Trinkwasser und Allgemeines

Diskutiere Trinkwasser und Allgemeines im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, ich bin relativ neu hier. Bekomme am Samstag einen Rosellasittich und habe da nochmal eine Frage. Auch wenn Sie irgendwie doof...

  1. #1 Cervantes, 12. April 2006
    Cervantes

    Cervantes Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin relativ neu hier. Bekomme am Samstag einen Rosellasittich und habe da nochmal eine Frage. Auch wenn Sie irgendwie doof klingt, meine ich sie trotzdem ernst :+klugsche :zwinker: .

    Zuersteinmal wollte ich wissen, was ihr euren Vögeln so zu trinken gebt. Also ich bin mit einem Hund aufgewachsen und ich weiß, dass er immer einfach Kranwasser bekommen hat. Ich weiß aber auch, dass meine Freundin für Ihre beiden Wellensittiche immer was im Tierhandel kauft. Wollte mal fragen, was ihr euren Vögeln so gebt 8) .

    Könnt ihr mir vielleicht noch irgendwelche Tipps geben, worauf ich zu achten habe an den ersten Tagen? (z.B. was kann er, sollte er nicht, muss er fressen?!)

    Die "Grundregeln" kenne ich schon, da ich mir auch zuerst mal ein Buch durchgelesen habe, bevor ich mich entschieden habe

    Gruß Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Cervantes

    Gib ganz normales Hahnenwasser, das bekommen unsere Vögel auch. :zwinker:
    Ich verschiebe mal zu den Plattschweifsittichen, dort sind auch deine anderen Beiträge.
     
  4. #3 BirgitVaupel, 12. April 2006
    BirgitVaupel

    BirgitVaupel Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21337 Lüneburg
    Hallo Daniel,

    also vom Grundsatz her bekommen die Vögel Leitungswasser. Es kommt aber ein bischen auf die Qualität des Wassers an. Sollte das Wasser sehr kalkhaltig oder chlorhaltig sein lieber vorher abkochen.

    Hier in Lüneburg haben wir Heidewasser (kalkarm) und auch kein (wenig) Chlor, wir können das Wasser aus der Leitung nehmen.

    Die Tiere bekommen aber hin und wieder auch Kräutertee oder Weidenrindentee oder flüssiges Mineral ins Wasser.

    Sittiche und Papageien können auch Saft ohne Zuckerzusatz bekommen. Zum Trinken verdünnen, als Leckeri pur.

    Unsere lieben frisch gepressten O-Saft. Auch Früchtetee wird gerne mal genommen.
     
  5. #4 Cervantes, 12. April 2006
    Cervantes

    Cervantes Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ich komme aus dem Ruhrgebiet (Herne). Ich meine, dass wir hier sehr gutes Kranwasser haben. Meine sogar es habe Trinkwasserqualität :) . Also danke, dann weiß ich bescheid


    @ Karin: Ja habe die Verschiebung gemerkt. Musste erstmal suchen :D
     
  6. #5 Désirée, 19. April 2006
    Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Sogar über der Qualität von Markenwasser:zwinker:
    Das gibt nur kein Hersteller gerne zu!
     
  7. #6 FamFieger, 20. April 2006
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    meine Geier bekommen ganz normales Leitungswasser!!

    Was die "erste Zeit" angeht:
    du solltest den Vogel die ersten paar Tage in Ruhe lassen, setze ihn in seinen Käfig!
    Dieser sollte an einem ruhigen Platz stehen wo nicht zuviel "Leben" ist (Durchgänge, Küche sind eher ungeeignet!)
    Auch sollte der Käfig so groß gewählt werden, dass der Vogel ruhig auch mal einen oder mehrere Tage problemlos darin leben kann -ohne Freiflug!!
    Die ersten 1-2 Wochen sollte er darin nämlich leben um sich an Umgebung, Geräusche, Menschen etc. zu gewöhnen!!

    Achte darauf ob er Futter und Wassernapf findet, dies wird er dir wahrscheinlich nicht sofort vorführen!
    Biete ruhig zwei Futter/Wasserstellen an, dann kann er sichs aussuchen!
    Achte darauf ob Spelzen im oder um den Napf liegen (ein Zeichen das er frisst - logisch)...

    Ein paar Leckerlis oder frische Äste zum Schreddern (gibts ja nun endlich wieder) sollten sein Herz höher schlagen lassen.... ;)

    Wünsche dir viel Spass mit deinem neuen Mitbewohner, freue mich schon auf Berichte und Bilder...
    schon eine Partnerin geplant?!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Trinkwasser und Allgemeines
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trinkwasser vogel weiß

Die Seite wird geladen...

Trinkwasser und Allgemeines - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  2. Bei der Winterfütterung der Wildvögel sollte das Trinkwasser nicht fehlen.

    Bei der Winterfütterung der Wildvögel sollte das Trinkwasser nicht fehlen.: Liebe Wildvogel Freunde gerade das Trinkwasser bei Frost sollte nicht fehlen.Ich habe immer eine Plastic Schale genommen und einen Stein mit...
  3. Hannover: 6 Nymphen & Tauben - Suche/Biete Urlaubsbetreuung allgemein

    Hannover: 6 Nymphen & Tauben - Suche/Biete Urlaubsbetreuung allgemein: Hallo, Weil es für mich immer schwierig ist, wen zu finden, der*die für meine Vögel aufpasst, suche ich so allgemein jemanden in Hannover,...
  4. Suchen Unzertrennliche mehr den Kontakt mit Menschen oder Sperlingspapageien? Bitte um Hilfe!

    Suchen Unzertrennliche mehr den Kontakt mit Menschen oder Sperlingspapageien? Bitte um Hilfe!: Ich will mir bald 2 Papageien kaufen aber daher,ich nicht weiß wie Unzertrennliche sind oder Sperlingspapageien benötige ich eure hilfe! Meine...
  5. Welche von denen haben sich gut weiterentwickelt und sind nicht geistig zurückgeblieben?

    Welche von denen haben sich gut weiterentwickelt und sind nicht geistig zurückgeblieben?: Bitte nimmt mich ernst! Ich habe ne frage haben sich Agarponidrn(Unzertrennliche) gut weiterentwickelt und sind nicht geistig zurückgeblieben oder...