Übernehmen eines blaustirn amazone aus Unterhaltung...

Diskutiere Übernehmen eines blaustirn amazone aus Unterhaltung... im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich brauche dringend einen Rat erfahrener Halter ! Ich wurde gefragt ob ich einen Blaustirn Amazone aufnehmen kann, von einem alten Mann...

  1. Fiona

    Fiona Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lüneburg
    Hallo, ich brauche dringend einen Rat erfahrener Halter ! Ich wurde gefragt ob ich einen Blaustirn Amazone aufnehmen kann, von einem alten Mann der ins Altenheim muss. Der Liebe Vogel ist “ schon“ 15 Jahre alt ( ich habe schon einiges gelesen und bei guter halten Wird er noch viele Jahre wohl Leben ) ... aber er wurde alleine ohne Partner gehalten . Meine Frage dazu ist , wäre es sinnvoll Ihm eine Partnerin dazu zu kaufen ? Oder wurde er zu lange nur einen einen Besitzer gewöhnt ? Möchte mich richtig kümmern und habe Bedenken , dass der Vogel es schwer haben Wird von seinem einzigen Partner getrennt zu werden. Leider wird er keine Wahl haben aber wie Stelle ich es am besten an ? Haus und Garten ist vorhanden für innen und außen Gehege und Zeit ist auch da .aber es wäre schade wenn ich den Vogel zu sehr belaste und der dadurch eine Störung bekommt . Soweit ich weiß hat er nur in der Wohnung gelebt mit dem alten Herren und ist wohl auch “dicklich“ . Bin mit Pferden, Hunden, lach Tauben ,Wellensittichen groß geworden habe aber sonst keine Erfahrung mit dem Tier . Würde mich sehr über Meinungen dazu oder tips Freuen!!! Möchte nicht ,dass das Tier irgendwo hin kommt
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sammyspapa, 05.07.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    348
    Ort:
    Idstein
    Im günstigsten Falle übernimmst du den Vogel, machst evtl einen medizinischen Status quo.
    Es wird ihn nicht so extrem tangieren, dass er nun bei jemand anderem ist. Sie klammern sich dann oft an den nächsten Menschen, den sie finden.
    Optimalerweise kommt er zusammen mit einem Weib in sein neues Haus. Das erspart dir viel Arbeit und Mühe, wenn er erstmal einen Revieranspruch gebildet hat und eine Bezugsperson auserkoren. Wenn alles neu ist, wenn sein ,,Partner" weg ist und er in seinen Grundfesten erschüttert ist, sind das die besten Voraussetzungen für eine möglichst stressfreie Verpaarung. Dann fangen beide bei null an und wachsen zusammen. Schiss und Unsicherheit macht leichter Freunde.
    Auf jeden Fall gib dir einen Ruck und hol ihn zu dir. Er wird es nicht übel nehmen. Stell ihn auf vernünftiges Futter um, guck das er sich bewegt und fitter wird und dann direkt mit der Verpaarung anfangen, solange er nicht geerdet ist. Ist mMn das optimalste. Die ersten 1-2 Wochen vielleicht ein bisschen erhöhtes Augenmerk auf ihn haben, dass er nicht rupft vor lauter Stress.
    LG
     
  4. Fiona

    Fiona Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lüneburg
    Vielen Dank für die Schnelle Antwort !
    Dann kann ich jetzt beruhigter schlafen . Mal schauen ob sich auf die Schnelle eine Dame für den Herren finden lässt , ein paar Wochen kann er noch bei seinen jetzigen Eigentümer bleiben . Ich würde es mir sehr wünschen , dass er es bei uns gut hat . Liebste grüße an sie !
     
  5. #4 Sammyspapa, 05.07.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    348
    Ort:
    Idstein
    Gern doch :zwinker:
    Es melden sich bestimmt noch die Amazonen-Halter zu Wort. Die können da noch detaillierter behilflich sein.
    Gefiederte Grüße zurück :0-
     
  6. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    124
    Herzlich wilkommen im Selbsthilfe Club der Ama Halter.
    Spaß beiseite.
    Amazonen sind was neue Situationen angeht recht hart im nehmen.
    Das meiste hat Sammy ja schon geschrieben, deshalb nur noch ein paar Ergänzungen.
    Ist das Geschlecht bestimmt? Wegen Partner/in.
    Falls die Zusammenführung nicht klappt kann es sinnvoll sein für jeden einen Käfig zu haben. (Die Amas meiner Eltern haben sich in der Voliere geduldet solange jeder sein eigenes Revier, Käfig, mit futter und schlafplatz hatte.)
    Du musst dir auch bewusst sein das gerade die Blaustirn sehr agressiv sein können und nicht zum Kuscheln geeignet sind, du wirst auch häufig frustriert sein. Dafür ist aber das Verhalten dieser schönen Vögel regelmäßig eine entschädigung.
    Ich finde es auf jeden Fall schön dass du den Papagei übernehmen willst und bin mir sicher dass du das auch gut machst.
     
  7. Fiona

    Fiona Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lüneburg
    Viel dank für die Ratschläge , werde sie mir zu Herzen nehmen und wenn er bei uns ist mal Rückmeldung geben . Bestimmt ergeben sich noch einige Fragen dann :)
     
  8. #7 mäusemädchen, 06.07.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.572
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    NRW
    Hallo Fiona,

    auf jeden Fall ist es sinnvoll, der Blaustirnamazone einen Partnervogel - ebenfalls eine Blaustirnamazone - zu geben. Die 15jährige Einzelhaltung hält den Vogel nicht davon ab, einen artgleichen Partner zu akzeptieren. Ich habe schon Amazonen problemlos zusammengeführt, die mind. 25 Jahre als Einzelvogel gelebt hatten. Und schau mal hier. Da wurde eine Amazone, die 56 Jahre als Einzelvogel gehalten wurde, erfolgreich vergesellschaftet!

    Ist das Geschlecht der Amazone getestet worden oder wird es ausschließlich vermutet? Das Geschlecht sollte nämlich schon bekannt sein, damit Du einen gegengeschlechtlichen Partner erwerben kannst. Hast Du ein Foto von der Amazone? Es wäre schön, wenn ich mir das Foto dann mal ansehen könnte.

    Vorausschauendes Denken: Beim Kauf oder beim Bau einer Voliere solltest Du darauf achten, daß Du diese evtl. abtrennen könntest. Der Grund: Es kommt bei Vergesellschaftungen/Verpaarungen durchaus vor, daß sich die Harmonie langsam einstellt und es zu (kleineren) Kämpfen kommen könnte.

    Außerdem mußt Du auch damit rechnen, daß die beiden Grünen überhaupt nicht miteinander auskommen. Das passiert zwar selten aber rechnen sollte man damit.

    Wie "Sammyspapa" schon schrieb, wäre es von Vorteil, wenn beide Amazonen zur gleichen Zeit bei Dir Einzug halten könnten. In solch einem Fall wären Revierverteidigungskämpfe ausgeschlossen.

    Für eine Rückmeldung wäre ich Dir dankbar und Fragen werden sich noch eine Menge ergeben. Wir haben Dir auch noch viele Haltungstipps zu geben, die unbedingt Beachtung finden sollten.

    Gruß
    Heidrun
     
    Fiona gefällt das.
  9. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Hallo Fiona,

    ich find's auch toll, dass Du das kleine grüne Monster zu Dir holen willst und noch viel toller ist es, dass Du Dich informierst :beifall:

    Das Übergewicht kannst Du im Lauf der Zeit gaaaaanz langsam reduzieren, indem ihr Sportübungen macht, ihr zwei gemeinsam. Heißt z. B. : "Oooh, hier ist was ganz Tolles, komm schnell her!" oder so, da wirst Du noch ganz viele Tipps von vielen Vogelhaltern bekommen.

    Die richtige Nahrung ist wichtig, da würde ich Dir das Diät-Futter von Rico's Futterkiste empfehlen. Guck mal, dort gibt es gleich mehrere Futtermischungen ohne oder mit nur ganz wenigen Sonnenblumenkernen. Davon dann nur ein ein gestrichener Teelöffel tägl.. plus Gemüse und Obst.
    Sollte Dein Vogel bisher Nüsse bekommen haben, solltest Du die vorerst ganz streichen bis auf wenige Belohnerchen. Dafür als Eiweißquelle ab und zu gekochtes Ei, oder, wenn er mal ganz sportlich unterwegs war, als Motivation ein Viertel Cashewkern oder Mandel.

    Für die künftige Verpartnerung brauchst Du auf alle Fälle vorerst zwei Käfige, überstürze nichts, überlege gut, denn verstehen sich die beiden nicht, sitzt Du evtl. auf zwei Vögeln, die zwar Du liebst und Dich nicht mehr trennen kannst - aber sie sich nicht. Gehe es ruhig an, achte drauf, dass beide ein ähnliches Alter haben und vor allem, dass sie geschlechtsbestimmt sind. Nicht wenige Vogelhalter haben statt einer Lora einen Lorus daheim sitzen und wundern sich, weshalb die Tiere nicht harmonieren.

    Es werden sicher noch viele Fragen auftauchen und noch viele Antworten hier kommen! Willkommen im von Qwert so treffend bezeichneten Ama-Selbsthilfeclub :zwinker:

    LG Evy
     
    Fiona gefällt das.
  10. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Hallo Heidrun, wir haben uns mal wieder überschnitten :zwinker:
     
  11. #10 mäusemädchen, 06.07.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.572
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    NRW
    :zustimm: :D :0-
     
  12. Fiona

    Fiona Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lüneburg
    Hallo Heidrun :0-
    Ich finde es sehr interessant, dass man die Amazonen in so einem Alter noch so (ich sage mal ) “umgewöhnen “ und verpaaren kann !

    Ich werde laufe der Woche zu dem Herren fahren und mich mit ihm über alles unterhalten . Ihm ist es wichtig ,dass sein Liebster Vogel es gut hat und ich mache mir ein Bild wie der kleine Racker bisher bei Ihm gelebt hat .

    Werde dann mal ein Bild von “ Ihm “ machen und würde es dann hier einstellen.
    Gute Frage ob er wirklich ein Männchen ist :huh: wurde mir so gesagt ... macht die Geschlecht Bestimmung der Tierarzt ?
    Da werde ich aufjedenfall mit Ihm einmal hin zum durch checken .
    Der Herr wo er wohnt ist schon dement , vielleicht auch etwas verwirrt .
    Leider wohnen die auch nicht gerade um die Ecke 2 1/2 Stunden fährt man bestimmt .


    Und Liebe Evy ,
    Danke für die Ernährungs Tips ich werde morgen mal schauen das ist das Futter ran bekomme :zustimm: ich hätte bestimmt die futterschale voll gemacht , Super das man bei euch alles so detailliert erfährt :blume:
     
  13. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    124
    Fiona und mäusemädchen gefällt das.
  14. #13 mäusemädchen, 07.07.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.572
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    NRW
    Hallo Fiona,

    ich schließe mich "Qwert`s" Worten an - Du mußt auf jeden Fall einen vogelkundigen Tierärzt aufsuchen. Und ja, ein vogelkundiger Tierarzt kann natürlich die Geschlechtsbestimmung einleiten, d. h., der Amazone wird eine Feder gezogen und die wird an ein Labor geschickt.

    Gruß
    Heidrun
     
  15. Fiona

    Fiona Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lüneburg
    Hallo Ihr Lieben !

    Ich war gestern den ganzen Tag unterwegs und habe “ Das Schätzchen “abgeholt ....
    Habe noch einiges jetzt vor mir ein Neuer Käfig ,die voliere muss fertig gebaut werden , Tierarzt Check und die Geschlechtsbestimmumg ( damit er sie ein Partner bekommt )
    Aber ich bin sehr glücklich das die Amazone jetzt hier ist , spricht und ist zutraulich, lieb und war die Autofahrt auch total tapfer .
    Für euch jetzt mal ein Bild.:
    Den Anhang IMG_20180715_195847.jpg betrachten
     
  16. #15 mäusemädchen, 16.07.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.572
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    NRW
    Hallo Fiona,

    vielen Dank für Deine neuen Informationen und für das Foto. Ja, das "Schätzchen" sollte auf jeden Fall einem vogelkundigen Tierarzt vorgestellt werden! Die gelben Federn könnten auf einen Leberschaden hindeuten! Auf jeden Fall solltest Du schon mal auf das von "Evy" erwähnte Futter von Rico`s Futterkiste umstellen und zudem täglich Mariendistelextrakt (Silymarin) - das ist gut für die Leber - über das Futter streuen. Empfehlen würde ich auch noch ADE+K3 und Alamin-T.

    Was den neuen Käfig und die Voliere betrifft, so rate ich Dir dringend zu Käfig und Voliere aus Edelstahl.

    Ich hätte noch einige weitere Tipps - aber eines nach dem anderen :). Das Wichtigste ist jetzt erst mal der Tierarztbesuch, Futterumstellung und der Käfig und die Voliere.

    Gruß
    Heidrun
     
  17. #16 mäusemädchen, 16.07.2018
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    1.572
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    NRW
    Das habe ich vorhin vergessen: Wegen der Muskelbewegungen sollten die Sitz-, Anflug- und Schlafäste in unterschiedlichen Stärken (Dicken) angebracht werden. Du solltest Aststücke mit naturbelassener Oberflächenstruktur verwenden, denn die industriell gefertigten Rundhölzer begünstigen übermäßiges Krallenwachstum sowie Beeinträchtigungen der Fußballen. Als Äste eignen sich ungespritzte, fern von stark befahrenen Straßen und Feldrändern wachsende Obstbäume, Weide, Pappel, Ahorn, Linde, Buche, Haselnuß, Eberesche, Weißdorn u. a.. Wegen ungeeigneter Inhaltsstoffe sollten Eichen- und Birkenäste nur in abgelagertem Zustand angeboten werden.

    Schau mal hier.

    Solltest Du auch Seile anbringen wollen, dann entscheide Dich für Sisal- oder Hanfseil. Baumwollseil fasert zu sehr und das kann zu Verletzungen führen.

    Gruß
    Heidrun
     
    wanda gefällt das.
  18. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Hallo Fiona,

    ist fast unglaublich, dass der Süße Grüne erst 15 Jahre alt sein soll... Eine so gelbe Amazone hab ich noch nie gesehen.

    Meine Gelbwange hatte einst auch gelbe Federchen am Bauch, wenngleich nur ganz wenige. Auf meiner Homepage sieht man noch, wie Chico mal ausgesehen hat und jetzt guck links, da ist nichts Gelbes mehr. Er war auch zu dick (ist er immer noch ein bisschen) und falsch ernährt, ich wusste es damals vor Jahrzehnten nicht besser und meinte es natürlich nur "gut". Mit der richtigen Ernährung, Mittel zur Leberunterstützung und einem Spiel/Sport-Programm kriegt ihr das aber hin! Bewegung ist genauso wichtig wie die richtige Ernährung. Dein Vogel wird irgendwann ein schönes leuchtendes Grün auf dem Rücken haben :)

    LG Evy
     
  19. #18 papugi, 18.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2018
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    6.550
    Zustimmungen:
    273
    Ort:
    Kanada, Québec
    Eine farbenmutation ist das wohl nicht...
    Gelbe feder anstatt grune...mmmhhh
    Was in NA unter amazonen verbreitet ist, papillomas.
    Wenn von der kloake innen im verdaunggstrakt sie verbreitet sind, bilden sich geschwure...
    diese sind eine barriere fur eine gute assimilation der nutrimente...
    konnte eine moglichkeit sein warum das gefieder so schlimm aussieht...
    daher wichtige mangel, oder und leberprobeme und mangelernahrung ...
    das gefieder ist wirklich nicht schon.

    Ich wurde absolut den Vogel fur papillomas checken lassen und auch fur die leber.
    Celine
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Fiona

    Fiona Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lüneburg
    Oh Je ... Das hört sich Gar nicht gut an :traurig:
    Ich dachte er kann sich erstmal 2 Wochen eingewöhnen bevor ich nochmal so eine weite Fahrt mache . Aber jetzt denke ich , in sauren Apfel beißen und nachschauen lassen was er hat ....
    Er ist ein ganz zutraulicher , es würde mir so leid tun wenn er krank ist .
    Der Mann hat ihn mit käse als leckerlii gefüttert , zu dick ist er auf jeden Fall .
    Danke für die tollen Ratschläge ! Ohne euch wäre ich ratlos und würde bestimmt einiges falsch machen . Ihr seid Klasse :gott:

    Er bekommt bei Mo zum Frühstück nur noch Obst und zum Mittag bekommt er könerfutter ( erstmal das was ich für Ihn mitbekommen habe ) nehme die sonnenblumen Kerne aber raus . Und er bekommt nur einen Teelöffel . Heute kommt meine Bestellung von ricos futterkiste , dann bekommt er das . Zum Mittag bekommt er möhren und Paprika . Mariendiestelektrakt besorge ich heute oder spätestens morgen , diese Zusatz “ Vitamine “ schaue ich nachher mal drauf was das ist und wo ich das bekomme :)
    So und nachher schaue ich die Tierarzt Liste durch von Qwert durch was an nächsten ist bzw wo ich zeitig einen Termin bekommen kann .
    Hauptsache ich bekomme das mit den dickerchen hin und er ist nicht krank :traurig:
    Werde dann mal.den Stand berichten
    Liebste grüße an alle, die so Super helfen :0-
     
    wanda gefällt das.
  22. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    6.550
    Zustimmungen:
    273
    Ort:
    Kanada, Québec
    Aber jetzt denke ich , in sauren Apfel beißen und nachschauen lassen was er hat ....

    Dann bist du eine verantwortliche person....bitte vergess nicht beim Ta darauf zu "insister" das er nach papillomas schauen soll...diese sind bei Vogel ansteckend bei intimen kontakt...wenn die am ausgang der kloake sind, leicht mit kleinem test zu sehen...
    drucke die daumen.
    Celine
     
    Fiona gefällt das.
Thema:

Übernehmen eines blaustirn amazone aus Unterhaltung...

Die Seite wird geladen...

Übernehmen eines blaustirn amazone aus Unterhaltung... - Ähnliche Themen

  1. Pinienkerne als Leckerli für Amazonen

    Pinienkerne als Leckerli für Amazonen: Hallo, sind Pinienkerne als Leckerli für Blaustirnamazonen geeignet? Also meine Tiere lieben die Kerne und sie nicht im normalen Basisfutter...
  2. suche Partner/in für Blaustirnamazone

    suche Partner/in für Blaustirnamazone: Hallo ich bin auf der Suche nach einem Partner, einer Partnerin für meine 21 Jahre alte Blaustirnamazone. 1.0 Wenn du einen guten Platz für...
  3. Voliere für Amazonen selbst bauen

    Voliere für Amazonen selbst bauen: Hallo, aktuell bin ich auf der Suche nach einer zweiten Blaustirnamazone und durch einen Fehlkauf bezüglich Größe und Material, möchte ich bei...
  4. Amazone "beißt" bzw. kneift Besuch ab und an

    Amazone "beißt" bzw. kneift Besuch ab und an: Hallo, ich würde gerne Tipps einholen, wie man das gleich folgende Problem in den Griff bekommt. Vorweg kurz ein paar Worte zu dem Tier und der...
  5. Hobby einer Amazone

    Hobby einer Amazone: [ATTACH] Brillen-Kira Zum Zerstören einer Brille bedarf es keiner Zwille. So ist gelegentlich zu lesen, dass ein gewisser "Hexenbesen" welcher...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden