Umzug in neue Zimmervoliere :)

Diskutiere Umzug in neue Zimmervoliere :) im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Huhu Susi Klasse gemacht :) echt schööön geworden - innen und ausen - da werden sich die Weissen wirklich wie "Ihre Hoheiten" fühlen. :)...

  1. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Huhu Susi

    Klasse gemacht :)

    echt schööön geworden - innen und ausen - da werden sich die Weissen wirklich wie "Ihre Hoheiten" fühlen. :)

    Aber eigentlich könntest Du sie doch auch so in den Bäumen klettern lassen, sie fliegen ja nicht weg ...
    Jede "dunkle" Seite hat halt auch ihre "helle" ;)

    Ich finds irre toll wenn man die "Ungefiederten" einfach so in den Baum setzen kann, es "sieht so nach Freiheit" aus, so ohne Gitter drumrum - aber ich weiss schon, sie laufen weg wenn man nicht danebensteht und die Bäume werden auch immer kleiner :s
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Susi & Kaki's, 20. März 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Re: Huhu Susi

    Hi Inge,

    freut mich. Ja, es ist wirklich eine große Verbesserung für die Beiden, speziell die Zimmervoli und ich freu mich riesig. Der Winter ist immer sooo lang und ohne Aufsicht ist Freigang halt nicht möglich.

    Charlie scharrt so arg im Katztenklo, dass der Sand sogar bis auf den Boden fliegt :D Ihre geliebten Kartoons lege ich nun immer ins "Klo" *ggg* Es ist schon nett, wenn alle beide drin arbeiten, nur kommen sie sich da auch schon mal in die Quere.

    Wo ich vorher gewohnt hatte war ein einzeln stehender Kirschbaum auf den ich Kiki manchmel klettern hab lassen. Kiki kommt zu mir immer zurück wenn ich sie rufe/locke...und keine Menschen in der Nähe sind :(
    Kiki wäre wie ein Hund. Früher habe ich sie oft frei mitgenommen. Sie ist mir auch mal davongeflogen, als sie sich vor einem Menschen erschreckt hat, und am nächsten Tag auf mein Rufen wieder gekommen.

    Für das Wochenende wird warmes Wetter angesagt :) da denke ich, dass wir die Freivoli für ein Stündchen mal einweihen können. Der früheste Zeitpunkt war mal der 15. Februar, an dem es bereits so warm war, dass Kiki und Charlie für 2 Stündchen raus konnten (glaube 2001 war das).

    Liebe Grüsse von Susi + einmal extra durchknuddeln ALLER deiner Geierlein von mir :0-
     
  4. nicolaus

    nicolaus Guest

    Guten Morgen, meine Damen :0- ,

    ich merke schon: ich komm aus dem Schlamassel nicht mehr raus, gelle?!
    Okay, dann breite ich halt mein verdorbenes Innerstes mal vor Euch aus ... (aber nicht "öffentlich" - Feind liest öfters mit -, werde einige wohlformulierte PN's losschicken).

    ABER: ZUR NACHAHMUNG NICHT UNGEDINGT EMPFOHLEN!!!
    **noch immer Blut und Wasser schwitz**

    Wäre doch gelacht, wenn Susi nicht bald ihre funkelnagelneue Digi bekäme und Petra uns in Kürze nicht ihren Molukken präsentieren kann!
     
  5. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    :~ Ähm wära da auch noch an Molukken und Aras interessiert:D :D .
    Also Nicole gib alles:D
     
  6. Petra H.

    Petra H. Guest

    Ich bekomme eine mail von Nicole- eine mail von Nicole- jaja! Nur- wann?:?
    Ich bin gespannt, wie ein Flitzebogen!!
    Mein Mann würde sich nämlich noch einen Sohnemann wünschen, doch eigentlich bin ich mit meiner kleinen Tochter voll ausgelastet. Bella-Marie war ein Geschenk zur Geburt unserer Tochter müßt Ihr wissen. Doch soo weit werde ich doch wohl nicht gehen müssen8o - meine Nerven!

    Susi: toll, daß Deine Beiden "Freiflug" im Garten geniessen dürfen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, es gibt für Kakadus nichts aufregenderes. Hinterher sind sie so schön kaputt und ruuhiiig!:D

    Viele Grüße,
    Petra
     
  7. #26 Susi & Kaki's, 21. März 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    *allefünfminuteninmeinmailfachschau* muß ja vielleicht noch üben bis zur Vorstellung :~ :D

    PETRA 8o behalt deine Nerven und warte erst mal die Instruktionen von Nicole ab :D


    In diesem kleinen baumlosen Garten wird es wohl nur zu einem Kletterbaum reichen. Aber Hauptsache auch mal ohne Gitter draussen und in der Freivoli Licht, Luft, Sonne, Regen und Wind genießen können :)

    Erzähl doch über deine Freigang-kaka-Erfahrungen.

    Liebe Grüsse von Susi
     
  8. Petra H.

    Petra H. Guest

    *auchichständiginmeinmailFachschau*
    Wo bleiben nur diese Instruktionen? Ich muß mich doch noch vorbereiten, Mensch Nicole!!!:D

    Mein Bobo liebte doch seine Katzenleine(bitte, bitte nicht wieder irgendwelche Kommentare, daß das Tierschutzwidrig ist!) er liebte sie nun mal und kam damit immer mit auf den Balkon, wo sein Kletterbaum stand. Da meine Eltern einen parkähnlichen Garten haben, dufte er dort auch rumtoben und hatte die reinste Freude daran. Allerdings meinten meine Eltern, daß der Kirschbaum noch gar nicht gefällt werden müßte...

    Er lief auf dem Rasen spazieren, hobste wieder rauf auf die Schulter, fühlte sich pudelwohl.
    Als Bella hinzukam, konnte ich sie auch an die obligatorische Katzenleine gewöhnen, doch blieb es bei Ausflügen auf den Kletterbaum. 2 Geier lassen sich nicht so einfach kontrollieren und Bobo wußte natürlich, wie seine Leine aufzumachen war:k
    Wie oft saß er plötzlich einfach so da und guckte und schaute und mir rutschte das Herz hinunter bis zum kleinen Zeh.
    Nun kommt bald wieder die warme Jahreszeit, doch Bobo ist nicht da:(
    Bella saß eben die ganze Zeit so merkwürdig abgesondert in ihrer Voliere und rief "Hallo Bobo, halloooo!" Ach, nun kommen doch wieder die Tränen, mache mal lieber Schluß.

    Liebe Grüße,
    Petra
     
  9. nicolaus

    nicolaus Guest

    Och Menno ... arme Petra :0- ,

    komm lass Dich mal schnell tröstend knuddeln!
    Mach Dir doch nicht ewig Vorwürfe ... Du hast schon die richtige Entscheidung getroffen.
    Man muss trotz aller Tierliebe abwägen können, was für einen selbst am Wichtigsten ist.

    Du hast Dich doch sowieso soooooo schwer mit der Abgabe getan!!!
    Du hast richtig gehandelt; ganz bestimmt.
    Nachbarschaft, die durch ewiges Geschrei belästigt wird, reagiert irgendwann mal nicht mehr verständnisvoll.
    Deine Tochter, die angegriffen wurde, hatte sicherlich auch Angst verspürt ...
    Selbst ich als Erwachsene bekomme ja das große Grausen, wenn mich so ein kleiner Giftfrosch, wie es unser Charlie ist, anvisiert.
     
  10. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Och Petra,
    *ganz fest mal drück und in den Arm nehm*.
    Aber Du brauchst Dir keine Vorwürfe machen,Du hast die richtige Entscheidung getroffen.Und ich verstehe auch,das er Dir sehr fehlt.
     
  11. Petra H.

    Petra H. Guest

    Danke Nicole und Maria für Eure tröstenden Worte. Das ist wirklich lieb von Euch!
    Er fehlt mir so, hoffentlich hört das irgendwann mal auf.
    Warum muß Bella auch so sprechen wie er?

    Liebe Grüße,
    Petra
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. nicolaus

    nicolaus Guest

    :( :( :(
    Weiß leider nicht, wie ich Dich trösten kann ...
     
  14. #32 Susi & Kaki's, 21. März 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Hi Petra,

    hab grad gelesen wie das mit deinem Bobo war :(

    aber das war wohl wirklich die einzige mögliche, vernünftige Entscheidung, die du treffen konntest.

    ...wir sind ja gar nicht so weit auseinander? Hast du nicht Lust, zum Treffen nach Abensberg zu kommen? Am 15. Juni Sonntag! Steht unter "Forentreffen"

    Liebe Grüsse einstweilen von Susi
     
Thema: Umzug in neue Zimmervoliere :)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kakadu zimmer voliere

Die Seite wird geladen...

Umzug in neue Zimmervoliere :) - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...