Trinkröhrchen für Läufer?

Diskutiere Trinkröhrchen für Läufer? im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Wollte mal nachfragen, ob bei euch schon mal jemand ausprobiert hat, den Läufern das Wasser in Hamstertrinkröhrchen anzubieten? Mit...

  1. #1 Heiko + Irmgard, 30. Juni 2004
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Alle unsere Vöglein...

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32130 Enger
    Wollte mal nachfragen, ob bei euch schon mal jemand ausprobiert hat, den Läufern das Wasser in Hamstertrinkröhrchen anzubieten?

    Mit Hamsterröhrchen meine ich die kleinen aus Glas (hygienischer) die vor allem keine Kugel haben (dann kann nichts klemmen).

    Unsere beiden sind nämlich so richtige Ferkel und weichen einfach alles ein! (Sowohl Futter als auch Streu oder auch Glöcken oder anderes Spielzeug).
    Das frische Wasser von morgens siehr Abends nach der Arbeit nicht mehr wirklich gut aus!!! :k

    Das muss also ne Alternative her und ich glaube, dass das klappen könnte, wenn man sie daran gewöhnt???

    Schließlich lecken sie auch Wassertröpfchen vom Gitter ab, wenn die Nymphen geduscht wurden.

    Natürlich würde ich das Röhrchen zunächst zusätzlich zur Schale anbieten und beobachten, ob sie überhaupt dran gehen!

    Aber vielleicht hat von euch schon jemand Erfahrungen mit sowas?
    Oder hat vielleicht jemand eine bessere Idee?

    Wir sind doch bestimmt nicht die Einzigen deren Läufer so mit dem Wasser rumpantschen???!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bjoern202, 30. Juni 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo ich selbert habe damit noch keine erfahrung gemacht, aber ich kenne viele die das so machen. Probiert es doch einfach mal aus.
     
  4. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    die brauchen das!

    ich glaub', damit wären sie nicht wirklich glücklich.
    das zum wasser hinschleppen, reinschmeissen, nach ner weile wieder rausholen, nochmal reinschmeissen, ...
    das brauchen sie ganz einfach!
    ebenso das im sand scharren.

    sollte man ihnen nicht nehmen

    etwas schweinkram oder etwas mehr..., was macht das schon, wenn's sie glücklich macht! :D
     
  5. #4 Heiko + Irmgard, 1. Juli 2004
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Alle unsere Vöglein...

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32130 Enger
    Sie können ja jetzt im Sand scharren... übrigens geht das in der Holzstreu eh viel besser.... damit kann man richtige Berge aufhäufen!! 8o
    Gestern habe ich gesehn wie Drago fast 10min lang heftigst in der Streu gescharrt hat, bis er auf den Rückfiel... :D

    Und mit dem "sie brauchen das" das kann ich ihnen ohne gewissenprobleme nehmen.
    Schliesslich müssen sie das Wasser noch bis mindestens Abends 18 Uhr trinken!
    Sie können ja genug anderen Unfug machen!!!
     
  6. Lindi

    Lindi Guest

    Jaja, ich wunderte mich auch letztens, wo die ganze Streu geblieben ist... bis ich dann den großen Berg unter der Blume fand, der fein säuberlich zusammengescharrt wurde. Die sollten in die Baubranche welchseln :D
     
  7. #6 Heiko + Irmgard, 1. Juli 2004
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Alle unsere Vöglein...

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32130 Enger
    Da käme dann aber nur Tiefbau oder Abrissunternehmen in Frage.... vielleicht noch Recycling.. schließlich wird vieles in die einzelnen Komponenten zerlegt ;)
     
  8. #7 thorsten8667, 3. Juli 2004
    thorsten8667

    thorsten8667 Guest

    Hallo Heiko und Irmgard, ich frage mich wie man von Trinrken auf Tiefbau kommt, na ja,-egal. Das mit der Glasröhrchen ist eigentlich eine gute Idee. Ich habe das auch schon mal ausprobiert, aber leider haben vor allem meine Ziegenweiber den Gummistopfen als Kaugummi angesehen, so daß ich mir Sorgen machte um die Verdaulichkeit evtl. verschluckter Anteile des Kautschukproduktes. Besser wären die normalen Kleintiertränken mit einer!!! Kugel (die 2. entfernen), das peilt sogar ein rel. doofer Zebrafink, selbst getestet. Aber leider gibt es die scheinbar nur aus Kunststoff mit reichlich Ecken u. Kanten, die man nicht gescheit sauber kriegt und nach einem Spülmaschinska-Gang sehen die ziemlich knautschig aus. Ich habe mich sozusagen gebeugt und es gibt nur noch zwei normale rel. schmale Trinkautomaten, die ich im Wechsel mit H2O2 (wegen Zugabe von Nekton-S)desinfiziere, die können auch in die Minna. Zusätzlich haben die Geier noch reichlich Gelegenheit die Badewanne ( 5 Liter) mit allerlei Futter und Einstreu zu bereichern. Bis denn Thorsten.
     
  9. #8 Heiko + Irmgard, 3. Juli 2004
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Alle unsere Vöglein...

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32130 Enger
    Tiefbau wegen des Wechsels in die Baubranche! :D

    Habe gestern Abend ein Glasröhrchen angebracht, allerdings von aussen, so kommen sie nicht an den Gummistopfen.
    Mal schauen ob sie´s benutzen...
     
  10. BigMama

    BigMama Guest

    Hallo,
    nimm lieber Plastikröhrchen mit Metallnuckel, nicht dass sie mal
    ein Stück Glas davon abbeisen. Dies hatte ich schon mal bei unserem
    Hamster erlebt.
    Habe bei meinen Vögeln auch die Hamsterflaschen, und zum Planschen
    haben sie einen Blumenuntersetzer.

    Gruss
    Alexandra
     
  11. #10 Heiko + Irmgard, 7. Juli 2004
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Alle unsere Vöglein...

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32130 Enger
    werde auch so eine plastikflasche kaufen. habe es nämlich mit einer glasflasche versucht, aber da kommt unten gar kein wasser raus 8o

    da sind wohl die kappilarkräfte zu groß oder was auch immer, auf jeden fall ist immer fast nur luft in dem röhrchen. da hilft auch kein schütteln. ich habe auch schon jegliche befüllungshöhe versucht, auch mit "runterschütteln", aber nichts funktioniert 8o

    die flasche werde ich zurückgeben,mal schauen, was die im laden dazu sagen... wenn ich mir vorstelle das da vielleicht ein kleiner hamster dursten könnte weil vielleicht ein kleines kind nicht so sehr darauf geachtet hätte..., daran mag ich gar nicht denken!!!

    aber das prinzip haben sie wenigstens verstanden!
     
  12. #11 Heiko + Irmgard, 19. Juli 2004
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Alle unsere Vöglein...

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32130 Enger
    Habe jetzt seit ein paar Tagen eine Plastikflasche mit Metallröhrchen und Kugel...

    Es klappt ganz prima, sowohl Läufer als auch Nymphen haben es kapiert! :D :D
     
  13. #12 Heiko + Irmgard, 28. Februar 2006
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Alle unsere Vöglein...

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32130 Enger
    Da jetzt ja einige Zeit vergangen ist wollte ich nochmal berichten:

    Es funktioniert immer noch bestens!!!
     
  14. UweSikora

    UweSikora Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48249 Dülmen
    Hallo allerseits
    Es mag ja praktisch sein so eine Flasche, aber die Ziegen brauchen mindestens ein mal am Tag eine Badewanne. Es ist auch nicht schlimm wenn sie nur einmal am Tag eine große Schüssel Wasser bekommen. Ich habe zur Zeit 10 Ziegen die allesamt wenigstens einmal am Tag in dieser Wasserschüssel sitzen. Weiterhin scharren sie viel im oft nassen 5 cm hohen Sand. Man muss wohl auf Schimmel achten und alles regelmäßig reinigen. Aber was ich eigendlich sagen will ist, das Wasser und Sand für Ziegensittiche die Artgerecht gehalten werden, mit das wichtigste überhaupt ist.
    mfg Uwe Sikora
     
  15. bjoern202

    bjoern202 Guest

    Sie wollen ja auch nur das drinken so anbieten das es nicht so verschmutzt, aber sie bekomen auch noch täglich ihr bad bei ihnen.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 ziegensittichma, 28. Februar 2006
    ziegensittichma

    ziegensittichma Guest

    Das ist ne klasse Idee! Werde ich auch versuchen! Habe noch solche Flaschen von unseren Nagern rumliegen! Ist ja auch ein schönes Spiel für die "Babys"!:zustimm:
     
  18. #16 finkenfreundin, 28. Februar 2006
    finkenfreundin

    finkenfreundin Guest

    hallo,

    meine ziegen haben auch mit vorliebe aus den flaschen getrunken, sobald in ihrem badenapf kein tropfen wasser mehr war nach ihren badeorgien.

    allerdings hatte ich sie in der anfangszeit, bevor die grosse av fertig war, in einer innenvoliere mit freiflug den ganzen tag.

    die grosse trinknapf des hundes wurde als badenapf für die vögel umfunktioniert und stand im wohnzimmer auf dem fussboden. da die ziegen bekanntlich gerne, viel und ausgiebig baden, lag immer ein dickes badehandtuch darunter...... was öfter gewechselt werden musste.

    liebe grüße,
    britta
     
Thema:

Trinkröhrchen für Läufer?

Die Seite wird geladen...

Trinkröhrchen für Läufer? - Ähnliche Themen

  1. Zwergseidenhenne kann nicht mehr laufen

    Zwergseidenhenne kann nicht mehr laufen: Hallo, eine meiner 6 Zwergseidenhennen (8,5 Monate alt) habe ich vor 1,5 Wochen abends im Garten auf der Seite liegend gefunden und mit rein...
  2. laufen ziergänse weg ...

    laufen ziergänse weg ...: Hallo habe da eine frage, wir wohnen auf einen bauernhof , und wollten uns nen paar gänse zulegen schwiegermutti würde gern landgänse halten,...
  3. Ganter Cäsar humpelt stark, kann kaum laufen...

    Ganter Cäsar humpelt stark, kann kaum laufen...: Hallo, war gestern im Garten am arbeiten nachmittags, zuerst war bei Cäsar noch alles ok. Als ich dann in den Gänsestall schauen wollte wegen...
  4. Zwergente kann nicht mehr laufen.....????

    Zwergente kann nicht mehr laufen.....????: Hallo, oh man, jezt ist die Nonnengans wieder fit und gestern komme ich nach Hause, und sehe wie unsere kleine Zwergente nicht mehr läuft sondern...
  5. Wenn Kuscheltiere Amok laufen

    Wenn Kuscheltiere Amok laufen: Teil I und II jetzt gleich im RTL II ab 23:00 Uhr Info Teil I Info Teil II Es wird kein Spaziergang. Leute mit schwachen Nerven sollten es...