unbekannter Papagei?

Diskutiere unbekannter Papagei? im andere Papageien Forum im Bereich Papageien; Hi, wer kennt diese südamerikanische Art und evtl. den deutschen Namen? Bald Parrot Pyrilia aurantiocephala (aka Pionopsitta...

  1. #1 Benny-Lucca, 13. November 2010
    Benny-Lucca

    Benny-Lucca Grauenversteher...;)

    Dabei seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fast Westerwald
    Hi,

    wer kennt diese südamerikanische Art und evtl. den deutschen Namen?

    Bald Parrot Pyrilia aurantiocephala
    (aka Pionopsitta aurantiocephala)

    Doch nicht etwa Bald Papagei, oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 13. November 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo,

    Hab jetzt mal Neugierdehalber gegoogelt und das hier gefunden
    Klick
    ich hab die Art gar nicht gekannt ehrlich gesagt,laut Übersetzung bin ich auch auf Bald Parrot gekommen???:?
     
  4. #3 Benny-Lucca, 13. November 2010
    Benny-Lucca

    Benny-Lucca Grauenversteher...;)

    Dabei seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fast Westerwald
    Hallo Bettina,

    genau das habe ich auch gesehen. Angeblich wurde diese Art in Brasilien neu entdeckt?

    Allerdings gibt es jede Menge Seiten in Amerika die eindeutig Jungtiere in Menschenobhut zeigen.

    Da passt irgendetwas nicht zusammen.....
     
  5. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Wo hast Du denn die amerikanischen Seiten gefunden? Meine bescheidenen Englischkenntnisse sagen mir, dass "Bald Parrot" ja "nackter Papagei" bedeuten würde, während man den um den es hier geht vielleicht eher als bald-headed parrot übersetzen sollte ;). Vielleicht liegt da der Widerspruch. Unter "bald parrot" zu googlen bringt nicht unbedingt was brauchbares.
     
  6. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Moin.

    Was heisst "neu" ? 2002 wurde der Orange-headed oder bald-headed parrot entdeckt. Man ging wohl zunächst davon aus, das es sich um Jungvögel der Borstenköpfe handelte, wurden dann aber, nachdem man eindeutig erwachsene Vögel nachgewiesen hat, in eine eigene Art eingeteilt.
    Dazu gibt es ein informatives Blatt. Und noch etwas hier: KLICK


    Geierhirte

    PS: @Moni: leider ist "bald parrot" ein weiteres Synonym für den "Orangekopf".
     
  7. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Das ist aber leicht missverständlich ;) Gib das mal bei Google ein ;)
     
  8. #7 Benny-Lucca, 13. November 2010
    Benny-Lucca

    Benny-Lucca Grauenversteher...;)

    Dabei seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fast Westerwald
  9. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Dein Link funktioniert bei mir leider nicht.

    Mir ist (noch) keiner bekannt. Aber Orangekopfpapagei liegt vielleicht nicht so fern ? Mal gucken, was sich Biologen/Wissenschaftler einfallen lassen. Jedenfalls sind die englischen Bezeichnungen meist am Passendsten.


    Geierhirte
     
  10. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Bei mir zum Glück schon, ist ein hübscher Vogel.
     
  11. Niklas

    Niklas Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48282 Emsdetten
    Hallo
    Vor einiger zeit standen neu endeckte tiere ausen (ich meine regenwald) in der zeitung frösche Käfer unter anderem ein papagei
     
  12. #11 Sybille, 15. November 2010
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2010
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Chris,

    genau diesen Artikel habe ich im Oktober in unserer Tageszeitung gelesen, auch z.B. hier.
    Der Papagei, von dem du schreibst, soll 2002 entdeckt worden sein, nachzulesen hier. Ich denke, es existiert noch keine deutsche Bezeichnung für diesen Vogel...
    Wenn du bei google eingibst "glatzköpfiger bunter papagei amazonas" findest du weitere Berichte und auch die Bilder. :zwinker:


    PS: Vielleicht weiß ja Kolibri was Genaueres dazu ...
     
  13. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.192
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Wo hast Du das denn her? Vom Verbreitungsgebiet her ja wohl kaum möglich und Jungvögel von Borstenköpfen sehen ganz anders aus -was man 2002 längst wusste.
    Wahrscheinlich meinst Du den Kahlkopfpapagei, Pionopsitta vulturina. Der ist dem "neuen" recht nah verwandt, sein Verbreitungsgebiet überlappt, er ist wenig erforscht und es gibt eine gewisse Ähnlichkeit.
    Vor 8 Jahren war die Entdeckung in der Tat eine kleine Sensation. Warum manche das heute noch einmal ausgraben weiss ich nicht. Ich kenne keinen deutschen Namen für die Art, schlage aber "Goldkopfpapagei", also eine weitgehend wörtliche Übersetzung des wiss. Namens, vor.
     
  14. Kolibri

    Kolibri Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Ich weiß eigentlich auch nicht mehr als Ihr. Höchstens soviel, dass 1998 oder 1999 zum ersten Male diese Art gesehen wurde und man meinte anfänglich es wären Jungvögel von Pionopsitta vulturina. Erst 2002 anlässlich einer Exkursion im Bundesstaat Para, wurde man erneut auf ihn aufmerksam. Bis heute existiert meines Wissens kein offizieller deutscher Name von Pionopsitta aurantiocephala.
    Ich bin nach wie vor noch Überzeugt, dass es in den nächsten Jahren noch ähnliche Fälle zu Melden gibt. Gerade von Brasilien wird noch einiges kommen

    @ Sybille ich bin doch nicht allwissend…:8o
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Na klar :zustimm:

    Hatte vorher zu einem anderen Thema etwas über den Borstenkopf recherchiert und das wohl hier zusammengewürfelt :~ Mea culpa

    In der Tat hat der Borstenkopf nichts in Brasilien zu suchen :D


    Geierhirte
     
  17. #15 Amazonenfreak, 4. Dezember 2010
    Amazonenfreak

    Amazonenfreak Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Auf dem Bild handelt es sich um den Orangekopfpapagei aus Nordost-Brasilien.
     
Thema:

unbekannter Papagei?

Die Seite wird geladen...

unbekannter Papagei? - Ähnliche Themen

  1. Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten

    Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten: Hallo, heute habe ich in meinem Garten, auf einer Fichte, eine Vogelstimme vernommen, die ich noch nie gehört hatte. Ich bin schnell ins Haus...
  2. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  3. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  4. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  5. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...