Stange hängen = no problem 8o

    den herabhängenden Vogel am Fuß ziehen, damit dieser dann einen Salto drehen kann = no problem :p

    detailliert geplantes Napfrunterschmeißen = schon grad mal gar kein Problem :s

    Also über Kunststücke kann ich mich nich beschweren hehe :~
    Ich denke es reicht völlig ihnen verschiedene Klettermöglichkeiten anzubieten, dann kommt die Akrobatik von ganz alleine ;)
     
  8. Schmu

    Schmu Guest

    hast du ein Halma Spiel

    oder Mensch ärger dich nicht ? Meine Geier sind nicht zahm aber von meiner Freundin die sind so neugierig die nehmen dann die Figuren immer fort wenn man spielt und lassen sie vom Tisch fallen ;)
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Karinetti, 21. Juni 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Liebe Mardra,

    kennst du schon Clickertraining? Hier gibt es auch ein eigenes Forum dafür. Mit Wellis und Clickertraining hab ich zwar keine Erfahrung, aber ich denke man kann ihnen sehr wohl etwas beibringen wie zB das Hütchenspiel http://home.arcor.de/nymphensittichlexikon/htm/clicker_huetchenspiel.htm
    Ich kann mir gut vorstellen, dass ein Welli einem Stäbchen hinterherlaufen würde um ein Leckerlie zu bekommen, was übrigens eine der ersten Clickerübungen ist.

    Schau doch mal ins Clickerforum, ich glaub da sind auch Wellihalter zu finden.

    Viel Glück und liebe Grüße,
    Jillie
     
  11. Mardra

    Mardra Guest

    Das mit dem Klickertraining ist eine gute Idee! Hätte ich ja auch selbst drauf kommen müssen... Gut, daß ich nachgefragt hab. Da werd ich mich mal schlau machen. Und das mit dem Halma Spiel finden meine beiden bestimmt auch gut. Danke euch.
    Und nicht daß hier falsche Vorstellungen entstehen: meine beiden Süßen haben recht viel zu Klettern und regelmäßig frische Äste etc. Nur auf einige Ideen muß man erst gestoßen werden, auch wenn sie noch so simpel sind. Ich möchte ja schließlich das beste für die Flattermänner. Und ich denke, ja mehr Abwechslung und Beschäftigung sie haben, desto besser isses :)
     
Thema:

Tricks und Spiele für Wellis?