Umbau zur Voliere...

Diskutiere Umbau zur Voliere... im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Meine Zimmervoliere steht zur Zeit in einer Nische in meinem ( extra ) Zimmer. Diese Nische ist 2 m breit, würde sich also prima für...

  1. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo!

    Meine Zimmervoliere steht zur Zeit in einer Nische in meinem ( extra ) Zimmer.
    Diese Nische ist 2 m breit, würde sich also prima für eine komplette Voliere eignen.
    Nun muss ich meinen Freund noch davon überzeugen, dazu muss mein Plänchen aber schon stehen... ;)

    Vielleicht habt Ihr ein paar Ideen:

    Zum einen: man könnte einfach die komplette Vorderseite der Nische zumachen. Das wäre sicher die einfachste Variante. ( dazu hätte ich auch schon ein paar Ideen )
    ABER: die Rück und Seitenwände sind tapeziert. Gibt es einen Lack, den man auftragen kann, der ungiftig, abwaschbar und Wellensittich-knabberfest ist?

    Wie könnte man an diesen Wänden dann Äste usw befestigen?

    Sollte man die Voli bis zur Decke machen oder lieber oben Draht drüber und einen Zwischenraum zur Decke lassen ( evtl für Bird Lamp ) ?

    Hier haben ja schon so viele Volieren öä gebaut.... ich bin gespannt auf Eure Ideen!

    Die letzte Frage wäre dann: wie überzeugt man einen unwilligen Mann beim Bau zu helfen.... :+klugsche
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Petra,

    meine Voli steht auch in solch einer Niesche :zwinker:
    Ich würde an den Seiten auch Gitter machen, denn es klettern auch die Wellis gerne am Gitter (außerdem Schutz der Tapete).
    Ansonsten müsste Latex gehen. Wenn aber Unebenheiten an der Wand sind, so nützt dir der Lack auch nix :D
     
  4. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo fisch:

    wow, das sieht super aus!

    Meine Voliere stand ja vorher woanders und ist nur 1,80 breit. Also an den Seiten und oben Platz verschenkt. Von daher bin ich auf die Idee gekommen, die ganze Nische zu nutzen.

    Hm, also doch die Seiten und Rückwand verdrahten? ( meine armen Fingerchen, aua )

    Die Wände SIND uneben ( woher hast Du das gewußt? ) :) Können die den Lack dann abknabbern? Ich will meine Wellis ja nicht vergiften...
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Wenn alles durchtrocknet ist, ist es ungiftig. Sobald aber Unebenheiten sind, können die kleinen Schnäbelchen einen Ansatz finden und reißen dir die ganze Tapete ab - egal wie glatt der Lack ist.
    Die Rückwand habe ich auch ohne Draht gelassen - einfach Holz als Wand genommen und mit Bienenwachs behandelt (abwischbar). Bisher versucht da keiner drann zu knabbern;)
     
  6. #5 Basstom, 6. Mai 2005
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2005
    Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Seiten- und Rückwände lassen sich auch gaaaaanz prima mit weiß beschichteten Hartfaserplatten verkleiden, dass habe ich vor einigen Wochen erst bei meiner neuen Wellivoliere so gemacht.
    Habe mir im Baumarkt Platten in der Größe 100cm mal 80cm zurechtsägen lassen und diese mit Holzleisten an zwei Wänden befestigt.

    Edit:
    Ich habe gerade ein Bild gefunden. Ist zwar nicht so klasse, aber man sieht den größten Teil der Volierenrückwand.
     

    Anhänge:

  7. Branjo

    Branjo Vogelfritze

    Dabei seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04159 Leipzig und 44801 Bochum
    Hi Spirit !!

    Na wie wohl !! :idee:

    Du bist doch die Frau und damit am Drücker !! :D :+knirsch: :+pfeif:
     
  8. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Ich bleib dran! :zwinker:
     
  9. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    dünne beschichtete Holzplatten

    Verwende einfach aus dem Baumarkt weiße beschichtet Holzplaten dies gibt es in der Stärke von ca. 4 mm. ca. 3-4 € der m²

    Zur Befestigung an der Wand verwendest du einfach Tesa Power Stripps dann bekommst du sie auch wieder ab.

    In die Ecken kannst du Aluwinkel mit Siliko reinkleben.
     
  10. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo stbi,

    das ist eine schnelle, günstige und sehr praktische Lösung! Klasse Idee! Man muss nur drauf kommen.....

    Aber deshalb frage ich ja Euch! :idee:
     
  11. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Sag ich doch.
    Allerdings ist mir die Befestigung mit diesem Tesa-Kram etwas suspekt. :?
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Ja, Tom, mit Tesa würde das bei uns auch nicht halten, da die Wände etwas schief sind... da sind Beulen dran.... mein Freund hat sich im Wandverkleiden mit Rigipsplatten versucht.... war halt das erste Mal... :zwinker: Aber die Vögel hat es bisher auch nicht gestört... und wir sehen es nicht, steht ja die Voli davor...
     
  14. #12 Kanariefreundin, 9. Mai 2005
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

    Hi Basstom!
    Ich habe gerade verzweifelt Bilder deiner fertiggestellten Voli gesucht - und nichts gefunden! :traurig:
    Hast du vielleicht einen Tipp, wo ich suchen könnte?! ;)
     
Thema:

Umbau zur Voliere...

Die Seite wird geladen...

Umbau zur Voliere... - Ähnliche Themen

  1. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  2. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  3. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  4. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...