Umfrage fruchtbarkeit Stieglitz X Kanarie

Diskutiere Umfrage fruchtbarkeit Stieglitz X Kanarie im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Habe einen Stieglitz X Kanarien-Hahn. Möchte nun wissen was wirklich Stimmt: A.) Er ist 100% unfruchtbar ? oder B.) Er ist zu 95%...

?

Stieglitz X Kanarie (Hahn) fruchtbar?

  1. Er ist 100% unfruchtbar

    30,0%
  2. Er ist zu 95% unfruchtbar

    10,0%
  3. 1,0 wird erst nach 2-3 Jahre fruchtbar, aber nicht alle, sondern nur ca. einviertel

    20,0%
  4. 1,0 ist nur im ersten Jahr fruchtbar

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Alle 0,1 sind unfruchtbar

    20,0%
  6. 1,0 und 0,1 sind alle unfruchtbar

    40,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #1 Nicolaos, 31.03.2006
    Nicolaos

    Nicolaos Guest

    Habe einen Stieglitz X Kanarien-Hahn.
    Möchte nun wissen was wirklich Stimmt:

    A.) Er ist 100% unfruchtbar ?

    oder

    B.) Er ist zu 95% unfruchtbar

    C.)1,0 wird erst nach 2-3 Jahre fruchtbar, aber nicht alle, sondern nur ca. einviertel??

    D.( 1,0 ist nur im ersten Jahr fruchtbar

    E.) Alle 0,1 sind unfruchtbar?

    F.) 1,0 und 0,1 sind alle unfruchtbar?

    G.) Was ist überhaupt 1,0 und 0,1 ??

    Grüße, Nicolaos
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. iskete

    iskete Guest

    Hallo Nicolaos!

    Alle 0,1 von Stieglitzmischlinge sind unfruchtbar!

    Fast alle 1,0 sind auch unfruchtbar, ob er vereinzelt fruchtbar ist, trotzdem bleibt er unfruchtbar, weil er keinen Nachwuchs bekommt hat, bisher haben keine von hier berichtet, ob er tatsächlich fruchtbar ist. Er wird erst im 3. Lebensjahr fruchtbar und kann mit Kanarien verpaart werden, trotz sind und bleiben sie unfruchtbar.

    Grünfink-, Erlenzeisig-, Kapuzenzeisig-, Hänflingsmischlinge u.ä. sind einige fruchtbar und haben schon nachgezogen geworden.

    Nur Girlitzmischlinge (Serinus-Arten) sind alle 1,0 fruchtbar, sogar auch einige 0,1.
     
  4. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Den Satz mußt Du mir-und ich denke nicht nur mir-nochmal erklären!:?
     
  5. sigg

    sigg Guest

    Da habe ich auch meine Probleme mit, Danny!
    Sie sind und bleiben unfruchtbar; werden im dritten Jahr fruchtbar und bleiben trotzdem unfruchtbar!
    Gruß
    Siggi
     
  6. iskete

    iskete Guest

    Hallo Tommi!

    Hast Du schon einen F2 Stieglitzmischling nachgezogen oder von jemand gehört?

    Ich habe gelesen, daß nur 1,0 Stieglitzmischling in 25% fruchtbar sein soll, aber keine haben von hier, Fachzeitschriften oder Ausstellungen berichtet, ob er tatsächlich fruchtbar ist.
     
  7. Eumo

    Eumo Wildvögel

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    34355 Staufenberg/Niedersachsen
    Hallöchen,

    wie das eben so ist. Man hört mal von einem, der von einem anderen gehört hat, dass Mischlingshähne nach mehreren Jahren mal tatsächlich Nachwuchs hatten. Auch in manch Büchern geistern solche Annahmen herum. Ich habe allerdings noch keinen F2 Nachkommen zu Gesicht bekommen. Würde mich aber gerne eines Besseren belehren lassen.

    mit kollegialem Züchtergruß, Jens
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Ach so meinst Du das!
    Es wird behauptet das ein Teil fruchtbar ist, aber Du bist der Meinung das alle unfruchtbar sind, weil u.a. auch hier noch nie über wirklich fruchtbare Stieglitzmischlinge berichtet wurde! Ja?
    Warum schreibste das nicht gleich so?
    Der Meinung kann ich mich dann nämlich anschließen!:zustimm:
     
  10. GA.

    GA. Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ost-Ukraine
    Stieglitz X Kanarie fruchtbar?
    Gibt es Neuigkeiten?
     
Thema: Umfrage fruchtbarkeit Stieglitz X Kanarie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stieglitz kanarien mischling fruchtbar

    ,
  2. stieglitzmischling fruchtbarkeit

    ,
  3. ist ein mischling stieglitz kanarien fruchtbst?

    ,
  4. kanarien mischlinge,
  5. stieglitz mischlinge fruchtbar,
  6. können stieglitz kanarie mischling fruchtbar,
  7. stieglitz kanarien mischling sind sie fruchtbar,
  8. stieglitz mischling unfruchtbar
Die Seite wird geladen...

Umfrage fruchtbarkeit Stieglitz X Kanarie - Ähnliche Themen

  1. Kanarienküken gefressen

    Kanarienküken gefressen: Hallo zusammen. Vor drei Tagen sind endlich die ersten Kanarienküken in meiner Voliere(Kanarien, Wellensittiche, Diamantentauben) geschlüpft....
  2. kanarien vogel

    kanarien vogel: ich habe einen Kanarien Vogel ca. 4Wochen alt mit gestreckten beine nach außen er liegt immer flach am Boden. ich weiß nicht was ich mit dem...
  3. Ist der Zucht von rezessiv weißen Kanarien verboten?

    Ist der Zucht von rezessiv weißen Kanarien verboten?: Hallo alle zusammen, ich bin Neuling und möchte gerne mit der Haltung (Zucht) von Kanarienvögel anfangen. Ich habe mich bisher sehr viel im...
  4. Kanarien Kücken wollen nicht selbst fressen

    Kanarien Kücken wollen nicht selbst fressen: Ich habe zwei Krücken aus Handaufzuchr, die bereits 30 Tage jung sind und sie wollen weiterhin nur von mir gefüttert werden. Die knabbern zwar an...
  5. Kanarien Auge

    Kanarien Auge: Hallo, als ich heute früh von meiner Schicht kam fand ich etwas ungewöhnliches am Auge eines ca. anderthalb Monaten Kanarien. (Bilder als...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden