Umbau ... Lärm und Dachfenster

Diskutiere Umbau ... Lärm und Dachfenster im Katzen Forum im Bereich Tierforen; Hallo, wir sind gerade mitten im Umbau und es steht ein ziemlich lauter Tag an: Es soll eine Deckendurchbruch gebohrt und gesägt werden. In eine...

  1. #1 Pikkunoita, 07.05.2018
    Pikkunoita

    Pikkunoita Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir sind gerade mitten im Umbau und es steht ein ziemlich lauter Tag an: Es soll eine Deckendurchbruch gebohrt und gesägt werden. In eine Stahlbetondecke. Hat das jemand schon gemacht? Was macht ihr mit Euren Katzen in der Zeit? Es sind Wohnungstiger. Bisher (Gerüstbau, Dach neu gedeckt etc) haben sie alles super hingenommen, sind auch Sylvester tiefenentspannt und schauen dem Feuerwerk am Fenster zu, aber bei den Arbeiten die jetzt anstehen habe ich doch Bedenken, was meint ihr?

    Außerdem suche ich noch Tipps wie man Dachflächenfenster katzensicher macht. Was habt Ihr da s?

    Vielen Dank schonmal,
    Pikku mit Speedy und Felix
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Munia maja, 07.05.2018
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Bayern
    Hallo Pikku,

    wenn die beiden wirklich bei dem anderen Krach tiefenentspannt sind, könnte es sein, dass sie den Dachdurchbruch auch nicht ganz so als schlimm empfinden.
    Ich würde sie halt so weit entfernt wie möglich unterbringen und v.a. das Zimmer abschließen - nicht dass aus Versehen ein Bauarbeiter die Katzen rauslässt, weil er das Klo o.ä. sucht... ;)

    Das mit dem Dachfenster würde mich auch mal interessieren...

    MfG,
    Steffi
     
  4. #3 Karin G., 07.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.061
    Zustimmungen:
    353
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Pikkunoita

    herzlich Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:

    Kannst du die beiden Katzen morgen einfach in einem Zimmer einsperren? Wenn sie bisher Lärm gegenüber weitgehend tolerant waren, werden sie auch den morgigen Bohr-Tag verkraften. (Steffi hatte den gleichen Gedanken).

    Google mal mit dem Stichwort "Dachflächenfenster katzensicher", da findest du eine ganze Menge Vorschläge auch auf YouTube.

    klick
     
Thema:

Umbau ... Lärm und Dachfenster

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden