Um welche Entenart handelt es sich hier?

Diskutiere Um welche Entenart handelt es sich hier? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, auf dem Bild ist eine Ente zu sehen, die mir zugelaufen ist. Der Besitzer konnte mittlerweile ermittelt werden. Es soll sich...

  1. Maybe

    Maybe Guest

    Hallo zusammen,

    auf dem Bild ist eine Ente zu sehen, die mir zugelaufen ist. Der Besitzer konnte mittlerweile ermittelt werden. Es soll sich dabei um eine Peking-Ente handeln. So ganz kann ich das nicht glauben, da ich Peking-Enten nur mit weißem Gefieder und etwas anderem Körperbau kenne. Auch bin ich, im Gegensatz zum Besitzer, der Ansicht, dass es sich um einen Erpel handelt. Er begründet die Geschlechtszugehörigkeit aufs Gefieder, ich auf das für mich erpeltypische verhalten, was ich von meinen Warzen- und Laufenten gewohnt bin.

    Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?

    Danke schon mal.

    Viele Grüße
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Königsfasan, 30. September 2005
    Königsfasan

    Königsfasan Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wanzleben
    Für mich sieht das fast aus wie eine zienlich ducke Stockente, aber dazu passen die hellen Schirmfedern nicht
     
  4. Maybe

    Maybe Guest

    Für eine Stockente sie zu große, denke ich mal. So 2-2,5 kg bringt sie bestimmt auf die Waage.
     
  5. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,

    von der Färbung her ein Stockerpel im Schlichtkleid, dem Habitus nach zu schließen mit einer anständigen Portion "Promenadenmischung" versehen.

    LG
    Pere ;)
     
  6. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Das ist für mich eine Ente mit viel Stockentenblut. Keine reinrassige Wildente (die wiegen nur ca 1-1,2 Kg), aber der Spiegel, die Schnabel und die Bauchfärbung deuten auf Stockente.
     
  7. #6 Königsfasan, 30. September 2005
    Königsfasan

    Königsfasan Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wanzleben
    ey vieleicht behalte ich ja recht :D
     
  8. Maybe

    Maybe Guest

    Könnt das eine Kreuzung aus Peking- und Stockente sein?
    Der Kerl soll erst gute sechs Monate alt sein, vielleicht hilft das weiter, was das Gefieder angeht.
     
  9. #8 zwergsaeger, 1. Oktober 2005
    zwergsaeger

    zwergsaeger Guest

    Mischente

    Hallo erstmal !

    Denke mal das da ein teil Stockente ein ein Pekingente und ein teil Rounenenten drin ist ! Rounenenten haben ein sehr ähnlichen Körperbau
    wie die hier abgebildete Ente oder Erpel !
     
  10. Ingmar

    Ingmar Guest

    Ich denke auch das es entweder eine Rouen- oder eine Rouen-Claire-Ente ist die sind weit verbreitet, ich habe Sogar in Georgien welche gesehen! Vom Schnabel her ist es eine Erpel (Zitronengelb; M; Orange mit dunklen flecken;W nur bei Wildfarben und den untertönen), die Färbung ist nicht eindeutig Wildfarben, vielleicht etwas weiß, 0der forelle mit drin.
    beim geschlecht bin ich mir sicher!
    viele Entenrassen gibt es hier
    MfG Ingmar
     
  11. moel

    moel Guest

    Ich denke, dass das eine Stockente ist mit etwas Inzest ist.
    Bei uns im Stadtpark laufen und schwimmen sehr viele Stockenten mit allen möglichen Farben rum.
    Von natürlich bis schneeweiß ist da alles drin.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Ingmar

    Ingmar Guest

    Abba di is doch so dick!

    MfG Ingmar
     
  14. psittacula

    psittacula Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    genau, auf die Farbe kommt es da nicht an, die Figur macht es... Dies ist sicher keine Stockente!

    Gruß

    Tobias
     
Thema: Um welche Entenart handelt es sich hier?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche entenart handelt es sich

Die Seite wird geladen...

Um welche Entenart handelt es sich hier? - Ähnliche Themen

  1. Kann mir jemand sagen um was für einen Vogel es soch handelt?!

    Kann mir jemand sagen um was für einen Vogel es soch handelt?!: Hallo, Hab vorhin dieses Küken gefunden. Kann mir jemand sagen was das für ein Vogel ist? Vielen Dank :)
  2. Welche Entenart?

    Welche Entenart?: Hallo, ich würde gern wissen, zu welcher Art die 2 im Vordergrund schwimmenden Entenvögel gehören könnten. Sie filmte ich am 27.05.2017 auf der...
  3. Um welchen Vogel handelt es sich?

    Um welchen Vogel handelt es sich?: Eine Freundin schrieb mir gestern abend, dass sie eine "Taube" fand, die vom Dach gefallen war - wie sie schrieb... Wahrscheinlich ist sie eher...
  4. Um welche Art handelt es sich bei diesem Ästling

    Um welche Art handelt es sich bei diesem Ästling: Hallo, hab durch zufall in einem Forum dieses Bild gesehen. Da eine rücksetzung nicht möglich war, da man nicht den genauen aufenthalt weiss, will...
  5. Entenart?

    Entenart?: Bräuchte bitte wieder einmal Eure Hilfe bei der Artenbestimmung.[ATTACH] Vielen Dank!