Undankbare Federbälle

Diskutiere Undankbare Federbälle im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallöchen :D Nee, nee, nee! Da war ich schon mal so nett und lieb und habe beim Einkaufen auch an die "armen" geflügelten Viecher gedacht...

  1. elabue

    elabue Guest

    Hallöchen :D


    Nee, nee, nee!
    Da war ich schon mal so nett und lieb und habe beim Einkaufen auch an die "armen" geflügelten Viecher gedacht und dann das :s

    Da hole ich extra neue Mineralsteine und Sepiaschalen (Grösse XXL), dekoriere sie schön am Käfigrand (ganz oben) und was machen die Halunken?

    Benutzen die die Dinger als Klo! 8(

    Die Schalen hängen jetzt seit fast zwei Wochen in der Voliere
    und es ist noch nicht ein Fitzelchen abgenagt. Dafür darf ich die Steine/Schalen jedenTag reinigen bzw. abkratzen. An den Teilen sind mehr Kotbällchen als in der ganzen Voliere. Von den "alten" war oft nach einer Woche kaum noch was übrig?
    Mögen die die nicht?!? Gibt es denn da so grosse (Geschmacks-)Unterschiede :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Ela,

    versuch doch mal seie so zu hängen (stecken), dass
    sie nicht genau darüber sitzen können.

    Ich hab die S-Schalen senkrecht zwischen die Gitter des Käfigdeckels gesteckt,
    so können sie von innen und außen ran und doch nicht draufka...n :D

    Den Mineralblock hab ich einfach in einen zusätzlich angebrachten Futternapf
    gelegt, da machen sie auch nicht rein, zumindest nicht absichtlich * ggg *
     
  4. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo,
    das kommt mir irgendwie bekannt vor !

    Meine sind zwar nicht so extrem wie deine, aber meine
    Coco ( Nymphensittich) sitzt auch sehr gerne auf dem Kalk-
    stein drauf !

    Wegem Geschmack, ich habe ja nun ein haufen Federvieh
    und manche vergreifen sich an der Sepiaschale und manche
    mögen sie überhaupt nicht, sind halt auch Feinschmecker
    unsere Liebsten !

    Aber weißt du worauf sie alle abfahren, da gibt es von
    Witte molen ( ich hoffe es schreibt man so ) so Mineral-
    blöcke, sieht aus wie winzige Steine zusammengeklebt
    und da stürzen sich Nymphen und Co drauf und die können
    davon nicht genug bekommen.
    Was ich mir auch mal letztens besorgt habe ist so ein
    Colpa-Stein und da stehen meine Halsis und Schwarzköpfchen
    total drauf !
    Ich habe übrigens den Mineral-Kalkstein von Vitakraft und
    den scheinen sie am liebsten zu mögen und dann habe ich
    mir letztens einen ganz besonderen Stein besorgt, keine
    Ahnung was es nun genau ist, sieht aus wie so eine Mischung
    aus Kalk und dem Witte Molen-Block, den mögen sie
    auch !

    Ja, Ja , ihr braucht nicht`s zu sagen, ich verwöhne meine
    "Kinder " sehr.

    Ich sage ja auch immer "Verwöhnte Geier ".

    Aber ich denke so handelt jeder von uns, gell
    :~ :~

    Liebe Grüße

    Nymphie ( Petra )
     
  5. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    hihihi meine beobachtung dazu :-) Sepiaschale schmeckt nicht ...es sei den sie ist in einer anderen voliere den wird sie ratzekahl abgemäht ...und zwar im eiltempo !!!

    auf dem kalkstein ist nage verbot der wird zum sitzen genommen ....:-)

    kalk gibts ja genug in der wand * Knusper ,brösel*

    sovielzum thema UNDANKBAR!

    liebe grüsse lanzelot
     
  6. iskete

    iskete Guest

    Sepiaschale

    Hallo Ela!

    Eine Sepiaschale mit einem Halter ist am Gitter hinten, oben und frei. Sie haltet immer sauber!

    Meine Cardueliden, besonders Hänfling und Birkenzeisig, beknabbern sehr gern.

    Sepia ist mineralreich und sehr wichtig für Vögeln, also man nicht wegdenkt!!

    Liebe Grüße Danny

    Ps. Ich habe auch Kalk- und Taubenstein zu probieren gegeben. Meine Cardueliden beknabberten auch sehr gern sie, besonders Taubenstein.
     
  7. sabine

    sabine Guest



    hallo petra

    kann es sein das du damit taubensteine oder taubenkuchen meinst? ( sind mineralblöcke ) die gibt es viereckig und dann noch in so runden tontöpfen ( grober grit ). das haben meine wellis gerne geknabbert.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Undankbare Federbälle

Die Seite wird geladen...

Undankbare Federbälle - Ähnliche Themen

  1. Federball zähmen trotz "Druck/Zwang"???

    Federball zähmen trotz "Druck/Zwang"???: Hallo ihr Lieben, vorweg, die Überschrift hört sich gröber an, als das Thema ist. Wir haben drei kleine Federbälle und alle drei sind nicht...
  2. Kleinen Federball gefunden.

    Kleinen Federball gefunden.: Guten Abend der Community. habe zwischen jungen Kanarienvögeln bishin zu einem Ententier schon etliches befiedertes umsorgt und gross gefüttert....
  3. Undankbares Pack

    Undankbares Pack: Leztes Jahr habe ich eine schicke 1 Zimmerwohnung erworben, hoch über den Dächern der Stadt mit Blick auf's Grüne. Ich hab die auch gleich zur...
  4. Ein paar neue Bilder von den beiden Federbällen

    Ein paar neue Bilder von den beiden Federbällen: [ATTACH] [ATTACH] Das Stroh klaut sie immer von den Hasen. :0)) [ATTACH] [ATTACH] Hmmm..lecker Heidelbeerstrauch.. [ATTACH]