Umzug!!!

Diskutiere Umzug!!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ihr Lieben! Mein Mann und ich haben uns ein Haus gekauft und werden dieses so Mitte, Ende Juli beziehen können. Tja, und da liegt...

  1. Pebbles

    Pebbles Guest

    Hallo Ihr Lieben!

    Mein Mann und ich haben uns ein Haus gekauft und werden
    dieses so Mitte, Ende Juli beziehen können.

    Tja, und da liegt mein Problem! Wie mache ich das mit meinen
    Piepis?

    Sie wohnen in einer großen Voliere auf Rollen, und da ich
    sie ja sehr schlecht in dem Teil transportieren kann, möchte
    ich sie für die Zeit des Umzugs in einen kleineren Käfig
    verfrachten.

    Zahm sind sie nicht, daher wollte ich es so machen, daß ich
    ihnen einen Tag lang kein Futter gebe, den kleinen Käfig mit
    Hirse und lecker Futter ausstatte und diesen dann irgendwie
    an der Tür des Großen befestige.
    Etwas streßfreieres kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.

    Zweite Frage: Wann sollte ich die Umzug-Aktion für die Piepis
    starten? Eine Woche, bevor wir endgültig umziehen, dachte
    ich mir so...? Oder lieber eher; aber gewöhnen sie sich dann
    nicht wieder mehr an den kleinen Käfig???

    Was haltet ihr davon?

    Liebe Grüße,
    Sandra
    + Pebbles und BamBam
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antje

    Antje Guest

    Hallo SAndra,

    hungern lassen würde ich sie nicht.

    Kannst Du sie nicht jetzt schon langsam an den kleinen Käfig gewöhnen, indem Du ihnen z.B. nur noch dort Hirse reinhängst, dann gehen sie mit der Zeit sicherlich gern dort hinein.

    Oder Du fängst sie mit einem Kescher, wenn es so weit ist. Das ist die schonenste Methode des Einfangens und für solche Fälle sicherlich geeignet. Du mußt kein schlechtes GEwissen haben, wenn Du es machst. Es ist ja schließlich eine Ausnahmesituation.

    Ich mußte einige meiner Vögel auch schon keschern und sie haben es mir nicht nachgetragen.
     
  4. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Sandra,

    also meine müssen in 2 Wochen auch ins Urlaubsdomizil! Ich habe eine große Voliere, die ich mit einem Anhänger zur Sitterin fahren muß! Meine Beiden kommen erst kurz vor dem Umzug in den kleinen Transportkäfig, ich fang sie mit dem Käscher!

    Ich lasse sie so kurz wie irgend möglich in dem kleinen Käfig, nur für die Fahrt, dann kommen sie sofort wieder in die Voliere!

    Ich würde die Beiden zu einem Zeitpunkt umziehen, an dem sie möglichst wenig vom ganzen Umzugsstreß mitkriegen.
     
Thema:

Umzug!!!

Die Seite wird geladen...

Umzug!!! - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...
  2. Umzug von Schweden nach Deutschland

    Umzug von Schweden nach Deutschland: Vielen Dank für die schnelle Aufnahme Ich bin vor 10 Jjahren mit meinem Jacko Blaukopfamazone 27 Jahre alt von Deutschland nach Schweden gezogen....
  3. Umzug mit Kanarien....

    Umzug mit Kanarien....: Hallo zusammen, brauche einen Rat von den Kanarienspezialisten!!! Wir ziehen in 10 Tagen um mit unseren 2 Kanarien. Distanz 1020 km....Süditalien-...
  4. Umzug von noch nicht durchgmauserten Jungvögel

    Umzug von noch nicht durchgmauserten Jungvögel: Hallo, wieder einmal zerbreche ich mir den Kopf wie ich weiter mit meinen mittlerweilen 14 Gouldamadinen weiter verfahren soll. Ich habe...
  5. 65824 Timbrado Gesangskanarien Pärchen wegen eines Umzugs abzugeben

    65824 Timbrado Gesangskanarien Pärchen wegen eines Umzugs abzugeben: Schwerenherzens gebe ich ein Timbradopaar ab, weil ich umziehe. Die beiden sind 2015 geboren und sind unzertrennlich. Da sie blutsfremd sind...