Umzug gut überstanden

Diskutiere Umzug gut überstanden im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; uuups, mein letzter Beitrag ist aber schon lang her. Ich wollt euch eigentlich nur mitteilen, daß meine 2 Racker den Umzug von Bernau nach...

  1. Charlize

    Charlize Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Umgebung Düsseldorf
    uuups, mein letzter Beitrag ist aber schon lang her. Ich wollt euch eigentlich nur mitteilen, daß meine 2 Racker den Umzug von Bernau nach Wuppertal gut überstanden haben und sich inzwischen auch gut eingelebt haben.

    Ich hab die beiden mit lecker Futter am Vorabend in den Quarantänekäfig geloggt. Das ist ein kleiner Standartkäfig wie man ihn in jeder Zoohandlung bekommt. Ganz so toll fanden die beiden das aber anfangs nicht weil der Käfig zu eng ist um mal eben nen "Kurzstreckenflug" zu absolvieren und raus durften sie ja auch nicht. Charlize hatte im Auto, denke ich, auch Angst. Ich hab den Käfig mit nem weißen kleinen Kinderlacken abgedeckt und nur ein Stück offen gelassen damit sie gucken können. Rocky fand das Autofahren klasse und saß die ganze Zeit vorn an der Öffnung des Lackens und hat raus geschaut. Charlize dagegen hat sich in der hintersten und dunkelsten Ecke verkrochen. Das Futter, ich hab nen Kolben reingehängt, hat sie aber wie immer gegen Rocky verteidigt :D
    In Wuppertal mußten die beiden aber erstmal noch im kleinen Käfig bleiben, da das Zimmer noch nicht Vogelsicher und der große Käfig total dreckig und von Kartons zugebaut war. Die beiden haben aber zur Entschädigung nen Plätzchen mit Ausblick in den Garten bekommen. Das fanden sie richtig Klasse. Inzwischen sind sie aber wieder in ihrem gewohnten großen Käfig und haben auch ihre kleine Spielwiese wieder in Besitz genommen. Das neue Zimmer wird beim täglichen Freiflug auch begutachtet und neugierig erkundet...

    Alles in allem war der Umzug eine gelungene Aktion. Und das tollste ist:
    ES GIBT ZUWACHS :D :D :D

    Nein, sie haben keine Eier gelegt :idee: :D Da ich ja jetzt zu Ostern heim gefahren bin (die kleinen Racker sind gut und reichlich versorgt) meine Familie besuchen, hab ich mein Schatz nochmals wegen dem Welli-Zuwachs bekniet und er hat endlich zugestimmt das ich mir noch ein Pärchen holen darf. Nen Züchter aus der Wuppertaler Ecke hab ich hier im Forum ja schon entdeckt ;) :D ... mal schauen ob er 2 süße Geierchen für mich hat...

    So das wars erstmal, werd mich bei Gelegenheit wieder hier im Forum melden. Leider hab ich in Wuppertal noch kein Internet und wie es ausschaut wird das wohl auch erstmal nix mit :k

    Na dann wünsch ich allen nen schönes Osterwochenende und nen fleißigen Osterhasen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    Hallo Charlize,

    das freut mich, dass deine Beiden den Umzug und die lange Autofahrt so gut überstanden haben :prima: und dass es als Belohnung nun auch noch neue Kumpels gibt, ist ja wunderbar.
    Ich wünsch dir auch frohe Ostern und hoffentlich sehen wir uns bald wieder öfters im Forum :) !
     
  4. Charlize

    Charlize Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Umgebung Düsseldorf
    Familienzuwachs

    So, ich hoffe es hatten alle ein schönes Osterwochenende und nen fleißigen Osterhasen...
    ... ich hatte jedenfalls beides :D

    Also ich hab mich mit dem Züchter in Verbindung gesetzt und er hat einige Standart-Wellensittiche da *großesfreuundjubeln*
    Da werd ich mich jetzt gaaaanz dolle anstrengen und diese Woche noch 2 abholen, ...

    :D meine 2 Süßen daheim wissen noch gar nichts von den neuen Kumpels, die werden erstmal gucken. Zusammen spielen und toben dürfen sie aber erst nach der Quarantäne :traurig: , da werd ich mich aber vom Züchter nochmal ausführlich beraten lassen damit alles gut geht ... sicher ist sicher. Und umso schöner wirds ja dann, wenn sie endlich zusammen dürfen...

    Evtl. gibts dann auch ne Verbesserung des Käfigs/ Minivoliere. Angedacht ist, die bisher umständige Reinigung zu erleichtern, da die Wanne aus einem Stück besteht und keine ausziehbaren Sandschalen hat. Zudem soll es einen Unterbau geben der durch Rollen mehr Flexibilität gibt und Stauraum für das ganze Zubehör schafft. Genaueres ist aber noch nicht geplant, das Wie und Was muß ich mir erst noch genau überlegen. Meine Geier werden mir da aber sicher kreativ mit Anregungen zur Seite stehen :D :D :D ... vielleicht hat ja der ein oder andere von euch noch ne Idee, was man noch beim Umbau berücksichtigen oder mit einplanen sollte...

    Also dann bis zum nächsten Mal,...
     
  5. Tistou

    Tistou Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo Charlize:0-


    ich freue mich für euch, dass der Umzug so gut geklappt hat. Der steht uns in nächster Zeit nämlich auch bevor...

    Und nach dem Umzug bekommen wir dann auch ncoh Zuwachs *freu*. Nur war es mein Freund, der den Vorschlag machte ;-) Er hatte mich nicht überreden müssen.

    Bei uns ist es so. Wir haben unsere Wellis von einem Züchter. Der hat uns betrogen. Wir wollten eigentlich keine Standards. Einen hat er uns untergejubelt, das wussten wir aber leider nicht. Das ist jetzt eine lange Geschichte, aber auf jeden Fall haben wir jetzt einen Standard und einen Halbstandard.
    Ich weiß nicht, inwieweit Du Dich mit Standards auskennst, aber bitte überlege Dir das gut. Diese Wellis sind relativ überzüchtet und sind deshalb weniger quirlig. Mein Wellihahn sitzt bzw. liegt meist den ganzen Tag auf der Stange oder auf seiner Leiter. Er ist halt so gezüchtet, dass er nur sitzt und lieb guckt. Der Halbstandard ist quirliger, hält sich aber auch nur so in Grenzen. Wenn ein Wellibesitzer die beiden sehen könnte, würde er denken die beiden seien krank.

    Aus diesem Grund möchten wir zwei GANZ NORMALE WELLIS (Hansi-Bubis) dazu kaufen, damit die zwei mal ein bißchen in Schwung kommen.

    Ich will Dich jetzt nciht demotivieren, aber bitte informiere Dich über diese Standards! Wenn Du zwei gaaanz ruhige möchtest, dann ist das ok. Ich will Dich damit nicht nerven, aber nicht dass es heißt, warum hat mir das denn keiner gesagt.....

    Nichtsdestotrotz lieben wir unsere zwei überalles und möchten sie so wie sie sind nicht missen. Aber eigentlich hatten wir uns das vor 2 Jahren noch ganz anders vorgestellt.

    So jetzt reicht's.


    Liebe Grüße aus dem verregneten Hessenland wünschen Tistou und die zwei Trantüten Ilias & Aretes-nacht
     
  6. Charlize

    Charlize Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Umgebung Düsseldorf
    :D Danke für den Hinweis, das mit dem sehr ruhigen Verhalten mußte mir der Züchter im Nachhinein dann auch erklären als ich echt dachte da würde was nicht stimmen. Naja, die 2 sind ja inzwischen eingezogen. Im Moment sitzen sie noch in Einzelhaft - Quarantäne. Aber sobald sie die anderen hören, machen sie ordentlich krach und antworten auf die Rufe. Das die Standarts extra zur Schau gezüchtet wurden weiß ich. Meine beiden ersten sind eine total zickige und übermütige Hansi-Bubi-Henne und ein etwas ruhigerer, aber dennoch frecher Halbstandart-Hahn. Die beiden sind total aufgedreht und quirlig und werden den beiden neuen schon ordentlich Feuer geben. Ruhig wirds da bestimmt nicht bleiben. Außerdem mußte der Züchter einige Tiere weggeben und ich wollt wenigstens zweien den Weg in die Zoohandlung ersparen.

    Im Übrigen hab ich mir jetzt wohl auch noch ne "Krankheit" eingefangen, das sogenannte Welli-Fieber :D Da denkt man, 2 sind erstmal genug, aber plötzlich sinds 4 und man glaubt ok bei 4 ist Schluß. Aber man hat immer noch nicht genug und hät dann doch noch gern diesen oder jenen.
    Schade ist nur, dass das Fieber nicht auf jeden ansteckend wirkt. Meinen Freund konnt ich jetzt gerade noch davon überzeugen das so ein kleiner Minischwarm von 4 kleinen Kampffliegern besser ist, als nur 2. Bei ihm ist jetzt aber wohl definitiv Schluß. Nur die 2 Farben, die ich so gern hät hab ich immernoch nicht und plötzlich seh ich in allen Zoohandlungen genau diese sitzen *heul*. Ist das nicht gemein? Und in meine Zimmervoli ist, wenn man sich an die Tierschutzbestimmungen hält, auch kein Platz mehr, obwohl diese inzwischen nur noch als Ruhe- und Futterplatz dient und meine Süßen das gesamte Zimmer als Freiflieger in Anspruch nehmen. Es ist sozusagen ein Vogelzimmer mit Aufenthaltsplatz für Federlose geworden :D :D :D
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Charlize

    Charlize Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Umgebung Düsseldorf
    Bilder von den Neulingen gibts übrigens bei Gelegenheit. Nur soviel sei gesagt: die Henne ist ne hübsche grau-grüne (oliv) und heißt Ava (sprich Äiva) und der stolze Hahn ist blau und hat den Namen Diego bekommen.

    Also da wären nun in der Zusammenfassung: Charlize (grau), Rocky (grün), Ava (oliv) und Diego (blau). Mal schauen wer sich dann letzendlich mit wem zusammen tut.
     
  9. D@niel

    D@niel Guest

    Hi Charlize,

    super, dass du jetzt auch 4 Geier hast! Wenn erstmal alle 4 zusammen sind, kommt richtig Schwung in die Bude. Wirst du noch sehen - war bei mir auch so. :D
     
Thema:

Umzug gut überstanden

Die Seite wird geladen...

Umzug gut überstanden - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...
  3. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  4. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  5. Wellensittich geht es nicht gut

    Wellensittich geht es nicht gut: Hallo, Ich habe ein Problem.Meine weibliche Wellensittich geht es nicht gut. Sie ist ständig auf dem Boden und hat etwas grünes unter sich. Sie...