Tweety

Diskutiere Tweety im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr lieben, wollte nun mal unseren Tweety vorstellen... Er/Sie ? ist eine Handaufzucht weil die Eltern nicht mehr weiter gefüttert haben...

  1. #1 selinamulle, 27. Februar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2006
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Ihr lieben,
    wollte nun mal unseren Tweety vorstellen...

    Er/Sie ? ist eine Handaufzucht weil die Eltern nicht mehr weiter gefüttert haben als mein Mann versucht hat die Jungtiere zu beringen. Sein Geschwisterchen verstarb einen Tag nach dem entnehmen aus dem Nistkasten weil es schon so schwach war. Tweety ist groß geworden und mittlerweile 16 Wochen alt. Meine Kinder und ich können alles mit dem Vogel machen, wenn mein Mann ihn streicheln will beißt er zu. Warum weiß ich auch nicht!

    Tweety steckte schon im Puppenschrank und so weiter und fand das super klasse. So mit kleinen Kindern ist es echt schön, wenn der Vogel so zahm ist.

    Hier ein Link zu den Bildern, da sie zum Hochladen zu groß waren. (Bin leider nicht so bewandert, dass ich das bearbeiten kann :zwinker: )

    http://us.a2.yahoofs.com/users/44029d38z9f50e483/d0f1/__tn_/5829re2.jpg?phojqAEB.T2mzCzY
    http://us.a2.yahoofs.com/users/44029d38z9f50e483/d0f1/__sr_/ae5are2.jpg?phojqAEBWK5AfOkX
    http://us.a2.yahoofs.com/users/44029d38z9f50e483/d0f1/__sr_/8dc7re2.jpg?phojqAEBkj1VOA7e
    http://us.a2.yahoofs.com/users/44029d38z9f50e483/d0f1/__sr_/ce75re2.jpg?phojqAEBJ6IjOhaj
    http://us.a2.yahoofs.com/users/44029d38z9f50e483/d0f1/__tn_/6185re2.jpg?phojqAEBiyr6lmSM
    http://us.a2.yahoofs.com/users/44029d38z9f50e483/d0f1/__tn_/1cbdre2.jpg?phojqAEBDTvxZAvs
    Gruß
    Sabine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Sabine,

    hmmm ich kann leider keins der Bilder anschauen.

    Sobald ich auf einen von den Links gehe kommt Seite kann nicht angezeigt werden.

    Grüssle
    Corinna
     
  4. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Bei mir geht auch nix :?
     
  5. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Sabine,

    wenn Du willst kannst Du mir auch die Bilder schicken, ich verkleinere sie dann und setze sie für Dich rein uwevanbeek@freenet.de

    Grüssle
    Corinna
     
  6. #5 selinamulle, 27. Februar 2006
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo,
    vielen Dank Corinna für Dein Angebot, E-Mail ist unterwegs.

    Ich kann wenn ich auf den Link gehe die Bilder sehen. Woran das liegt weiß ich nicht.

    Gruß
    Sabine
     
  7. #6 Naschkatzl, 27. Februar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Sabine,

    hier kommt mal Tweety kleiner.........habe jetzt leider auf die Schnelle die Bilder nicht kleiner bekommen als so und habe sie deshalb mal bei mir auf den Server gelegt.
    Ich versuche es heute nachmittag nochmals die auf die richtige Grösse zu bekommen.

    [​IMG][​IMG]
    [​IMG][​IMG]
    [​IMG][​IMG]

    Grüssle
    Corinna
     
  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Oh, dass Bildchen von Tweety als kleines Kücken ist echt niedlich :D .

    Mit nun 16 Wochen ist Tweety ja ein ganz schöner Brummer geworden :zustimm: ! Ein echt süßer Fratz :D !
     
  9. #8 selinamulle, 27. Februar 2006
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Corinna,
    vielen lieben Dank für Deine Mühe.

    Finde ich echt super leib von Dir :beifall:

    Gruß
    Sabine
     
  10. #9 selinamulle, 27. Februar 2006
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Manuela,

    Tweety ist gar nicht so ein Brummer, er hat jetzt ca. 400 gr. die er/sie auf die Waage bringt. Aber unser TA (schon ein Vogelspezialist) meinte, dass es besser sei, wenn die Küken bei einer Handaufzucht nicht gemästet werden, sondern langsam an Gewicht und Größe zulegen, es wäre besser für die Knochen.

    Aber ich bin echt glücklich, dass wir ihn "Groß" bekommen haben, denn es war so ziemlich meine erste Handaufzucht. (War ja auch nicht geplant). Ich hoffe auch, dass seine Eltern beim nächsten mal es schaffen, die Jungen alleine aufzuziehen.

    Gruß
    Sabine
     
  11. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Eigentlich bräuchte er ja jetzt so schnell wie möglich einen Partner.
    Am Besten einen der keine HZ ist.
    Damit er das natürliche soziale Verhalten wieder erlernen kann.
    Denn er ist ja schon sehr auf Menschen bezogen.

    Ist nicht bös gemeint und soll auch keine Kritik sein.
    ( Nicht das jetzt hier wieder jemand was anderes denkt.)
    Nur jetzt ist er noch so klein. Da kann man so etwas noch vorbeugen.
     
  12. #11 selinamulle, 27. Februar 2006
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Reginsche,
    das war auch nicht als Kritik aufgefasst.

    Das mit dem Partner ist schon richtig. Ich bearbeite meinen Mann (er meint das 7 Graue eigentlich genug sind) bereits, allerdings ist es ja auch eine Kostenfrage so mal eben ca. 500,- € für nen Grauen locker zu machen... (Bei einem Verdiener in der Familie und zwei Kindern und vielen Vögeln :zwinker: )

    Die Vögel sitzen bei uns übrigens sonst alle in der Voliere und haben einen Partner. Ich war auch schon mit Tweety im Keller (Da haben die Grauen ihre Volieren) um ihm seine Artgenossen zu zweigen. Den Grauenhahn, der ihm gar nichts getan hat, mochte er nicht leiden. Die Orangehaubenhenne "Schmusi" mochte er gerne (Schon seltsam :idee: )

    Aber die Orangehaubenhenne sitzt mit einem Hahn zusammen und harmonieren auch super, aber kommt einer von uns Menschen um die Ecke, vergißt sie alles und möchte nur noch gekrault werden :idee: (sie ist allerdings keine Handaufzucht sondern ein Phillipinen-Importvogel aus 2. Hand). Obwohl sie einen Partner hat ist sie noch immer superzahm.

    Aber falls jemand noch einen Grauen weiß, der auch nicht ganz so teuer ist, bitte melden damit Tweety nicht alleine bleibt (Tweety ist eine Kongo)

    Gruß
    Sabine
     
  13. DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Wie süß
    :zustimm: Das erste Bild finde ich am besten.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Mir tun die kleinen Wutzelchen immer leid, so ganz ohne Eltern :(
    Aber süß isser trotzdem! ;)
     
  16. #14 selinamulle, 1. März 2006
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Anja,
    ja es ist nicht schön so ohne Eltern. Aber die alternative war das Küken eingehen zu lassen. Fand ich nicht so toll. Sein Geschwisterchen war schon zu schwach und hat es nicht geschafft. Aber Tweety findet es mit unserem Familienanschluß auch ganz witzig. Er steht halt auf mich (seine Adoptivmama) und auf unsere Kids. Die dürfen alles mit ihm anstellen und er findet es klasse.

    Gruß
    Sabine
     
Thema:

Tweety

Die Seite wird geladen...

Tweety - Ähnliche Themen

  1. Ist Tweety wirklich ein Hahn?

    Ist Tweety wirklich ein Hahn?: Moin, so langsam komme ich in's Grübeln, ob Tweety (mein Neuzugang) tatsächlich ein Hahn ist. Berlino (Vollhahn :zwinker:) ist über beide...
  2. Tweety & Mizu

    Tweety & Mizu: Hi, wollte mal eben berichten, daß heute Paar Nr. 4 eingezogen ist. Tweety ist ein Hahn in gelbpastel und Mizu eine Henne in kobaldgescheckt....
  3. Die erste Woche mit Tweety und Tico

    Die erste Woche mit Tweety und Tico: Hallo zusammen Seit vergangenen Montag bin ich stolzer Besitzer eines Kanarien-Paars, Tweety und Tico, geboren im Februar 2010. Nun habe ich...
  4. Tweety + Wölkchen haben Verehrer

    Tweety + Wölkchen haben Verehrer: Hallo, heute mal wieder neue Bilder. Unsere Neulinge Tweety + Wölkchen haben sich sehr gut eingelbt und haben sich schon sehr gut integriert....
  5. Wölkchen+ Tweety

    Wölkchen+ Tweety: Hallo, wir konnten nicht nein sagen, aber diese armen Mädels suchten ein neues Zuhause. Die vorbesitzer hatten den beiden Süßen die Flügel...