...und sie ziehen wieder

Diskutiere ...und sie ziehen wieder im Kraniche Forum im Bereich Wildvögel; Hallo, heute, Sonntag, 28.02.2016 gegen 15.45Uhr flog ein großer Trupp Kraniche über Düsseldorf-Lörick. Anfangs ziemlich niedrig. Es herrschte...

  1. #1 die Mösch, 28.02.2016
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo,

    heute, Sonntag, 28.02.2016 gegen 15.45Uhr flog ein großer Trupp Kraniche über Düsseldorf-Lörick. Anfangs ziemlich niedrig. Es herrschte bei bedecktem Himmel starker Wind aus Nord-Ost. Der Trupp kreiste einige Zeit und flog dabei immer höher, verzog sich dann etwas nördlicher nach Meerbusch, kreiste immer höher und flog dann in mehreren kleineren Trupps weiter Richtung Osten.
     
  2. #2 1941heinrich, 28.02.2016
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    3.271
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Wagenfeld
    hallo Ulrike , auch bei uns in den Moorniederungen waren heute gegen Abend (18 Uhr ) sehr große Trupps Kraniche auf den Schlafplätzen zu sehen. War schon beeindruckend solche Massen von Kranichen zu sehen
     
  3. #3 Karin G., 28.02.2016
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.715
    Zustimmungen:
    745
    Ort:
    CH / am Bodensee
    schade, dass ich das hier nie zu sehen bekomme
     
  4. #4 nurEinMensch, 29.02.2016
    nurEinMensch

    nurEinMensch Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52525 Heinsberg
    hallo

    hier im kreis Heinsberg sehe ich seit ca. 2 Monaten eine Gruppe Kraniche

    2 Graue
    1 eher schwärzlicher
    und 6-8 Weiße.

    kenne mich nicht aus mit diesen Tieren aber hab gerade gelesen bei Wiki das es wohl Nonnenkraniche sein könnten.

    ich find sie fastzinierend... na gut ich mag auch Raben und alle greifvögel...

    Ich weiß nicht ob das jetzt interessant ist oder ob man diese gruppe vielleicht jemanden melden sollte, von wegen vogelschutz und so... oder ob einer von den Ornitologen ger diese schönen tiere mal sehen mag, da sie wohl eher seltener sind.

    einfach mal bei mir melden ich könnte ggf. tagesaktuell bei ihrer sichtung ihren Standort mitteilen.

    LG
     
  5. #5 1941heinrich, 29.02.2016
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    3.271
    Zustimmungen:
    870
    Ort:
    Wagenfeld
    Hallo Karin , ich würde es Dir wirklich wünschen. Die Wiese ca 200 m von der Nebenstraße entfernt war nur von Kranichen besetzt. ich kann es schlecht schätzen,aber es waren mit Sicherheit ein par Tausend.
     
Thema:

...und sie ziehen wieder

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden