Umfrage: Lieblingsspielzeug

Diskutiere Umfrage: Lieblingsspielzeug im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi zusammen, mich würde mal interessieren, was das Lieblingsspielzeug Eurer Geier ist. Ich dachte mir, das könnte vielleicht interessant...

  1. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi zusammen,

    mich würde mal interessieren, was das Lieblingsspielzeug Eurer Geier ist. Ich dachte mir, das könnte vielleicht interessant werden, um neue Ideen zu sammeln.

    Wie ich ja schon mal andeutete (siehe z.B. meinen Beitrag: Die Baumwollpflücker), bevorzugt unsere Viererbande Spielzeug aus Naturstoffen.

    Hier noch mal ein Beispiel ... Yupanka, der Aymara-Hahn, versucht da schon seit geraumer Zeit, den Knoten an diesem Bastzopf aufzubekommen ... am anderen Ende befindet sich übrigens ein kleines Glöckchen.

    Und? Was sind die Favoriten Eurer Pieper?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bine73

    Bine73 Guest

    Schaukel

    Hallo Christian,

    eines der Lieblingsspielzeuge meiner Chaoten ist ein einfacher Weidenring, der im Fenster hängt! Da wird schön geknabbert, dann gibt es wilde "Karusselfahrten" durch Gewichtsverlagerung usw. (das rote Band haben wir aber wieder abgenommen, war uns zu gefährlich)

    Ansonsten kann man auch einfach einen Ball hinlegen, der wird dann erstmal auf den Boden geschmissen und dann durch das ganze Wohnzimmer gerutscht! (müsste ich mal versuchen, zu fotografieren)

    So, hier noch ein Bild vom Weidenring.

    Schöne Grüße,
    Bine
     

    Anhänge:

  4. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Korkplatten und Schaukeln, die aus Korplatten gebaut sind...
    ..die kann man stundenlang zerschreddern.

    Kleine Bälle, lassen sich schön im Schnabel tragen und dann runterwerfen..
    ..ist gleichzeitig eine super Gymnastikübung...in die Knie gehn und wieder hoch, wenns nach den Piepern geht bis zu fünfzig mal.
    Macht Spaß, fragt sich nur wen....
     
  5. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Re: Schaukel

    Hi Bine, hi Doris!

    So'n Teil hatten wir letztens im Blumenladen in der Hand und hatten schon überlegt es zu kaufen ... daraus eine Schaukel zu bauen, is' ja echt ein Super-Tip!

    Tolles Bild übrigens ... da kommt ja fast Karussel-Feeling auf :D

    Ja, wir hatten schon mal im Aquarium-Zubehör gestöbert ... hoffentlich gibt das nicht wieder diverse Staubsauger-Orgien :D

    Mit Gitterbällchen konnten wir unsere Viererbande bisher nur mäßig begeistern. Irgendwie stehen die wohl nicht so auf Plastik ... eher Naturstoffe und Glitzerndes.
     
  6. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Da gibts noch was, was bei meinen nicht mehr wegzudenken ist.

    Auf der großen Ikeakugel haben sie ja schon ihren Spaß, aber die kleinen davon (kleine Weidenkugeln) sind der absolute Renner.
    Da kann man dran hängen, drauf sitzen, schön dran schaukeln und vor allem schreddern, bis zum Abwinken.
     
  7. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, Doris,

    die Ikea-Kugel hatten wir auch schon im Visier, aber da Aymaras ja genauso groß wie Wellies sind, hatten wir den Eindruck, das Teil sei zu groß ... was meinst Du?
     
  8. g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    Ich hab die Ikeakugel für meine Kathis und die finden sie klasse...
    da kann man so prima durchluschern, rumklettern, knabbern, versteck spielen... :D
     
  9. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Spunky,

    Versteckspielen? Mit der Ikea-Kugel? Ääh ... staun.
    Mmh, naja, anscheinend kommen die kleineren Arten doch mit dem Teil gut klar.
     
  10. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Im Gegenteil, die große Kugel ist hervoragend geeignet, Fangen zu spielen. Durch den einen Spalt rein, am anderen wieder raus, garantiert stundenlanger Spielspaß.
     
  11. g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    :D nach einem Kugelfoto hab ich lange gesucht, ist zwar noch nicht ganz das richtige, aber besser als nichts ;)

    [​IMG]
     
  12. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Is' das nicht so ein riesen Teil mit etwa 30cm Durchmesser?
     
  13. g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    und noch eins, *hervorkram*

    [​IMG]


    schade, leider sieht man von dem erwähnten Durchschlängeln nichts...
     
  14. g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    ja Christian, die Ikeakugel ist so riesig... ursprünglich ja eigentlich auch für Pflanzen, Deko oder sonstwas gedacht. Da hat Ikea nicht an all die Tiere gedacht... die Katzen fanden den Korb klasse zum Schlafen, die Vögel zum Spielen...

    und hier, wird auch fleissig gespielt:

    [​IMG]

    on glitzernde Kette oder Holzrolle.. es ist wohl sehr verlockend :D
     
  15. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Tja, wir haben uns da wohl total verkalkuliert. Wir dachten, wow, die große Kugel wär' bestimmt ein Riesenspaß für große Papageien ... daß die kleinen Arten da aber super rumklettern können, da sind wir gar nicht drauf gekommen. Daher hatten wir zunächst die kleine Kugel ins Visier genommen, es dann aber doch verworfen.

    Naja, macht ja nix ... Ikea liegt auf dem Weg zu dem Zoo-Laden, wo wir immer Futter kaufen ;)
    Mmh, blos, wo plazieren wir das Monsterteil? *Grübeldenk* :D

    Merci für den Tip, Spunky und Doris! ... ach, ja, und für die coolen Bilder.
     
  16. ri26

    ri26 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. April 2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Umfrage Lieblingsspielzeug

    Hi Christian!

    Also Merlin und Morpheus (Goldkappensittiche) haben gar kein richtiges Lieblingsspielzeug. Am liebsten fressen die beiden unsere Wohnungstüren an. Hatte schon voll den Zoff mit meinem Schwiegerpapi deswegen. Die zwei sind mittlerweile so leise beim knabbern, das kriegt man gar nicht so direkt mit. Ich muß noch dazu sagen, es ist ja nicht so als ob die beiden kein Holz im Käfig hätten (Naturäste). Kleiderbügel aus Holz finden die auch ganz toll. An zweiter Stelle kommen dann Klamotten und meine Haare.
    Na ja irgendwie kriegen wir denen das nicht abgewöhnt und an Spielzeug gehen die nicht ran.

    Gruß Rita
     
  17. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Re: Umfrage Lieblingsspielzeug

    Hi Rita!

    Tja, wenn die erstmal so eine Marotte haben, ist Ausdauer gefragt, denen das wieder abzugewöhnen.

    Was die Türen betrifft ... das Problem haben wohl viele unabhängig von der gehaltenen Art. Manche legen da wohl Alu-Leisten auf die Tür, um das zu verhindern.

    Was die Spielzeugfrage betrifft ... ich vermute, Ihr habt nur noch nicht das richtige gefunden. Oft sind es ja die banalsten Sachen, die sie begeistern. Vielleicht findet Ihr ja in diesem Beitrag die passende Inspiration.
     
  18. Bine73

    Bine73 Guest

    Hallo Christian und natürlich auch alle anderen,

    hier noch ein Bild von einer Korkröhre. Die hatte ich im Agaforum entdeckt und musste sie natürlich gleich nachkaufen...

    Sie hängt erst seit Sonntag, ist aber schon ein sehr beliebter Knabberplatz geworden!! (Wird täglich um einen ganzen Haufen am Boden kleiner :D )

    Schöne Grüße,
    Bine
     

    Anhänge:

  19. Bine73

    Bine73 Guest

    Röhren sind bei unseren Süßen allgemein sehr beliebt!

    Nachdem sie anfangs in unsere Bassbox geklettert sind, und sich das nicht sehr gesund angehört hat (für Box und Vögel), haben wir die Bassbox entfernt und dafür ein Röhrensystem für die Geierlein gebaut!

    Einige haben wir vorne zugeklebt, damit sie sich verstecken können. Zwei der Röhren sind auch innen miteinander verbunden, so dass sie "umsteigen" können. Und dann habe ich in eine offene Röhre ein Filmdöschen, das ich mit Reis gefüllt habe, reingelegt, dass wird richtig gern runtergeschmissen, macht viel Radau...

    Schöne Grüße,
    Bine
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Bine,

    Euer Röhrensystem is' ja irre ... höchst interessant.
    Coole Bilder übrigens.
     
  22. g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    huhu Bine,
    wo hast du denn all die klasse Röhren herbekommen?

    Super Idee, das würd ich auch gern bauen :D Aber woher Röhren nehmen, kenn die nur von Postern ...

    hab aber nicht vor, jetzt jede Menge Poster zu bestellen ;)
     
Thema:

Umfrage: Lieblingsspielzeug