Umzug in neuen Vogelkäfig

Diskutiere Umzug in neuen Vogelkäfig im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hat jemand einen guten Tip, wie ich stressfrei meine WEllensittiche in einen neuen Käfig kriege? Ich habe den neuen Käfig jetzt offen neben dem...

  1. trimek

    trimek Guest

    Hat jemand einen guten Tip, wie ich stressfrei meine WEllensittiche in einen neuen Käfig kriege? Ich habe den neuen Käfig jetzt offen neben dem alten stehen, Leckereien inklusive, allerdings machen die beiden keine ANstalten, ihr neues Domizil zu beziehen.... Ich könnte sie natürlich fangen und per Hand rübersetzen, möchte dies allerdings nur als letzte Option nutzen. Bin dankbar für jeden Tip.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 geierline, 2. Juli 2006
    geierline

    geierline Futterspenderin

    Dabei seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Minden und Hannover
    Moin Moin,
    manchmal muss man ein wenig "brutal" sein *ggg*.
    Wenn beide aus dem alten Stall raus sind und Freiflug haben, den alten Käfig aus dem Zimmer stellen, Hirse auf den neuen Stall legen. So müssen sie sich notgedrungen an das neue Zuhause gewöhnen. Hat bei uns immer gut geklappt - naja, bei uns waren es beim letzten Umzug 12 Geier in 2 Volis ;-)
    LG und viel Spaß
    Birgit
     
  4. #3 Yunaleska, 2. Juli 2006
    Yunaleska

    Yunaleska Guest

    oder die beiden käfige klappe an klappe stellen undwarten bisse rüberhopseln ^^
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Trimek, und herzlich Willkommen bei uns im Welliforum.

    Tja die beiden sind halt nicht sonderlich interresiert ans Umziehen, ich wurde meine schöne Wohnung auch nicht freiwillig verlassen wollen ;)

    Persönlich habe ich keine gute erfahrungen gemacht mit Freiflug und alten käfig entfernen. Meine sind lieber aufn wellibaum oder sonst wo sitzen geblieben.(bloss nicht in das gefährliche ding rein gehen)

    Hab die *Tür an Tür * methode angewendet ;)
    sie sind immer rüber gehüpft... wenns auch stunden gedauert hat :D
     
  6. trimek

    trimek Guest

    Danke für die Willkommensgrüße und eure Tips. Das mit Tür-an-Tür habe ich jetzt zwei Tage probiert, leider erfolglos. Aber wenn ihr die Erfahrung gemacht habt, dass das so am besten geht, werde ich wohl noch weiter warten - irgendwann siegt hoffentlich auch die Neugier :)
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Futter ausm Alten käfig entfernen ;) sie werden bestimmt bald rüber hüpfen :D
     
  8. Gill

    Gill Guest

    Eben. Würde ich auch machen. Nicht mehr im alten Käfig füttern, sondern im Neuen.
    Also Tür an Tür stellen, Futter in den neuen Käfig (mach es denen dort doch so richtig schmackhaft mit viel Hirse, Obst, Grünzeug,...) und abwarten. Ich denke dann dauert das nicht lange...;)
     
  9. nadschi

    nadschi Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ja und vielleicht einfach mal ein paar stangen und spielzeug aus dem alten käfig in den neuen hängen.....eben vertraute gegenstände. wir hatten auch das problem als wir einen größeren und aus menschlicher sicht viiieeel schöneren käfig eingerichtet hatten.....die wollten einfach partout nicht daran geschweige denn da rein. auch nicht als sie freiflug hatten und wir den alten käfig verschwinden liessen!!! die methode tür an tür wollte auch nicht so recht klappen......dann haben wir einfach das ganze schöne aus dem alten käfig entfernt bis er nur noch langweilig und fast leer war ( nur ein paar öde sitzstangen). irgendwann haben sich dann die ersten mutigen (und hungrigen) reingetraut. nur geduld....gewohnheiten lassen sich nicht so schnell ändern. und wenn die wellis die wahl haben zwischen einen gewohnten schönen alten käfig und einem möglicherweise neuen "gefährlichen" käfig.....na was wählen die da wohl?!?! ;)
    also den alten käfig einfach ein bisschen unattraktiv machen! :zustimm:
     
  10. #9 Saskia137, 2. Juli 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Würde auch nach der Lock- und Vertreib-Methode vorgehen:
    Locken mit Futter, Leckereien und Spielsachen, Schaukeln, usw.
    Vertreiben durchLangeweile, da fast leerer Käfig.
    Ruhig die Schaukel aus dem alten Käfig raus und direkt in den neuen rein, so dass sie es auch glich mitbekommen, wo die Schaukel gelandet ist.

    Mein letzter Welli-Umzug ist allerdings auch nach der Fangmethode abgelaufen, da sie einerseits in nen anderen Rum umziehen mußten, ich die mir noch fehlenden Ringnummern notieren wollte und ich auch nochmals wg. Grabmilben ne vorsorgliche Behandlung aller Wellis vorgenommen habe (ersticken der Milben unter Fett/Öl).
     
  11. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Ja bei mit gings fast genau so, als die kleinen zu Lanzelot ziehen mussten. *immernochwundefingerhab*
    Einen teil konnte ich in den transport käfige mit leckerlies überzeugen, die anderen musste ich einfangen 8)
     
  12. Leitmaus

    Leitmaus verliebt in die Pieper

    Dabei seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Hallo.

    Wir haben einfach den alten ohne Unterschale auf den Neuen gestellt (der hat zwei Dachfenster) und das Futter nach unten.
    Es hat keine 10 min gedauert und sie waren drin.
     
  13. trimek

    trimek Guest

    Also ihr Lieben, eine Erfolgsmeldung: meine Wellis haben heute morgen ihren alten Käfig gemeinschaftlich verlassen (den ich sofort entsorgt habe), und sitzen derzeit wenigsten schon mal a u f dem neuen Käfig. Hoffentlich zieht es sie zum Abendbrot auch i n die neue Wohnung. Hat im Endeffekt prima geklappt mit dem Tür-an-Tür, und ich konnte auf die Fangerei verzichten. Danke für eure Tips und einen schönen Sommerfeierabend
    wünscht
    trimek
     
  14. Silke82

    Silke82 Guest

    Also, bei mir ging es ganz gut, mit dem Trick den alten Käfig zu entfernen und den neuen auf den Platzvom alten Käfig zu stellen. Meine beiden haben zwar komisch geguckt und haben alles von der Gardinenstange beobachtet, aber irgendwann hat die Neugier und vor allem der Hunger gesiegt.
    Jetzt machen sie einen Käfigwechsel problemlos mit, solange auch etwas leckeres auf sie wartet.
    Viel Glück!!
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hallo trimek, schön das es geklappt hat mit dem umzug :dance:
     
  17. #15 Saskia137, 4. Juli 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Trimek,
    schön, dass sie jetzt den Absprung geschafft haben.
    Ich hoffe doch, dass Du den alten Käfig nur in den Keller oder die Abstellkammer entsorgt hast, denn bei Krankheit (Quarantäne/TA-Besuch) ist ein alter Käfig meistens sehr geschickt, dann braucht man sich nämlich nicht noch ne Transportbox besorgen.
     
Thema: Umzug in neuen Vogelkäfig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. umzug in einen neuen vogelkäfig

Die Seite wird geladen...

Umzug in neuen Vogelkäfig - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...