Trockenfrüchte

Diskutiere Trockenfrüchte im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ich habe endlich Bio Trockenfrüchte gefunden *freu* Da gibts Datteln, Aprikosen, Pflaumen, Trauben.... Was und wieviel davon darf ein...

  1. #1 tweety1212, 6. April 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo
    Ich habe endlich Bio Trockenfrüchte gefunden *freu*
    Da gibts Datteln, Aprikosen, Pflaumen, Trauben....
    Was und wieviel davon darf ein Vogel davon fressen? Weiß nämlich icht wi oft ich es geben kann. Schädlich dürfte es ja nicht sein.
    Danke für die Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tweety1212, 6. April 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    ach und getrocknete Feigen gabs auch.
     
  4. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
  5. #4 tweety1212, 7. April 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Oh *schreckgekriegthab*
    Aber ich dachte ....
    Hm...
    Ach und habe auch gerade im Pirol gelesen man kann Datteln frisch geben? Ich ´habe genau das Gegenteil gelesen. Man dürfte die nur im getrockneten Zustand geben? Was stimmt denn nu?
     
  6. Merle1

    Merle1 Guest


    Also ich geb die datteln mal frisch und mal getrocknet, wie ich sie grad habe:) (aber nur ohne kern, ich weiß nicht ob der so gesund ist...) und meine Dattelsüchtige Merle lebt immer noch:D .
    Aber Merle mag die getrockneten lieber, die sind nich ganz so klebrig:D :)
     
  7. #6 Federmaus, 7. April 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-

    Ungeschwefelte Trockenfrüchte kannst Du jederzeit geben. Es gibt sie sogar bei Ricos speziel als Fruchtmix für Vögel zu kaufen.

    Frisches Obst ist natürlich viel Vitaminreicher wenn es gefutert wird.
     
  8. #7 tweety1212, 7. April 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Das weiß ich ja! Und das bekommt er ja auch. Aber so ist es z.B. bei den Feigen so dass sie nie richitg frisch sind wen ich sie kaufen will :k Und jetzt habe ich die getrockneten gesehen und dachte als Alternative.... Genauso bei den Datteln. Woebi ich da sagen muss bei birds-online habe ich das gelesen:
    Im Pirol steht aber das man Datteln frisch geben kann. Und die Grapefruit stand auch im Pirol als gesundes Obst??? ODer Kumquat.Jeder sagt dürfen gegessen werden und dann das hier...
    Oder Maracuja...darf laut Pirol auch gegeben werden.
    :? :? :? Ich weiß garnichts mehr!
     
  9. #8 Federmaus, 7. April 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-

    Zitrusfrüchte sind immer nur in Masen zu geben, es ist wie beim Menschen manche haben Probleme mit zu säuerehaltigen Früchten. Aber wenn sie z.B. Zitrone futtern und sie keine Probleme haben, hast Du einen wichtigen Vit. C lieferanten.

    Alles Obst und Gemüse das nicht geschält werden kann und von weit herkommt ist mit Vorsicht zu geniesen. Da ja in anderen Ländern noch viel mehr mit der Chemischen Keule gearbeitet wird als bei uns.

    Ich denke mir wenn die Gerbstoffe und Spritzmitteln in den Frischen Früchten drinnen sind, dann sind sie auch in den getrocknetten :~ .
     
  10. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Ich würde gerne mal wissen warum man frische Datteln , Crapefruit und andere Zitrusfrüchte nicht verfüttern soll und warum sie schädlich sein sollen?
    Davon abgesehen stammen unter anderem vieler dieser Informationen die ich im Artikel im Pirol geschrieben habe aus dem Buch Ost,Gemüse und exotische Früchte für Papageien und Sittiche von Volker Würth , der auch selbst in seinen Buch diese genannten Früchte als zum Verzehr geeigneter Früchte vorstellt.
    Ich habe schon oft frische Datteln und Crapefruit an meine Vögel verfüttert ,sie leben alle noch.
     
  11. #10 tweety1212, 8. April 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Ich auch. ICh finds imer zimlich verwirrend, denn immer und überall steht was anderes.
    Also doch füttern :D Ich werd erstmal die getrockneten Datteln weiter geben den die mögen sie nämlich alle. Genauso wie getrocknete Aprikose
     
  12. Utena

    Utena Guest

    Hallo Marita!
    Mich verwundert es auch warum man Datteln nur im getrockneten Zustand verfüttern soll, den die Inhaltsstoffe bleiben ja die gleichen nur das Wasser fällt weg!
    Und Crapfruit, fressen sie ja nicht Kiloweise das da in irgendeiner Weise ein Inhaltsstoff "gefährlich " werden könnte, davon abgesehen mag sie sowieso fast kein Sittich oder Papagei gerne;)
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 tweety1212, 8. April 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Das Probelm war halt eben bei mir nur das ich bei Birds-online gelese habe das die dann Schädlich sind und eiglentlich hat Birds onine ja nen guten Ruf hier. War eben total verunsichert :D
    Aber wenn bei dir noch alles und jeder lebt warum soll ich dann drauf verzichten? Meine kriegen auch weiterhin Kumquats, und Maracuja werd ich auch geben wenn ich sie dan mal finde.
    War halt zimlich merkwürdig. Vor allem mag Krümel die Datteln (getrocknet) so gerne und ich kann ihr die doch nciht klauen wenn sie mal endlich was frißt :D
    Aber danke nochmal für die Infos!!!
     
  15. Utena

    Utena Guest

    Hallo Marita!
    Also meine Grauen haben alle schon frische Datteln gefressen, zumindest ein paar davon, sehr beliebt sind sie nicht bei meinen zugegeben, und wie gesagt sie leben noch, da es frische Datteln auch nicht so oft giebt denke ich das sie sicher nicht an einer Vergieftung diesbezüglich sterben könnten.
     
Thema: Trockenfrüchte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. getrocknete datteln Papagei

    ,
  2. wildvögel füttern getrocknete pflaumen

    ,
  3. getrocknete feigen vögeln füttern

    ,
  4. früchte für vögel getrocknet,
  5. trockenobst für Wildvögel,
  6. getrocknete aprikosen für Amseln,
  7. ente trockenobst füttern ,
  8. wildvögel getrocknete feigen,
  9. essen vögel getrocknete feigen,
  10. Dürfen Vögel Trockenfrüchte essen?,
  11. papagei getrocknete pflaumen,
  12. getrocknete feigen an vögel füttern,
  13. getrocknete aprikosen für Papageien,
  14. vögel trockenobst,
  15. getrocknete pflaumen als vogel,
  16. datteln aus dem supermarkt für papageien geeignet,
  17. trockenobst für vögel,
  18. fressen wildvögel datteln,
  19. datteln für vögel
Die Seite wird geladen...

Trockenfrüchte - Ähnliche Themen

  1. Trockenfrüchte füttern?

    Trockenfrüchte füttern?: Hallo an alle:0- Kann man Kanarienvögeln Trockenfrüchte geben? Ich gebe denen bis jetzt nur frisches Obst und Gemüse (ab und zu ein kleines...
  2. Trockenfrüchte für Ara´s?

    Trockenfrüchte für Ara´s?: Da ich hier auf dem platten Land manchmal Probleme habe seltenere Obstsorten wie Papaya,Kaki,Cranberries und co zu bekommen,habe ich als...
  3. Schädlinge an Trockenfrüchten

    Schädlinge an Trockenfrüchten: Hallo zusammen, ich habe für meine Sperlingspapageien im November eine Waldfruchtmischung gekauft (500g). In der Fruchtmischung sind Cranberrie,...