Türkentaube aus Nest gefallen - kann ab wann ohne Eltern überleben?

Diskutiere Türkentaube aus Nest gefallen - kann ab wann ohne Eltern überleben? im Wildtauben Forum im Bereich Wildvögel; Hallo, bei mir ist ein Taubennest von Türkentauben von der Markise auf dem Balkon gefallen. Ein Junges fiel vom 3. Stock und konnte nicht mehr...

  1. #1 Arielle01, 17.04.2020
    Arielle01

    Arielle01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,
    bei mir ist ein Taubennest von Türkentauben von der Markise auf dem Balkon gefallen.
    Ein Junges fiel vom 3. Stock und konnte nicht mehr gerettet werden - das 2. fand auf einem Dachvorsprung platz und wurde von den Eltern weiter groß gezogen.

    Die junge Taube ist heute erschreckt und einfach vom Dachvorsprung vom 3. Stock los. Ich konnte aber nicht sehen ob sie schon fliegen konnte.
    Jetzt sitzen beide Eltern im Baum und suchen das Junge.

    Im Anhang mal ein paar Fotos.
    das 1. Foto mit der Mutter war vor 5 Tagen
    die letzten 3 von heute.
    Die Mutter hatte das kleine heute noch (mit wahrscheinlich Kropfmilch) gefüttert.

    Meint Ihr die Taube konnte schon fliegen? Kann sich diese denn schon selbst ernähren wenn die Mutter heute nicht gefüttert hat?
    Ich wollte dem Jungen mal ein paar Körner in die Nähe legen ob es diese schon alleine essen könnte - dabei ist es erschreckt und einfach vom 3. Stock los :heul:

    Im Garten unten konnte ich das Junge nirgends mehr finden. Wie weit könnte es denn überhaupt gekommen sein?
    Ich mache mir Sorgen dass es sich irgendwo verkrochen hat und in der Nacht evtl. von einer Katze erwischt wird.

    Was meint Ihr - war es schon groß genug um zu überleben? Die Eltern sitzen immer noch zu 2. im Baum und haben das Junge offensichtlich auch noch nicht gefunden.

    Was soll ich jetzt tun?
     

    Anhänge:

  2. #2 Karin G., 17.04.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.564
    Zustimmungen:
    662
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Arielle01

    herzlich Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:
    Da wolltest du der jungen Taube etwas Gutes tun, und dann das.....

    Habe mal nachgelesen:
    Nach etwa 17 bis 20 Tagen sind sie flügge, bleiben aber noch einige Tage in der Nähe des Nestes.

    Wie alt war sie denn ungefähr?

    Hoffentlich finden die Eltern sie.

    Vergleiche mal mit diesen Thema
    Foto im Beitrag Nr. 6
     
  3. #3 Singtaube, 17.04.2020
    Singtaube

    Singtaube Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hoffe natürlich auch das beste für die edle Singtaube!
     
  4. #4 Arielle01, 17.04.2020
    Arielle01

    Arielle01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    5
    Danke!
    Was meint Ihr wie alt die Taube ist? Auf dem Foto wo sie mit der Mutter ist, das war vor 5 Tagen. Die anderen Bilder waren von heute.
    Hier noch ein Foto - dieses war von Dienstag - da ist die Kleine schon mal vom 3. Stock runter in die Wiese gefallen - hab sie wieder rauf zu dem Mauervorsprung und dort wurde sie von der Mutter weiter gefüttert.

    Heute ist sie ja wieder runter, als ich ihr Körner hinlegen wollte, weil sie erschreckt ist. Ich konnte sie jetzt im Garten nicht mehr finden - die Eltern sitzen seit 2 Stunden auf dem Baum im Garten und finden das Kleine wohl auch nicht mehr.

    Ich denke wirklich fliegen konnte es aber noch nicht - was meint Ihr laut den Fotos? Wie alt dürfte sie wohl sein?

    Kann sich eine Taube in diesem Jungen Alter überhaupt selbst ernähren?
    Ich mache mir Sorgen weil ich sie nicht mehr finde und mir nicht erklären kann wo sie hin ist - wie weit könnte sie denn gekommen sein vom 3. Stock?
     

    Anhänge:

  5. #5 Alfred Klein, 17.04.2020
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    13.962
    Zustimmungen:
    1.430
    Ort:
    66... Saarland
    Deshalb sollte man so etwas auch nicht machen. Vor allem nicht wenn die Taube womöglich noch gar nicht selber fressen kann. Besser die Körner etwas weiter weg hinlegen damit die Elternvögel sie finden.
    Kann ich nicht abschätzen da ich das Umfeld nicht kenne. Aber leider gibt es auch Katzen. Und wenn Du sie nicht sofort gesucht bzw. gefunden hast... Ist nur eine Möglichkeit, vielleicht finden die Eltern sie wieder. Die kleine Taube kann schon mal einen Tag ohne Futter auskommen.
     
  6. #6 Arielle01, 17.04.2020
    Arielle01

    Arielle01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    5
    Danke Dir!
    Leider hab ich sie nicht mehr gefunden :traurig:
    Und wie es aussieht die Eltern bis jetzt auch nicht :traurig:

    Wie alt meinst Du war die Taube auf Grund meiner Fotos?
    Da wo ich sie in der Hand halte das war am Dienstag (vor 3 Tagen)
    Heute war die kleine aber schon richtig groß - siehe die Fotos oben - mir kam vor als ob die Federn schon recht fertig sind ...aber fliegen wird sie ja noch nicht gekonnt haben - oder?
     
  7. Thea

    Thea Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.10.2018
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    15
    Ich schätze so 3,5 Wochen. Eigentlich müsste sie schon ungeschickt fliegen können, irgendwo hochflattern. Aber allein klarkommen wohl nicht. Könnte aber sein, dass sie doch irgendwo versteckt sitzt und die Eltern sie doch mal gefüttert haben und Du hast es nur nicht gesehen. Normalerweise springen sie ja auch irgendwann aus dem Nest in diesem Alter, und finden sich dann wieder. Risiken gibt es natürlich immer, Katzen usw. oder auch Regentonnen, wo man reinfallen und ertrinken kann oder Dachrinnenabflüsse, wo man reinrutscht und steckenbleibt usw.
     
  8. #8 Arielle01, 17.04.2020
    Arielle01

    Arielle01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    5
    Danke,
    Du meinst auf diesem Bild müsst die Taube dann schon 3 - 3,5 Wochen alt gewesen sein?
    Kommt das hin? Dachte die sei doch noch jünger gewesen.
    Wie gesagt - die Taube ist vor ein paar Stunden vom Dachvorsprung runter. Konnte aber nicht sehen ob sie fliegen konnte.
    Seit dem sitzen beide Eltern im Baum und rühren sich nicht wirklich und es scheint als ob sie auch suchen würden. aber das kleine noch nicht gefunden haben.
     

    Anhänge:

  9. Thea

    Thea Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.10.2018
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    15
    Türkentauben hatte ich noch nicht, aber andere Tauben sind mit 20 Tagen noch nicht wirklich flügge. Eigentlich ab 4-5 Wochen, wo sie selbst fressen können und selbständig auf Erkundungsgang gehen. Wir haben grade ein Stadttaubenküken von 3,5 Wochen, das sitzt noch im Nest und lässt sich füttern. Und Wildtauben brauchen, glaub ich, eher noch bissel länger...
     
  10. Thea

    Thea Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.10.2018
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    15
    Ja, bisschen unsicher bin ich mir auch, weil der Unterschied doch zwischen den Bildern so groß ist. Vielleicht auch erst 3 (auf dem letzten Bild 2,5). Bei Stadttauben ist es so: mit 1 Woche kommen die Federkiele raus (Igelchen), mit 2 Wochen sinds dann schon Federn, aber ganz kurze, mit 3 Wochen werden Flügel und Schwanz dann länger. Ungefähr mit 3,5 Wochen sind sie dann lang. So ungefähr.
     
  11. #11 Arielle01, 17.04.2020
    Arielle01

    Arielle01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    5
    Danke Euch,
    die Mutter war gerade bei dem Dachvorsprung wo das kleine bis vor kurzem noch war - ich glaube die Mutter hat das kleine bis jetzt nicht gefunden.
    Die Fotos von 1. Beitrag (außer das mit der Mutter) waren von heute.

    Hier auch mal Taubenfotos nach Alter/Entwicklung:
    Demnach müsste die Taube auf dem letzten Bild im Beitrag #8 zwischen 2 und 4 Wochen alt gewesen sein (das war vor 3 Tagen).

    Das Kleine Taubenjunge wurde bis heute noch fleißig von der Mutter gefüttert - schätze es wird es ohne die Mutter nicht schaffen - schade dass ich es nicht mehr finde :traurig:
     
  12. Thea

    Thea Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.10.2018
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    15
    Kannst ja mal Zettel aufhängen, falls Nachbarn was gesehen haben. Oder rumfragen.
    Gesucht hast Du ja bestimmt überall, in Spalten und Ecken, oben und unten. Komisch, dass das kleine nicht fiept. Stadttauben machen das, aber bei Wildtauben weiß ich es nicht.
    Ja, es gibt ein bestimmtes Alter, ab dem sie plötzlich scheu werden. Vor paar Tagen war es sicherlich noch zutraulich (als Du es in der Hand hattest) und wenige Tage später reagieren sie plötzlich panisch. Dann weißt Du das jetzt fürs nächste Mal...
     
  13. #13 Arielle01, 17.04.2020
    Arielle01

    Arielle01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    5
    Ton hat die Taube nie einen von sich gegeben. Weiß nicht ob Türkentauben das machen sollten.

    Die Eltern waren heute noch ein paarmal an dem Platz wo der kleine bis jetzt immer war - offensichtlich haben die Ihn auch nicht mehr gefunden :-(
     
  14. #14 Karin G., 17.04.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.564
    Zustimmungen:
    662
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Arielle01

    war das die erste Brut auf eurer Markise? Offenbar ein schlecht gewählter Platz, da das Nest dort runtergefallen ist, vermutlich als ihr die Markise ausgefahren habt?
    Habe hier nachgelesen:
    Im Schnitt unternehmen sie zwei bis vier Bruten pro Jahr, im Extremfall sogar acht.

    Falls sie wieder dort ein Nest bauen sollten, könnt ihr das irgendwie vorm Runterfallen sichern?

    Oder verhindern, damit sie einen besseren Platz suchen?
     
  15. #15 Arielle01, 19.04.2020
    Arielle01

    Arielle01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    5
    Ich wollte noch eine Rückmeldumg geben.
    gestern am späten Nachmittag war die kleine Taube auf einmal bei Ihren Eltern mit auf dem Baum bei uns im Garten und ist schon eifrig herumgeflattert :)

    Die Eltern haben den ganzen Tag im Baum gesessen und das kleine nicht mehr gefunden - aber offensichtlich konnte es wohl doch schon fliegen und kam dann am späten Nachmittag plötzlich zu den Eltern zurück.

    Die Eltern haben somit mehr als 24h das Kleine nicht aufgegeben.
    Zum Glück ist alles nochmals gut ausgegangen.
    Danke an alle hier im Forum :)
     
    Else, esth3009, owl und 2 anderen gefällt das.
  16. #16 Ronja2107, 19.04.2020
    Ronja2107

    Ronja2107 Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Magdeburg
    Das ist doch mal ein Happyend :beifall:
     
  17. Thea

    Thea Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.10.2018
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    15
    Habe gerade im Stadttaubenhilfe-Forum erfahren, dass Türkentauben doch eher aus dem Nest sind als Stadttauben, nämlich mit 3 Wochen schon. Also war der Schreck wohl nur der Anlass für das sowieso fällige Losfliegen. Schön, dass alles gut geworden ist!
     
Thema:

Türkentaube aus Nest gefallen - kann ab wann ohne Eltern überleben?

Die Seite wird geladen...

Türkentaube aus Nest gefallen - kann ab wann ohne Eltern überleben? - Ähnliche Themen

  1. Junge Taube gefunden ohne Eltern

    Junge Taube gefunden ohne Eltern: Hallo Zusammen, Heute nachmittag habe ich neben unserem Baum ein Taubennest mit einer jungen Taube entdeckt. Ich habe es längere Zeit beobachtet...
  2. Wie lange halten 3 Wochen alte Prachtrosella Küken ohne Eltern durch?

    Wie lange halten 3 Wochen alte Prachtrosella Küken ohne Eltern durch?: Ein Mitmensch hat durch ungeschicktes Verhalten (erspart mir weitere Ausführungen) meine 5 Sittiche (3 Rosellas und 2 Halsbandsittiche) in die...
  3. Nest mit 3 kleinen Eiern gefunden

    Nest mit 3 kleinen Eiern gefunden: Hallo zusammen, mein Mann arbeitet in der Flugzeugtechnik und hat vor ein paar Tagen ein Nest mit 3 winzigen Eiern mit nach Hause gebracht, da...
  4. wie lange bleiben Schwalben bei ihren Eltern?

    wie lange bleiben Schwalben bei ihren Eltern?: In unserer Garage haben sich Rauchschwalben eingenistet und vor 3 Tagen haben sie fliegen gelernt. Abends sind sie immer zurück gekommen, und...
  5. Wann legen Diamanttäubchen Eier

    Wann legen Diamanttäubchen Eier: Hallo,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden