Trübes Auge Nymphensittich

Diskutiere Trübes Auge Nymphensittich im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe bei dem Nymphensittich meiner Mutter folgendes beobachtet: Vor ca. einem halben Jahr hat sich eines seiner Augen fast...

  1. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe bei dem Nymphensittich meiner Mutter folgendes beobachtet:

    Vor ca. einem halben Jahr hat sich eines seiner Augen fast vollständig getrübt. Er reagierte nicht immer direkt, wenn man ihn von der Seite seines trüben Auges her anfassen wollte und schien daher darauf beinahe blind zu sein. Da der Vogel - geschätzte - 25 Jahre alt ist und er ansonsten keinerlei Krankheitsanzeichen zeigte, wollten wir ihm den Streß eines Tierarztbesuches nicht mehr antuen. Er war (und ist) genauso munter und fröhlich wie vorher.

    Nun habe ich gestern gesehen, dass die Trübung bis auf einen feinen hellen Fleck zurückgegangen ist. Auch reagiert er wieder mit dem Auge.

    Hat das schon mal einer von euch bei einem Vogel erlebt? Eine alterbedingte Erblindung kann das ja nicht sein, oder?

    Liebe Grüße

    Sabine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. buteobuteo

    buteobuteo schattendasein

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    hallo sabine,

    bei meinen eltern war mal der fall, dass eine nymphendame laut damaliger ta-diagnose an grauem star erkrankt war; bei ihr war damals ein auge bzw. genauer die pupille (hellgrau/milchig) eingetrübt, bis sie auf dem diesem völlig erblindete.
    Grosse probleme hatte sie eigentlich zum glück nicht, da der prozess sich doch relativ lange hinzog bis zur völligen erblindung und sie sich im laufe der zeit an den zustand "gewöhnte" (wenn man das so ausdrücken darf). Sie kam damit ganz gut zurecht; leider lebt dieser süsse schatz nicht mehr.


    tschüssle
    steffi
     
  4. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    3.797
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Steffi,

    vielen Dank für die Antwort.

    Der Nymphensittich meiner Mutter kommt auch gut damit zurecht.
    Nur - wie gesagt - die Trübung ist fast ganz weg und er scheint auch wieder auf dem Auge zu sehen. Das verwundert uns schon ein wenig. Zumal sich auch nichts in der Ernährung etc. getan hat, worauf man eine "Ent"-Trübung des Auges hätte schieben können.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
Thema: Trübes Auge Nymphensittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trübes auge vogel

    ,
  2. beim nympfensittich ein trübes auge

    ,
  3. vogel trübes auge

Die Seite wird geladen...

Trübes Auge Nymphensittich - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  4. Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge

    Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge: Hallo, im Juni 2016 hatte ich in Essen (NRW) in einem Park (ehemaliger Friedhof, ziemlich naturbelassen) diesen Vogel gesehen, der auf Abstand...
  5. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...