...Türecke abgefressen..

Diskutiere ...Türecke abgefressen.. im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallöchen, meine Amas sitzen logischerweise gerne hoch, also meistens auf der Tür. Da hängt ein altes Tuch oder Handtuch drüber, damit sie mit...

  1. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hallöchen,

    meine Amas sitzen logischerweise gerne hoch, also meistens auf der Tür. Da hängt ein altes Tuch oder Handtuch drüber, damit sie mit den Krallen auf Dauer nicht die Zimmertüren (aus Holz, weiss gestrichen) zerkratzen.

    Gonzo hat nun entdeckt, dass ja unter dem Tuch auch so ne schöne Ecke aus Holz drunter ist. Nun schiebt bzw. hebt er immer das Tuch weg und nagt an der Türecke rum. Wenn ich ihn 2 Minuten aus dem Auge lasse, vergeht er sich immer wieder da dran 8(

    Heute hab ich gesehen, dass er die ganze Ecke abgenagt hat 8o. Und er wird auch sicher weiter dran nagen, wenn keiner aufpasst.

    Hat jemand ne Idee, wie ich das beheben kann, bzw. wie ich diese Ecken "verkleiden" kann, damit sie nicht wieder/weiter angenagt werden?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    Schaue mal hier nach, da ist eine mögliche Konstruktion zum Schutz der Tür sehen.
     
  4. müger

    müger Guest

    Türe

    Hallo Verona,

    am einfachsten ist es wohl wenn du die Türe aushängst und im Keller versorgst.

    Sonnst giebt es auch noch die Möglichkeit Alu- Kanten zu Montieren, jemand hat kürzlich diese Idee gebracht. Die giebts im Baumarkt oder Maasanvertigung beim Spengler.
     
  5. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hallo Susanne,

    genau das mit den Alu-Kanten war so in meinem Kopf, also würde mir am ehesten zusagen :D

    Aushängen mag ich die Tür nicht, weils sie a) schon öfters ihren Nutzen gebracht hat und b) weil die Geier am liebsten auf "dieser" Türe oben sitzen :D
     
  6. #5 Pelikanchen, 12. November 2003
    Pelikanchen

    Pelikanchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91522 Ansbach
    meine Lösung :-)

    Hallo zusammen :-)
    einer meiner 3 Geier sitzt auch am liebsten auf der Tür...........................ich habe aber massig grosse Decken,die ich so über die Tür hänge,das er an die Tür nicht hinkommt ! Das einzige Problem ist,das unsrer die ganzen Gummis im Türrahmen schon angefressen hat,da hänge ich aber jetzt immer ein grosses Spielzeug drüber,ins Eck,dann kommt er auch nicht mehr an den Gummi :-)
    Das ganze hat auch noch einen sauberen Aspekt,da meistens nur die Decke angepupst ist und nicht die Tür..........................die Decke stecke ich einfach in die Waschmaschine..........................

    Bye Pelikanchen mit Truppe:0-
     
  7. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hallo Pelikanchen,

    früher hat meine Rocky auch in der alten Mietwohnung die Türgummis kaputt gefressen, das gab nen Ärger. Wir mussten bei Auszug neue Türgummis kaufen, da war einer gar nicht mal so billig und alle austauschen.

    Seitdem hat er es aber nie wieder angerührt, komisch.

    Und auf der Tür habe ich auch alte Frotteehandtücher drüber hängen, dass man die Ecke nicht sieht. Aber der kleine Geier hat wohl bemerkt, dass die schöne Ecke darunter versteckt ist. Nun reisst er immer am handtuch rum, will es wegziehen bzw. runterschmeissen um dann genüsslich die Holzecke zu kauen 0l

    Heute hab ich ihn wieder erwischt :k
     
  8. Doris

    Doris Guest

    Hallo!

    Ich plädiere bei jeglichen Mauerecken und Türen, wo die Vögel rankommen, für Alu-Profile als "Kantenschutz". Funktioniert tadellos, und ich ärgere mich wirklich, dass ich das nicht schon viel früher gemacht habe (bin auch erst draufgekommen, als die Vogelzimmertüre schon fast ein Schlupfloch an der Ecke hatte).

    Diese Alu-Profile haben "L"-Form und es gibt sie in unterschiedlichen Kantenlängen und unterschiedlichen Farben. Hell-silber (alu halt) oder auch bräunlich... Letztere Variante fällt z.B. bei meiner Amazonenraum-Tür gar nicht auf, ich glaube da sollte sich schon etwas finden lassen.

    PS: Im neuen Amazonenraum, wir sind ja immer noch am werklen :D, gibt`s übrigens `ne massive Feuerschutztür aus Stahl + Türstock aus selbigem Material... da können sie dann anstellen was sie wollen. Aber ich muss mir noch etwas einfallen lassen, damit sie mir nicht ständig die Tür öffnen (denn das können die ganz schön gut, bereits "live" beobachtet!). Vor dem neuen Zimmer ist zwar ein sicherer Vorraum, aber ich möchte mir trotzdem nicht täglich die Grünen einsammeln müssen. ;) Haken + Öse außen an der Tür zum "einhaken" sollte da eine Lösung sein.

    Gruß,
    Doris
     
  9. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hallo Doris,

    ne Feuerschutztür, soweit kommts noch :D

    Aber das mit diesen L-Stücken (Kantenschoner) aus Alu ist ne sehr gute Idee, und fällt kaum auf.

    Ich werd morgen mal in den Toom-Baumarkt gehen, dort finde ich sowas :D

    Danke für den Tip
     
  10. Rappy

    Rappy Guest

    UUUUUND?? Tür umgebaut???? :D

    Was tut man nicht alles.. :D

    Liebe Grüße,
    Rappy
     
  11. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hallo Rappy,

    NAHAIIINN, Türe noch nicht umgebaut, morgen erst :D

    Hab gelesen du hast dir dieses Aloe Spray gekauft. Habs gestern auch bestellt, bin mal gespannt :D
     
  12. Rappy

    Rappy Guest

    Jepp, habe ich.

    Also stinken tuts schonmal nicht, da keinerlei ätherischen Öle drin enthalten sind, ganz im Gegensatz zum "First Spray"! Bis jetzt nehmen sie es ähnlich auf, wie die Wasserspritze ----->ihre Begeisterung hält sich schwer in Grenzen :D :D

    Mal sehen, was es auf Dauer bringt, erhoffe mir schon etwas davon, besonders bei meinem "Staubwedel" Rocco..

    Außerdem habe ich zwei Seile beim Seilshop bestellt, mein Mann darf/muss/soll/wird (:D) am Wochenende mal versuchen die Schaukel nachzubauen, die Sven ins Forum gestellt hat! Oder vielleicht auch die andere, die war auch ned schlecht :D

    Naja, was tut man nicht alles, es erstaunt mich immer wieder - hätte mir das mal jemand früher erzählt... :D :D
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hallo Rappy,

    wenn du es wirklich vorher gewusst hättest, hättest du dir wahrscheinlich gar kein Geierlein angeschafft :D :D
     
  15. Rappy

    Rappy Guest

    DOOOOOOCH, aber ich hätte ihn für verrückt erklärt, wenn er mir gesagt hätte, welchen Aufwand ich betreibe, um die zwei glücklich zu machen :D :D
     
Thema:

...Türecke abgefressen..

Die Seite wird geladen...

...Türecke abgefressen.. - Ähnliche Themen

  1. Gelbseitensittiche - Federn abgefressen, Tierarzt weiß nicht genau was es ist - HILFE

    Gelbseitensittiche - Federn abgefressen, Tierarzt weiß nicht genau was es ist - HILFE: Unsere beiden Gelbseitensittiche Peanut + Krüml haben seit ein paar Wochen Auffälligkeiten an den Federn. Zuerst ist uns aufgefallen, dass sie...