Umzug

Diskutiere Umzug im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo zusammen! ich war lang nicht mehr hier, aber ich hab immer mal mitgelesen... ich wollt mal fragen, wie ich meinen zwei süßen einen umzug...

  1. Jule G.

    Jule G. Guest

    hallo zusammen!

    ich war lang nicht mehr hier, aber ich hab immer mal mitgelesen...
    ich wollt mal fragen, wie ich meinen zwei süßen einen umzug so stressfrei wie möglich zu gestalten?
    ich ziehe ende juli von dresden nach oldenburg, das sind etwa 600km...
    und ich will natürlich keinen falls, dass die beiden einen schaden davon tragen!!!
    könnt ihr mir tipps geben?

    danke schon mal

    jule

    (p.s.: bitte nicht auf irgendwelche fehler schauen. ich bin gestern erst an der rechten hand opperiert wurden und kann somit nur mit einer hand tippen...)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Jule , und Gute Besserung :trost:

    zum Umzug schau mal hier nach ;)
     
  4. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Ich würde für die Fahrt einen normalen Käfig nehmen und den sicher auf dem Rücksitz verstauen. Wäre gut, wenn sich jemand, den die Pieper kennen, daneben setzt.
    Den Käfig würde ich erst einmal mit einem hellen Tuch abdecken. Er sollte im Auto möglichst keine Zugluft abbekommen, dagegen hilft das Tuch. Wenn es warm ist, eine Blumenspritze mit frischem Wasser mitnehmen, damit kann man das Tuch einsprühen. Wenn es feucht ist, dann entzieht die verdunstende Feuchtigkeit dem Tuch Wärme, wodurch es dann auch bei den Piepern im Käfig kühler wird.
    Während der Fahrt kann dann das Tuch an einer Seite auch mal hochgehoben werden, damit die Pieper etwas sehen können. Das solltest Du von ihrem Verhalten abhängig machen. Ich habe meine Pieper vor drei Monaten ganz ähnlich von Oldenburg (26135) nach Havixbeck transportiert, allerdings konnte ich mir die Blumenspritze sparen. Die Fahrt hat allerdings nur ca. eineinhalb Stunden gedauert, dafür saßen da 8 Pieper in einem Käfig. ;)
    Die hatten sich aber alle bereits nach wenigen Minuten so halbwegs mit der Situation abgefunden. :D
    Für eine längere Fahrt solltest Du darauf achten, dass Futter und Wasser an Bord sind. Vielleicht auch etwas Frischkost (->Kühltasche) für die Pieper, könntest Du ihnen dann in einer kleinen Pause in den Käfig hängen. -Aber bitte darauf achten, dass alle Türen und Fenster des Wagens geschlossen sind, man weiß ja nie! 8o
    Ich hatte meinen Hirse in den Käfig gehängt. Wurde erst nicht beachtet, aber nach ... naja ... ich schätze mal 15 bis 20 Minuten war die erste, fröhliche Rangelei um die Hirse im Gange. :)

    Vielleicht solltest Du auch mal schauen, was so in die Notfallapotheke gehört. Ein paar der Dinge sind ganz nützlich, falls es wegen der ungewohnten Situation doch mal zur Panik kommt und sich ein Pieper dabei im Käfig verletzt. Das wollen wir zwar nicht hoffen, aber im Fall der Fälle ...
     
  5. Jule G.

    Jule G. Guest

    wie klein sollte der Transportkäfig sein? könnt ihr mir dazu vielleicht ein bild zeigen? ich habe einen kleineren käfig als die voliere, aber ich befürchte der ist immernoch zu groß....
     
  6. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Gut wäre so´n kleiner "Einzelwellikäfig", wie sie leider immer noch gerne in "Zoofachgeschäften" verkauft werden. Aber im Grunde kannst Du auch einen größeren Käfig nehmen.
    Meiner ist ca. 80cm * 60cm * 40cm (B*H*T), damit ging das ganz gut.
     
Thema:

Umzug

Die Seite wird geladen...

Umzug - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich in Wohnung?

    Nymphensittich in Wohnung?: Hallo, ich bin neu hier und glücklich mit einem Rosellapärchens. Allerdings werde ich nächstes Jahr studieren gehen und daher auch von Zuhause...
  2. Umzug von Schweden nach Deutschland

    Umzug von Schweden nach Deutschland: Vielen Dank für die schnelle Aufnahme Ich bin vor 10 Jjahren mit meinem Jacko Blaukopfamazone 27 Jahre alt von Deutschland nach Schweden gezogen....
  3. Umzug mit Kanarien....

    Umzug mit Kanarien....: Hallo zusammen, brauche einen Rat von den Kanarienspezialisten!!! Wir ziehen in 10 Tagen um mit unseren 2 Kanarien. Distanz 1020 km....Süditalien-...
  4. Umzug von noch nicht durchgmauserten Jungvögel

    Umzug von noch nicht durchgmauserten Jungvögel: Hallo, wieder einmal zerbreche ich mir den Kopf wie ich weiter mit meinen mittlerweilen 14 Gouldamadinen weiter verfahren soll. Ich habe...
  5. 65824 Timbrado Gesangskanarien Pärchen wegen eines Umzugs abzugeben

    65824 Timbrado Gesangskanarien Pärchen wegen eines Umzugs abzugeben: Schwerenherzens gebe ich ein Timbradopaar ab, weil ich umziehe. Die beiden sind 2015 geboren und sind unzertrennlich. Da sie blutsfremd sind...