unbedenklich für Graupapagei?

Diskutiere unbedenklich für Graupapagei? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Freunde, ich bin auf folgendes gestoßen: http://www.tiierisch.de/produkt/weinreben-sandgestrahlt Kann ich das für mein Grauen...

  1. yoshi2012

    yoshi2012 Mitglied

    Dabei seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,
    ich bin auf folgendes gestoßen:

    http://www.tiierisch.de/produkt/weinreben-sandgestrahlt


    Kann ich das für mein Grauen bestellen? Ich denke er hat Spaß daran und es ist mal eine abwechslung zu denen sonst auch recht teurem Javaholz.

    danke euch!!
    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gandalf10811, 16. Oktober 2014
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    11
    ich denke, dass dies unbedenklich ist. Aber ob der Graue daran Spaß hat. Besser ist frisches Holz mit frischer Rinde, die kann er stundenlang abknabbern. Trockenes Holz ist in der Regel nicht so toll.
     
  4. #3 Alfred Klein, 16. Oktober 2014
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Yoshi,

    Warum so einen Aufriß machen? Javaholz, Weinreben? Schnapp Dir eine Säge oder Astschere und suche Äste mit vielen Zweigen, wenn möglich mit Blättern dran. Mitsamt Rinde und allem drum und dran, nur etwas abgewaschen Deinem Geierchen anbieten. Da hat er mehr von. Er kann Blätter abknipsen, Zweige abknabbern und Rinde abschälen. Erstens macht das dem Vogel viel mehr Spaß, zweitens hast Du viel mehr Dreck und drittens ist es kostenlos.
     
  5. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.391
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    javaholz ist auf die dauer schlecht fur die fusssohlen...
     
  6. yoshi2012

    yoshi2012 Mitglied

    Dabei seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    danke euch erst einmal allen!

    @alfred: das würde ich auch am liebsten machen. doch hatte ich neulich gelesen das nur holz von obstbäumen geeignet wäre. ist das nicht so?
    ansonsten gehe ich gleich morgen in den wald :D hoffe nur das an den ästen nicht so viel flechte dran ist wegen feuchte etc. Dann sagtest du noch mit blättern... Muss ich da keine bedenken haben von wegen giftig etc?

    danke
     
  7. #6 papageienmama1, 17. Oktober 2014
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    hallo yoshi,
    dusche die äste gut mit heissem wasser ab
     
  8. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.391
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Blatter wird es wohl nicht mehr viel an den baumen geben?

    hole dir aste die bekannt gut sind und nicht irgend etwas.

    ahorn ist ok nur nicht der rote.
    eiche wurde ich nicht nehmen
    haselnuss ist ok

    essigbaum ist super
    weide aller arten auch

    was kennst du noch an baumarten?
     
  9. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Warum genau?
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Alfred Klein, 17. Oktober 2014
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    66... Saarland
    Im Allgemeinen brauchst Du Dir keine Gedanken wegen giftig zu machen. Giftige Baumarten sind bei uns doch recht selten. Ansonsten kannst Du fast alles nehmen. Nur keine frische Birke weil da ein Alkaloid unter der Rinde sitzt. Nachher sind sonst die Geier besoffen wie die Hühner. Aber ansonsten so ziemlich alles. Ob Buche, Kastanie, Hasel, Weide oder sonstwas, das ist kein Problem. Und daß man nur Obstbäume nehmen kann ist Unsinn. Überlege mal, wenn die Bäume wirklich gefährlich wären hätten wir doch keine Wildvögel mehr. Die leben doch im Wald und in und mit den Bäumen.
     
  12. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.391
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Stephanie,
    javaholz ist hart und galtt...fur unsere papageien die sowieso relativ wenig an verschieden sitzgelgenheit besitzen,
    gibt das mit der zeit pressstellen und kann mit anderen faktoren wie mangel an vitaminen, zu bubelfoot fuhren.


    Alfred, der unterschied zwischen den einheimischen vogeln und papageien ist das unsere papageien knabbern und gewiss, wenn ungesunde substanzen im holz sind, in sich einnehmen.

    Kakadus z.b. wischen sich das innere des schnabels gerne mit abgeknabbertem holz aus...so anlich als wenn sie das maul voll kleenex tuchern vollstopfen wurden...

    Ja, giftige baumarten sind selten nur manche sind eben besser-safer als andere...
    die wahl ist gross aber das risiko nicht.
    Mit manchen baumarten haben die papas viel mehr spass so wie z.b. mit essigbaum und weide..weniger mit ahorn weil er hart ist.
    Flieder als sitzast dauert lange weil er hart ist.
     
Thema: unbedenklich für Graupapagei?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Baumarten graupapagei

    ,
  2. graupapagei essigbaum

Die Seite wird geladen...

unbedenklich für Graupapagei? - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei schreit

    Graupapagei schreit: Hallo. Unser Graupapagei 2 J. alt schreit seit kurzem sehr laut und hackt nach meiner Freundin.Wenn ich Ihn aus dem Käfig lasse.Mir macht er nix...
  2. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  3. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  4. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  5. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...