Um welche Art von Vogel handelt es sich?

Diskutiere Um welche Art von Vogel handelt es sich? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Dieser kleine Kerl hatte eine Verletzung bei einem seiner Beine (kippte ständig zu einer Seite, wenn er versucht hat aufzustehen oder zu gehen)...

Schlagworte:
  1. ViA.

    ViA. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
  2. #2 Pauleburger, 12.07.2020
    Pauleburger

    Pauleburger Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    182
    Ein Buchfink. Wie geht's weiter mit dem kleinen?
     
    ViA. gefällt das.
  3. #3 KikiBaWü, 12.07.2020
    KikiBaWü

    KikiBaWü Stammmitglied

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    25
    Buchfink - Wildvogelhilfe.org
    Da gibt's hilfreiche Tipps!

    Wie lange habt ihr ihn schon? Und was füttert man einem Vogel wenn man gar nicht weiß was "es" ist????
     
  4. ViA.

    ViA. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Seit einer Woche. Wir haben bereits einige Bilder verglichen, allerdings hat er, wie es bei Jungtieren für Laien häufig ist, verschiedenen Arten geähnelt. (z.B. dem Buchfink)
    Wir füttern mit NutriBird, Mehlwürmern, zusätzlich bieten wir kleine Apfelstückchen, gemahlene und fein zerkleinerte Körner und kleine Haferflocken an.
     
  5. ViA.

    ViA. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Das Gehen und Fliegen funktioniert mittlerweile schon sehr gut. Bis zum Wochenende wird er in einer Vogelvoliere im Garten bleiben, um sich an das selbstständige Fressen, Fliegen und Klima zu gewöhnen. Anschließend wollen wir ihn freilassen.
     
  6. #6 Pauleburger, 12.07.2020
    Pauleburger

    Pauleburger Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    182
    Okay, das Problem ist, dass die Jungvögel mit ihren Eltern umher ziehen und lernen, was fressbar ist. Er wird später keinen vollen Napf finden. Vielleicht bietet ihr ihm ganze Futterpflanzen an, die er auch im Wald findet. Bei mir würde mir sofort Hohlzahn einfallen, die auch schon Samenstände tragen.

    Übrigens: wenn seine Verletzung kuriert ist, könntet ihr versuchen ihn dahin zu bringen, wo er gefunden wurde. Vielleicht ist die Familie noch in der Nähe. Das wäre der Idealfall. Sie sollten ihn an der Stimme erkennen, auch wenn er ein paar Tage weg war
     
    ViA. gefällt das.
  7. ViA.

    ViA. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Danke! Ich werde mich informieren welche Pflanzen wir ihm zusätzlich noch anbieten könnten. Ein paar von einem Feld in der Nähe liegen bereits im Käfig, allerdings weiß ich nicht, ob er damit wirklich etwas anfangen kann.

    Leider ist nicht bekannt wo er aufgesammelt wurde. Ist eine längere Geschichte.
    Vielleicht hast du ja auch schon Erfahrungen mit Tierärzten gemacht, die Jungvögel ohne Nachfrage aufnehmen, für die alles was klein ist, automatisch ein Spatz ist und versuchen eine Amsel mit Kolbenhirse zu füttern...
    Ein Lehrling hat den kleinen Buchfink aus Mitleid mitgenommen und nun versuchen wir unser Bestes.
     
    Birderswiss gefällt das.
  8. #8 Pauleburger, 12.07.2020
    Pauleburger

    Pauleburger Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    182
    Ganz ehrlich: wenn es nicht gerade was seltenes ist, mach ich mir da überhaupt keine Mühe. Weil ich weiß, dass in der Natur nix umsonst ist. Zur Jungtier-Zeit haben auch x-Beutegreifer Nachwuchs. Wenn also was auf dem Boden hopst und schwächlich ist, werden andere dadurch stärker. So zu denken ist leider sehr vielen Menschen abhanden gekommen, da muss alles süße gerettet werden und alles nicht so süße interessiert nicht.

    Hier mal der Gemeine Hohlzahn, der gerne auf bspw. Kahlschlägen wächst. Hab letztes Jahr ganze Schwärme von Buchfinken und verschiedenen Meisenarten auf diesen Flächen einfallen sehen.

    Den Anhang 20200712_182842(1).jpg betrachten
    Den Anhang 20200712_182848(1).jpg betrachten
     
    wandterz gefällt das.
  9. #9 Pauleburger, 13.07.2020
    Pauleburger

    Pauleburger Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    182
    Nochmal zum Hohlzahn bzw. anderen potentiellen Futterpflanzen: ihr müsst darauf achten, dass reife und halbreife Samen drin sind. Ihr könnt eigentlich alles anbieten, was Samen hat. Rispen und Ähren diverser Gräser, Knöteriche, Ackerkräuter bzw. Weg-Vegetation etc., Hauptsache Samen drin.

    Viel Glück und sag mal Bescheid, wie es weiter gelaufen ist :)
     
  10. ViA.

    ViA. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank!
    Wir haben uns gestern in der Nähe vom Wald auf die Suche gemacht. Einige Wiesenpflanzen landen nun auch immer wieder frisch im Käfig.
    Ich werde dann demnächst ein Update geben!
     
    Birderswiss gefällt das.
  11. ViA.

    ViA. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2

    Der kleine Buchfink ist nun schon einige Zeit lang frei und kam uns im Garten schon zweimal unter. Einmal schaute er uns vom Zaun und einmal vom Spalier aus an und piepste bevor er wegflog :)

    Dadurch, dass in der Nähe ein Wald, sehr viele Laubbäume und Grünflächen liegen, haben wir damals lediglich einen kleinen Zugang zur Voliere geöffnet, um ihn selbst entscheiden zu lassen, wann der richtige Zeitpunkt ist zu gehen.

    Am ersten Tag konnte er sich noch nicht so richtig entscheiden und hat dreimal beim kleinen Durchgang durchgeschaut. Über Nacht machten wir die Klappe wieder zu.

    Am nächsten Tag in der Früh war er dann nach 5 Minuten weg.

    Vielen Dank noch einmal wegen den Tipps mit den Futterpflanzen!
     
Thema:

Um welche Art von Vogel handelt es sich?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden