unbestechlicher Grauer :-)

Diskutiere unbestechlicher Grauer :-) im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute, nachdem ich im Graupapageienforum meine Problemchen geschildert habe bezüglich Clickerkonditionierung, meinte Rüdiger, ich sollte...

  1. #1 SylviaMü., 30. Juni 2002
    SylviaMü.

    SylviaMü. Guest

    Hallo Leute,

    nachdem ich im Graupapageienforum meine Problemchen geschildert habe bezüglich Clickerkonditionierung, meinte Rüdiger, ich sollte diese Frage doch hier stellen, was ich hiermit tue:

    "Ich habe mich im Forum über das Clickertraining informiert. Sozusagen die ganze Theorie durchgenommen. Ein Karlie-Clicker liegt da und nun: unser kleiner Hugo frißt zwar in seinem Käfig alles mögliche und hat da auch seine Vorlieben (Weintrauben und Sonnenblumenkerne), aber beim Freiflug ist Fressen das Letzte, woran er denkt. Man kann zwar nix trinken, ohne das er seinen Schnabel mit reinhängt , aber essen, nein nein...

    Wie konditioniert man den Clicker, wenn der "Patient" keine Belohnung annimmt? Ich habe schon versucht, ihn mit Worten und "abknutschen" zu belohnen, habe aber den Eindruck, das findet er zwar lustig und er guckt auch immer recht aufmerksam, aber den richtigen Belohnungseffekt hat diese Aktion nicht. Vielleicht, weil das ja keine Ausnahmesituationen sind, denn ich knuddel ihn ja ständig, wenn er will.

    Im Moment sind wir daran, ihn stubenrein zu machen. Mal klappts, mal nicht. Ist kein richtiger Fortschritt zu erkennen; nicht mal, ob er es überhaupt verstanden hat. Ihn interessiert es einfach nicht .
    Sonst ist er wie gesagt ein aufgewecktes Kerlchen, hängt am Aquarium rum (allerdings NOCH aussen ), die Scheu vor neuem Spielzeug hält auch nicht lange an und er muß immer bei allem dabei sein.

    Tja und die Sonnenblumenkerne kann ich im Futter nur sehr sehr langsam reduzieren, denn er frißt kaum die anderen Körner aus der wirklich sehr gut zusammengestellten Mischung.
    Die scheiden somit als Belohnung vorerst aus, da er da eh' schon genug davon futtert; wobei er ja sowieso nur im Käfig frisst...

    Er ist ja auch noch jung, sehr fidel und hat noch keine Gewichtsprobleme ; doch sind wir trotzdem dabei, ihn an das bööööse Monster Küchenwaage (mit einem Aufsatz aus Ästen) zu gewöhnen. Im Moment muß es reichen, wenn er es von weitem sieht, mehr is nicht! Naja, wird auch noch."

    Vielleicht kann mir ja hier jemand Ratschläge geben, wie ich weiter vorgehen kann.

    Liebe Grüße

    Sylvia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ann Castro, 30. Juni 2002
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Erst mal willkommen im Clickerforum. Das mti den SB-Kernen ist kein Probelem:

    Stell DIr vor Dein Vogel frisst am Tag 20 SB KErne.

    Es sit doch dann egal, ob er die alle mit dem Futter oder beim Training frisst, solange er auf seine Gesammtsumme kommt, oder?

    Ich kenne Hundetrainer, wo die Hunde immer für ihr Futter arbeiten müssen, sie bekommen also quasi ihr ganzes Fressen für den Tag beim training.

    Also dann viel Spass beim Aussortieren.

    Noch eines auch in SB-Kernen sind oft Aspergillus Sporen. Deswg. bekommen meine nie trockene SB-Kerne, sondern immer angekeimte doer geschälte. Dies würde sie für Deinen Vogel auch etwas gesünder machen, da durch das Keimen der Fettgehalt reduziert und der Nährstoffgehalt erhöht wird.

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  4. Khendra

    Khendra Guest

    Und auf gekeimten SBs ist kein Aspergillus? Wieso denn das??
     
  5. #4 SylviaMü., 30. Juni 2002
    SylviaMü.

    SylviaMü. Guest

    Hallo Ann,

    danke für das Willkommen.

    Tja, das mit den SB-Kernen und den Aspergillus-Sporen wußte ich nicht. Aber mir stellt sich diesselbe Frage wie auch Khendra: der Pilz verschwindet durch das Keimen?

    Dann ist das mit der Futterumstellung recht schwierig. Das heißt, ich habe Angst, dass er mir verhungert (ist sicher übertrieben, aber er frisst halt wenig Körner, wenn die SB fehlen). Er ist durch die Handaufzucht halt sehr an die SB gewöhnt gewesen.

    Gesetzt den Fall, er nimmt nicht mehr als 20 SB pro Tag zu sich, will er aber immer noch nicht beim Freiflug essen... Mit dem Problem dreh' ich mich etwas im Kreis.

    Vielleicht kann ich ihn noch nicht so gut einschätzen und mache gerade in dem Moment, wo es klappen könnte irgendwas falsch, so dass er es nicht versteht? Er schaut mich ja wie gesagt meist recht aufmerksam an.

    Liebe Grüße

    Sylvia
     
  6. #5 Ann Castro, 1. Juli 2002
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Nein die Sporen verschwinden nicht aber sie können nicht inhaliert werden. NOrmalerweise werden die Asp. Sporen beim Afknacken eines SB KErnes inhaliert gelanden so in das Atmungssystem und unter günstigen Bedingungen (nich für den Vogel sondern für den Spor wohlgemerkt) bildet sich ein Pilzrasen.

    Wenn der spor nass ist, wirbelt er nciht im Staub beim Knacken auf. Kann aber sehr wohl auf dem feuchten SB KErn wachsen. Dazu gibt es mehrere Threads im WErnährungsforum - einfach mal in die Suchmaschine eingeben.

    Wenn DU die SB-Kerne ausliest, kannst Du sie ihm abends beim Training geben. Wenne r keine annimmt kannst DU sie ihm ja abends in die Schale legen und er kann sie alle als gute Nacht snack verputzen.

    LIebe Grüße,

    Ann.
     
Thema:

unbestechlicher Grauer :-)

Die Seite wird geladen...

unbestechlicher Grauer :-) - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...