Umzug steht bevor...

Diskutiere Umzug steht bevor... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo leute... wir ziehen in ein paar wochen um und ich wollte mal hören, was ihr so für erfahrungen dabei gemacht habt. mir wird es ja zb...

  1. Katherina

    Katherina Guest

    hallo leute...


    wir ziehen in ein paar wochen um und ich wollte mal hören, was ihr so für erfahrungen dabei gemacht habt. mir wird es ja zb schon ganz schlecht, wenn ich daran denke die 2m³ voliere hier erst abzubauen und drüben wieder aufzubauen. :k
    allerdings haben wir in der neuen wohnung ein extra vogelzimmer, in dem die beiden den ganzen tag rumschreien können 8)

    ich dachte wir setzen die beiden auf den freisitz, bauen das ding ab, drüben wieder aufbauen, dann die geier rübertransportieren und erstmal nen tag oder so drinnenbleiben.

    das wird was werden :D
    schiggen abend kathi


    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Utena

    Utena Guest

    Hallo Kathi!
    Als ich Umgezogen bin hab ich es auch so gemacht, alle Grauen auf einen Freisitz und dann die Voliere abgebaut und Verladen, danach Graue in Transportbox und ab die Fahrt.
    Im neuen Heim Graue wieder raus auf Freisitz,Volieren aufgebaut und Graue wieder rein.
    Wünsch dir alles Gute für deine Übersiedelung, ich weis wieviel Stress das sein kann!
     
  4. Goldi02

    Goldi02 Mitglied

    Dabei seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Umzug

    Hallo Katharina ,

    meine beiden Graupapa´s haben zwar noch keinen Umzug hinter sich, aber ich wünsche Dir auf jedenfall viel Glück dabei.

    Mögen die zwei sich in der neuen Umgebung genau so wohl fühlen wie Ihr .

    :0- :0- :0- und Teu Teu Teu :0-

    Mal ein Foto meiner Coco
     

    Anhänge:

  5. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Ja, bei mir lief es ebenso.
    Meine waren die ersten Tage richtig verwirrt. Tyson kam beim Freiflug immer gleich zu mir geflogen und hat sich nirgendswo hingetraut:D Allerdings hat es sich schnell gelegt. Mittlerweilen ist wieder einmal nichts mehr vor ihm sicher!
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Umzug steht bevor...

Die Seite wird geladen...

Umzug steht bevor... - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...
  2. Wie steht ihr zur Notwendigkeit eines Wasserfilters?

    Wie steht ihr zur Notwendigkeit eines Wasserfilters?: Hallo, ich habe diesen Blogeintrag gefunden und finde den schon drastisch formuliert. Dann habe ich auch im Forum einen Beitrag (von vor mehreren...
  3. Umzug von Schweden nach Deutschland

    Umzug von Schweden nach Deutschland: Vielen Dank für die schnelle Aufnahme Ich bin vor 10 Jjahren mit meinem Jacko Blaukopfamazone 27 Jahre alt von Deutschland nach Schweden gezogen....
  4. Umzug mit Kanarien....

    Umzug mit Kanarien....: Hallo zusammen, brauche einen Rat von den Kanarienspezialisten!!! Wir ziehen in 10 Tagen um mit unseren 2 Kanarien. Distanz 1020 km....Süditalien-...
  5. Wie steht es im nationalen Vergleich um die Compliance Biosecurity/Hygienemaßnahmen einzuhalten?

    Wie steht es im nationalen Vergleich um die Compliance Biosecurity/Hygienemaßnahmen einzuhalten?: Vor etwa 10 Jahren habe ich auf der Basis einer Studies des National Animal Health Monitoring System (NAHMS) in den USA im Hüfo eine Umfrage zu...