Trinkwasser:Mineral-oder Leitungswasser?

Diskutiere Trinkwasser:Mineral-oder Leitungswasser? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; und das ist auch gut so..... ich kenne das nur von kindern, wenn die in so suuuper sauberen haushalten aufwachsen haben sie später allergien...

  1. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    und das ist auch gut so.....

    ich kenne das nur von kindern, wenn die in so suuuper sauberen haushalten aufwachsen haben sie später allergien gegen alles mögliche....

    das kanns doch nicht sein, ne gesunde portion "dreck" muss schon sein :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Wenn ich mir aber Testberichte anschaue dann ist in einen Großteil der Mineralwasser mehr Bakterien enthalten als im Leitungswasser.
     
  4. Parrot

    Parrot Alleine ist blöd...

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es schön ist...32584
    Hallo, wenn Du die "günstigen" Sorten verwendest achte doch mal auf den hohen Natriumgehalt-nicht gut!
    Daran solltest Du vielleicht nicht sparen :+klugsche
    Gruß und ein frohes Fest :0-
     
  5. little_bird

    little_bird Guest

    ich glaube auch, das leitungswasser gut ist...meine beckommen immer leitungswasser...und dennen gehts prächtig...:)
     
  6. #25 Christian-1979, 24. Dezember 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Hallo

    Ich gebe ja auch Leitungswasser!!!

    Gruss und Frohes Fest :0-
     
  7. D@niel

    D@niel Guest

    Meine bekommen wie gesagt Leitungswasser. Was man aber absolut weglassen kann, dass sind diese speziellen Vogeltränke von Vit******. Nach dem öffnen dieser Flasche vermehren sich dort die Keime explosionsartig, sagte man mir mal.
    Eben...meistens sind ja auch Kinder auf Bauernhöfen ''allergiefreier'' und vom Immunsystem stärker, als es die Kinder sind, wo Mami praktisch die Spielwiese vorher desinfiziert.;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Trinkwasser:Mineral-oder Leitungswasser?

Die Seite wird geladen...

Trinkwasser:Mineral-oder Leitungswasser? - Ähnliche Themen

  1. Mineralwasser anstatt Leitungswasser?

    Mineralwasser anstatt Leitungswasser?: Hallo, da ich unser Leitungswasser auch nicht trinke hab ich mal geschaut, was man so für die Geier kaufen kann. Lacht mich bitte nicht...
  2. Gebirgslori erbricht (vom Leitungswasser?)

    Gebirgslori erbricht (vom Leitungswasser?): Hallihalli, Ich habe mal eine Frage, ob jemand vielleicht damit auch schonmal die Erfahrung gemacht hat o.ä. Es geht darum, das einer...
  3. Hartes Leitungswasser ersetzen?

    Hartes Leitungswasser ersetzen?: Hallo, ich habe in einem Kanarienbuch zum ersten Mal gelesen, dass kalkhaltiges Leitungswasser auf Dauer Nierenschäden verursacht. 8o Wir...
  4. Leitungswasser - Verunreinigung durch Hausleitungen ?

    Leitungswasser - Verunreinigung durch Hausleitungen ?: Hallo, ich habe hier gelesen, dass das Leitungswasser so gut sein soll. Ist es aber nicht so, dass zwar die Qualität z.B. bei den...