TV tip Vox 19.15

Diskutiere TV tip Vox 19.15 im Tiere in den Medien Forum im Bereich Allgemeine Foren; da kommt bei "wildes wohnzimmer" ein bericht über ann castros papageien

  1. Naddel

    Naddel Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Celle
    da kommt bei "wildes wohnzimmer" ein bericht über ann castros papageien
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sashka

    sashka NüX TüTäL

    Dabei seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    kann das vielleicht jemand aufnehmen oder weiß jemand, ob es wiederholt wird!?
     
  4. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Das ist schon eine Wiederholung, wurde auf VOX schon mehrfach gesendet.
     
  5. Michilee

    Michilee man lernt nie aus

    Dabei seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Läuft gerade.
    Sehr interessant.
     
  6. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    hmm ich grübel grad nur....sind die Rühreier die sie da mit den Geiern zusammen isst gewürzt damit sie dem Menschen schmecken und somit für den Geier total ungesund sind oder sind sie nicht gewürzt und schmecken nach nichts und sind für die Geier gut.

    Also das was ich da sah, sah zwar super aus aber find ich nicht gut. Ein Tier hat am Tisch mit menschlichem Essen nichts verloren. Was ist denn wenn sie mal nen deftigen Schweinebraten isst ??


    Grüssle
    Corinna
     
  7. sashka

    sashka NüX TüTäL

    Dabei seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    aufgenommen hats wohl keiner, oder!?
     
  8. Raymond

    Raymond Guest

    hi Corinna..

    dies ist keine neue aufzeichnung..und dieses thema war hier schon mal..

    Ann isst kein fleisch und ohne sie beleidigen zu wollen :D :D ..ihr essen ist geiergerecht ..das heisst fad..ohne gewuerze.


    Ps..Ann Du weisst wie ichs meine ..hoff..
     
  9. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Danke Doris für die Aufklärung. Damit sind meine Fragen beantwortet. Gut dann verstehe ich warum die Süssen mitfuttern dürfen. Doch ich meine das hätte man dazu sagen müssen. Denn bedenke das sehen soviel Leute die sich dann sagen, hey toll die Expertin lässt die auch mitfuttern also können unsere auch am ''Tisch mitessen.

    Was wissen wir wieviele 'Geier schon morgen frühj mit beim Frühstück plötzlich mitfuttern dürfen.


    Grüssle
    Corinna
     
  10. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Corinna...noch mal ich :D

    wie du von vielen berichten her weisst wird eine unmenge geschnitten und solche aussagen sind denen vom TV nicht wichtig genug um rueber gebracht zu werden. LEIDER
     
  11. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    A C im Fernsehen

    und das Geierfutter dazu, hi :zustimm: hi
    Ich finds einfach nur toll. Ist bei uns übrigens ähnlich.
    Salz gibt es allenfalls nachträglich an das Essen. Kartoffeln, Reis, Eier und alles was die Bande sonst noch mag wird ohne Vogelschadgewürz zubereitet. Karotti ist ja unser einziger Nymph der mal auch ins Haus kommt, aber wenn, dann langt er kräftig zu. Bei der Szene mit dem Kandiszucker:freude: mussten Moni und ich lauthals lachen, da brauner Grümmelkandis zu den Hi-läckerlis unserer Flugbande zählt. Gibts nur selten und in geringster Menge als Geierbonbon. Übrigens wenn man das konsequent durchzieht sein eigenes Essen ohne Salz zuzubereiten schmeckt "normal"gewürztes Essen einfach nur wiederlich. Ich hab das Problem das Wurst, Kasseler und anderes Gewürztes vom Fleischer und opft auch Käse einfach nur wiederlich salzig :+kotz: ist.
     
  12. #11 Goja, 24. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Februar 2007
    Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    @Saskia,

    schau mal hier, da kannste es nochmals anschauen......
    XXX

    Gruß und viel Spaß
    Kerstin
     
  13. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte hier Bendosi nur eben antworten, da ja im Grauenforum geschlossen ist.

    Ich habe selber sechs Große und weiß, wie eng man mit ihnen zusammen lebt, leben muss, doch trotzdem finde ich persönlich, gehören sie nicht in die Küche während ich koche und mit heißen Geräten hantiere.
    Ebenso nicht auf den Tisch während wir essen und schon gar nicht, wenn dort heiße Teekannen und ähnliches rumstehen.

    Ich finds nur immer wieder traurig, dass durch solche Sendungen vorgekaukelt wird, dass das alles so sein muss, um ein guter Papageienhalter zu sein.
    Wir hier wissen, wie man mit den Vögeln umgehen muss, was gut ist und was man besser nicht machen sollte, aber wie viele werden durch solche Fernsehbeiträge gerade hinterm Ofen vorgelockt, so etwas auch haben zu wollen -- am Ende landen sie in einem Forum und rufen um Hilfe, weils gar nicht so funktioniert, wie es doch immer so schön im Fernsehen gezeigt wird.

    Nur das wollte ich eigentlich zum Ausdruck bringen.
    Gut, die Sendung ist schon etwas älter, zum xten male wiederholt und richtet immer wieder den gleichen Schaden an.
    Da man ja nun weiß, dass auf das was am Ende gesendet wird keinen direkten Einfluss hat, fände ich es für die Zukunft gut, sich für solche Dreharbeiten gar nicht mehr zur Verfügung zu stellen.


    Und nein, ich bin nicht neidisch auf Tropenhalle und sonst noch andere Dinge......das was ich habe und in Sachen Papageienhilfe hier mache reicht mir völlig.

    Doris,
    die wohl kein richtiger Vogelliebhaber ist wie die von Bendosi genannten, weil sie ihre Papas nicht in allen Lebenslagen mit einbezieht.
     
  14. Sagany

    Sagany Guest

    hallo,was für ein schönes haus,das finde ich alles sehr artgerecht.schön dass sowas mal gezeigt wurde damit sich andere was abgucken können.
     
  15. Schnissje

    Schnissje Guest

    Hallo,

    also ich finde schon dass Ann noch viel mehr zeigen sollte! Nix von wegen sich nicht mehr für sowas zur Verfügung zu stellen...

    Sie erklärt sehr viel, und gibt sich eine unheimliche Mühe in der kurzen Zeit soviel wie möglich rüberzubringen. Dass geschnitten wird ist ja klar, und trotzdem fand ich es auch beim zweiten Mal anschauen vollkommen okay.

    Ich denke auch dass einige sogar abgeschreckt werden sich Papageien zu halten. Nicht jeder will unbedingt 2 Aras auf der Schulter sitzen haben und nicht jeder will so ein Chaos um sich herum haben.

    Und wer will schon dass ein Grauer Ihm durch den Teller latscht? WIR oder zumindest die meisten von uns haben da kein Problem damit.
    Aber so überkandidelte,pingelige stört das garantiert!

    Beim nächsten Mal sollte Ann vielleicht mehr verkackten Boden zeigen :D

    LG Petra
     
  16. #15 LadyLuna, 24. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Februar 2007
    LadyLuna

    LadyLuna Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen
    Hi ^^. Also hier kann man sich die Sendung nochmal anschauen:

    XXX

    Naja was ich selber etwas seltsam finde, bei einer der Sendungen die auf der Seite des Links sind, is, dass dort gezeigt wird, dass man Papageien die Äste von Nadelbäumen anbieten kann. Ich dachte sowas soll man nicht anbieten, wegen dem vorhandenen Harz. Oder stimmt das nun doch nicht? :?

    Ich dachte zudem, dass Vögel nicht dabei sein sollen, wenn gekocht und gebraten etc. wird. Is das bei Papageien aufgrund ihrer Größe denn so anders als bei Wellis etc.?

    Ich finde die Sendungen sonst schon gut. Wobei ich von dem Haus auch einfach total begeistert bin. Wenn ich den Abschnitt mit dem Clickertraining sehe, dann möchte ich dies immer ausprobieren. Vorallem weil ich selber so ein verschrecktes Vögelchen aus einer schlechten Haltung übernommen habe.

    Ich finde auch, dass man in den Sendungen gut sieht, wie viel Arbeit so einer Papagei macht. Ich selber möchte mir auch mal ein Paar Papageie irgendwann zulegen, hätte aber Angst, nicht genügend Zeit dafür aufbringen zu können. Die Sendung kann also auch abschreckend wirken ;) (is jetzt aber nicht böse gemeint).

    Lg LadyLuna
     
  17. fisch

    fisch Guest

    Na dann will ich auch mal meinen Kommentar dazu abgeben, da ja hier sehr viel mehr wissen, als ich...
    Es war nichts heißes auf dem Tisch - selbst die Pfanne mit dem Ei war nicht mehr heiß, so dass Verbrennungen gar nicht vorkommen können!
    Doris hat es sehr schön gesagt - alles, was Ann zubereitet (oder zubereiten lässt) ist in erster Linie geiergerecht und wenn es dem Mensch auch schmeckt, ok :zwinker:
    Solche Sendungen (oder auch die von Planet Wissen Anfang Februar) bringen garantiert mehr, als wenn sich jemand veraltete Bücher kauft, wo man so schön von Einzelhaltung oder Flügelstutzen lesen kann...
    Und wenn jemand sieht, dass die Geier über den Tisch laufen, oder von der Gabel fressen, so schaffen sie sich vielelicht erst gar keine an, da sie das erst gar nicht haben wollen.
    Eine Kollegin sagte heute morgen, das sie das nicht ausstehen würde und das auch ein Grund ist, weshalb sie sich nun erst recht keine Vögel ins Haus holen würde -> Ist doch schonmal wieder jemand aufgeklärt worden und keine potentielle Gefahr für einen unglücklichen Vogel oder Paar, die nur in einem kleinen Käfig bleiben muss, weil sonst alles dreckig wird oder über den Tisch gelaufen wird....:zustimm:

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  18. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Hallo

    dem Beitrag von Krabbi ist fast nichts mehr hinzuzufügen.

    Auch wenn das Essen nicht mehr heiss war, als es dann auf den Tisch kam, der Herd, die Pfanne und auch das Essen war aber zumindest vorher noch heiss . Kalt kochen geht glaub ich nicht :zwinker:
     
  19. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Sven,

    nachdem Doris meine Frage wegen den Gewürzen beantwortet hat war mir das auch klar. Auch das mit der heissen Pfanne.

    Aber das wisst ihr und ich jetzt :D Nur Otto Normalverbraucher weiss des net und lässt jetzt u.U. seinen Geier auch mal unbeaufsichtigt in der Küche bei heissen Pfannen und Töpfen.
    Und der lässt jetzt seinen Geier feste mitfuttern von seinem Essen das natürlich normal gewürzt ist. Denn er hat es ja bei der Expertin gesehen die das auch macht.

    Klar schreckt so eine Sendung viele ab und erspart manchem Vogel viel Leid aber ich meine so eine Sendung kann auch Leid bringen wenn plötzlich Tiere falsch ernährt werden. Weil man hat es ja im Fernsehn gesehen.

    Ist so ne zweischneidige Sache das Ganze.


    Grüssle
    Corinna
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. fisch

    fisch Guest

    Das stimmt, daher wurde die Kochecke auch vor den Geiern abgeschirmt/bewacht.

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  22. fisch

    fisch Guest

    Corinna, während der Aufzeichnung wurde ALLES in Bezug auf die Haltung, Ernährung und und und gesagt. Es wurde ja von morgens um 9 bis abends gedreht. Das sehr viele wichtige Sachen rausgelassen wurden, ist schade, aber nicht zu ändern.
    Solche Sendungen finde ich 1000x besser, als die Sendung, wo ein Ara mit einkaufen darf, wie ein Baby behandelt wird (natürlich Einzelhaltung) und von der Bratwurstbude Bratwurst vom Herrchen aus dem Mund gefüttert bekommt (und ständig so gefüttert wird)....

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
Thema:

TV tip Vox 19.15

Die Seite wird geladen...

TV tip Vox 19.15 - Ähnliche Themen

  1. Kleiner tv Beitrag

    Kleiner tv Beitrag: Wer mal sehen will wer denn der Modi hier ist, ein kleiner Beitrag. Halt Schweizerdeutsch aber vielleicht versteht der Eine oder Andere doch...
  2. 15.6.17 Donnerstag, 20:15 Uhr auf N-TV

    15.6.17 Donnerstag, 20:15 Uhr auf N-TV: Die Zaubertricks der Tiere - Begabte Genies (u. a. kommen hier lt. Vorabinfo Krähen vor) LG Evy
  3. 14.6.17 Mittwoch, 20:15 und 21:15 Uhr auf Servus TV

    14.6.17 Mittwoch, 20:15 und 21:15 Uhr auf Servus TV: Hier kommen gleich zwei Tierdokus :-) 20:15 Uhr Terra Mater - unsere wilden Lieblinge (habe in der Vorschau Wellis gesehen - also auch Vögel...
  4. BEO Dreh für "hundkatzemaus" VOX Haustiermagazin

    BEO Dreh für "hundkatzemaus" VOX Haustiermagazin: Liebe BEO-Freunde, ich bin auf der Suche nach einem Tierhalter, der Lust hätte für einen Beitrag mit uns zu drehen. Idealerweise sollten ihre...
  5. Stern TV heute 22.15

    Stern TV heute 22.15: Bitte verschieben, falls das hier falsch ist. Das habe ich eben unserem Landwirtschaftsminister SH auf seiner FB Seite gepostet: Herr Dr....